Inhalte auf Neuwagen.de zu "elektroauto"

  • 12.03.2015

    Fahrberichte: BMW i3 – Eine elektrisierende Erfahrung

    BMW i3 Neuwagen.de „Wenn einer eine Reise tut. So kann er was verzählen“. So fängt das Lied von Matthias Claudius an, das Urians Reise um die Welt beschreibt.   Um die Welt sind wir mit dem neuen BMW i3 nicht gefahren, zu verzählen haben wir dennoch was. Meist erfreuliches sogar, wären da nicht die zu wenigen Ladestationen in München gewesen. Aber dafür kann der wendige und extravagante BMW i3 ja nix.   Die paar Stunden, die wir im Herbst 2013 im BMW i3 saßen, waren zwar beeindruckend, dennoch viel zu kurz, um tiefer in dieses ganz besondere Automobil einzutauchen. Der Materialmix aus Aluminium für das Drivemodul bzw. dem Fahrzeugunterbau und mit Carbonfasern verstärktem Kunststoff für das Livemodul, der Karosserie muss in der Beschreibung des BMW i3 noch einmal in den Vordergrund gerückt werden.  
  • 14.03.2017

    News: Elektrischer Sportwagen von Honda - Fahrspaß

    Elektrischer Sportwagen von Honda | Foto: Honda Ein Prototyp sorgt für Wirbel Was Tesla kann, das können wir auch – haben sich zumindest ein paar junge Entwickler bei Honda gedacht und unter der Hand einen elektrischen Sportwagen gebaut. Der ist mit seinen vier einzeln ansteuerbaren Motoren so gut geworden, dass er erst den Klassensieg beim Bergrennen auf den Pikes Peak errungen hat und jetzt sogar in Serie gehen soll.
  • 07.03.2017

    News: Elektroauto für grenzenlose Mobilität

    Opel Ampera Opel öffnet ein neues Kapitel in der Geschichte der Mobilität und löst ein Versprechen ein: Der revolutionäre, elegant gestylte und gleichzeitig voll alltagstaugliche Ampera ist Europas erstes Elektroauto für grenzenlose Mobilität. Die ersten Fahrzeuge aus der Serienproduktion gehen noch vor Jahresende in den Handel. Die Vorderräder des Ampera werden permanent elektrisch angetrieben. Eine eigens für das Elektroauto entwickelte 16-kWh-Lithium-Ionen-Batterie versorgt den 111 kW/150 PS starken Elektromotor mit Energie. Je nach Fahrweise, Streckenprofil und Außentemperatur lassen sich bei vollständig aufgeladener Batterie Distanzen zwischen 40 und 80 Kilometer rein batteriebetrieben und emissionsfrei zurücklegen. Gemäß ECE-Regelung R 101 zur Ermittlung von Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen benötigt der Ampera weniger als 1,6 Liter Benzin auf 100 Kilometer und emittiert weniger als 40 Gramm CO2 pro Kilometer (vorläufige Werte).
  • 14.03.2017

    News: Hyundai Ioniq - 1 Auto, 3 alternative Antriebe

    Hyundai Ioniq | Foto: Hyundai Die neueste Prius-Konkurrenz kommt aus Korea Kommendes Jahr bringt Hyundai ein Fahrzeug auf den Markt, das nur mit alternativen Antrieben erhältlich ist – in gleich drei Versionen. Anfang kommenden Jahres stellt Hyundai eine neue Modellreihe mit Namen Ioniq vor. Vom Modell wurde  bisher nur eine Schattenzeichnung veröffentlicht.
  • 10.01.2017

    News: Mazda Elektrofahrzeug

    Mazda Elektrofahrzeug Mazda entwickelt ein Elektrofahrzeug und plant die Einführung im Rahmen eines Leasingprogramms im Frühjahr 2012 in Japan. Das in Eigenregie entwickelte Elektrofahrzeug basiert auf dem Kleinwagen Demio (Mazda2 in Europa) und soll vorwiegend an regionale Regierungsbehörden und Flottenkunden verleast werden. Mazda strebt für das Elektrofahrzeug bei voll aufgeladenen Batterien eine Reichweite von 200 Kilometern an.
  • 21.03.2016

    News: nanoFlowcell AG präsentiert neuen QUANT F

    Front view of the new QUANT F developed by nanoFlowcell AG with "QUANTeYES" front lights and open gull-wing-doors. Frontansicht des neuen QUANT F der nanoFlowcell AG mit "QUANTeYES" Frontlicht und geffneten Flgeltren. Weiterer Text ber OTS und www.presseportal.de/pm/112223 / Die Verwendung dieses Bildes ist fr redaktionelle Zwecke honorarfrei. | Foto: obs/nanoFLOWCELL AG Genfer Automobilsalon 2015: Elektroautomobil mit 800 km Reichweite und außergewöhnlicher Performance
  • 21.04.2017

    News: Nissan Pivo 3 Konzeptfahrzeug

    Nissan Pivo  3 Ein neues Auto aus dem Hause Nissan steht im Mittelpunkt des Auftritts auf der Tokyo Motor Show (3. bis 11. Dezember 2011): der PIVO 3. Das rein elektrisch angetriebene Konzeptfahrzeug für den städtischen Nahverkehr gibt einen Ausblick auf clevere Neuwagen der näheren Zukunft.