Inhalte auf Neuwagen.de zu "elektroantrieb"

  • 17.01.2017

    News: Audi E-Tron Quattro Concept

    Audi E-Tron Quattro Concept Ausblick auf den Elektro-Q6 Audi tritt künftig direkt gegen den Tesla X an. Auf der IAA zeigen die Ingolstädter schon mal, womit. Audi gibt einen ersten Ausblick auf sein kommendes Elektro-SUV. Auf der IAA in Frankfurt (17. bis 27. September) feiert die Studie E-Tron Quattro Concept Premiere, das Serienmodell ist für 2018 angekündigt und soll eine elektrische Reichweite von rund 500 Kilometern bieten.
  • 12.03.2015

    Fahrberichte: BMW i3 – Eine elektrisierende Erfahrung

    BMW i3 Neuwagen.de „Wenn einer eine Reise tut. So kann er was verzählen“. So fängt das Lied von Matthias Claudius an, das Urians Reise um die Welt beschreibt.   Um die Welt sind wir mit dem neuen BMW i3 nicht gefahren, zu verzählen haben wir dennoch was. Meist erfreuliches sogar, wären da nicht die zu wenigen Ladestationen in München gewesen. Aber dafür kann der wendige und extravagante BMW i3 ja nix.   Die paar Stunden, die wir im Herbst 2013 im BMW i3 saßen, waren zwar beeindruckend, dennoch viel zu kurz, um tiefer in dieses ganz besondere Automobil einzutauchen. Der Materialmix aus Aluminium für das Drivemodul bzw. dem Fahrzeugunterbau und mit Carbonfasern verstärktem Kunststoff für das Livemodul, der Karosserie muss in der Beschreibung des BMW i3 noch einmal in den Vordergrund gerückt werden.  
  • 21.04.2017

    Fahrberichte: Citroën C-Zero - rein elektrisch

    Citroen C-Zero Nun ist es endlich soweit. Citroën lässt den C-Zero, gemeinsam entwickelt mit Bundesbruder Peugeot und dem japanischen Mitsubishi-Konzern, von der Leine. An der er aber immer wieder hängen muss, um mit Strom versorgt zu werden. Denn der fünftürige und vier Personen Platz bietende C-Zero ist ein rein elektrisch angetriebenes Fahrzeug. Reichweite bis zu 150 Kilometer. Theoretisch. Denn Verbraucher wie Licht, Klimaanlage und Radio zehren an der Kapazität der Batterie.
  • 26.12.2016

    News: Der Audi urban concept

    Audi urban concept Audi öffnet einmal mehr neue Horizonte – der Audi urban concept ist ein 1+1-sitziges, ultraleichtes Fahrzeug für urbane Ballungsräume. Die Technikstudie sprengt alle gängigen Kategorien – der Audi urban concept vereint Elemente eines Rennwagens, eines Fun-Cars und eines City-Autos zu einem radikal neuen Konzept. konzentriert.
  • 14.03.2017

    News: Elektrischer Sportwagen von Honda - Fahrspaß

    Elektrischer Sportwagen von Honda | Foto: Honda Ein Prototyp sorgt für Wirbel Was Tesla kann, das können wir auch – haben sich zumindest ein paar junge Entwickler bei Honda gedacht und unter der Hand einen elektrischen Sportwagen gebaut. Der ist mit seinen vier einzeln ansteuerbaren Motoren so gut geworden, dass er erst den Klassensieg beim Bergrennen auf den Pikes Peak errungen hat und jetzt sogar in Serie gehen soll.
  • 14.03.2017

    News: Elektro- und Hybrid-Zulassungen Deutschland

    Auch wenn die Anzahl der Elektroautos wächst - die Zahl der tatsächlich an E-Mobilität Interessierten, die auch investieren, ist weiterhin klein | Foto: RWE Obwohl die Anzahl der Elektroautos wächst - die Zahl der tatsächlich an E-Mobilität Interessierten, die auch investieren, ist weiterhin klein. Auch wenn die Bundesregierung Deutschland als Leitmarkt für Elektromobilität vorgesehen hat, ist der große Run auf E-Autos bisher ausgeblieben. Von den rund drei Millionen Neuzulassungen sind nur knapp 36.000 Hybride, Plug-in-Hybride oder reine Elektrofahrzeuge, so das Statistische Bundesamt. Nur ein kleiner Teil allerdings wurde von E-Mobilitäts-Interessierten zugelassen – den Großteil haben Hersteller und Händler selbst in den Markt gedrückt, legt eine aktuelle Analyse nahe.
  • 06.08.2015

    News: Elektroauto Chevrolet Volt

    Chevrolet Volt Mehr Ausdauer für Generation zwei Während sich der Chevrolet Volt (und sein Schwestermodell Opel Ampera) in Deutschland nicht durchsetzen konnte, ist er in den USA zumindest die Nummer drei auf dem Markt. Die Neuauflage der Elektro-Limousine soll das noch toppen. Kurz vor US-Marktstart hat Chevrolet nun die offiziellen Verbrauchswerte für die zweite Generation seines Elektroautos Volt genannt. Dank größerer Batterie soll die Kompakt-Limousine bis zu 85,3 Kilometer rein elektrisch fahren können. Für die erste Generation hatte der Hersteller 61 Kilometer angegeben.
  • 28.02.2017

    News: Ford Focus Electric mit höherer Reichweite

    Ford verpasst dem Focus Electric mehr Reichweite | Foto: Ford Mehr Reichweite zum gleichen Preis Ford frischt seinen Elektro-Focus auf. Die Reichweite steigt deutlich, ein andere zentraler Wert bleibt jedoch konstant.
  • 07.03.2017

    News: Honda plant E-Auto und neuer Plug-in-Hybrid

    Der Honda FCV mit Brennstoffzelle soll 2016 starten | Foto: Honda Zuletzt hatte Honda hat in Sachen alternativer Antriebe vor allem gegenüber Toyota etwas an Boden verloren. Das soll sich wieder ändern.
  • 14.03.2017

    Fahrberichte: Lexus NX 300h E-FOUR Executive

    Lexus NX 300h  Neuwagen.de  – Volle Kante Lexus hat in Deutschland keinen leichten Stand. Die neuesten Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes weisen für 2014 einen Rückgang der neu zugelassenen Fahrzeuge des japanischen Premiumherstellers um 19,7 Prozent auf 1.328 Einheiten aus. Ob dieses zahlenmäßige Desaster vom neuen Lexus NX 300h in eine positive Richtung gedreht werden kann, soll unser Fahrbericht zeigen. Optisch präsentiert sich der SUV kämpferisch und souverän. Kantig, scharf geschnitten und mit viel Extravaganz versehen. Der Auftritt des Lexus NX 300h E-FOUR Executive ist edel und gleichzeitig sportlich. Auffällig aber nicht protzend.
  • 21.03.2016

    News: nanoFlowcell AG präsentiert neuen QUANT F

    Front view of the new QUANT F developed by nanoFlowcell AG with "QUANTeYES" front lights and open gull-wing-doors. Frontansicht des neuen QUANT F der nanoFlowcell AG mit "QUANTeYES" Frontlicht und geffneten Flgeltren. Weiterer Text ber OTS und www.presseportal.de/pm/112223 / Die Verwendung dieses Bildes ist fr redaktionelle Zwecke honorarfrei. | Foto: obs/nanoFLOWCELL AG Genfer Automobilsalon 2015: Elektroautomobil mit 800 km Reichweite und außergewöhnlicher Performance
  • 01.10.2015

    News: Neues BMW i-Modell

    BMW i8 Elektrolimousine kommt erst 2020 Während Tesla gerade ein neues Elektro-Modell vorgestellt hat, lässt sich BMW mit der Erweiterung der i-Modellreihe offenbar mehr Zeit als erwartet. Das dritte Modell der BMW i-Baureihe wird wohl erst 2020 auf den Markt kommen, dann als coupéhafte Limousine im Stil des BMW 3er GT.
  • 18.08.2016

    Fahrberichte: Nissan Blade-Glider

    Der Fahrer sitzt mittig. Seine beiden Passagiere schrg versetzt hinter ihm | Foto: Nissan Der Elektro-Schocker Aufregende Konzeptautos gibt es viele. Welche, die auch aufregend fahren, eher wenige. Diesen Anspruch erfüllt der Blade-Glider. Im Rahmen der Olympischen Spiele in Rio bot uns Nissan einen Platz hinter dem Fahrer an – eine kluge Entscheidung.
  • 17.06.2015

    News: Nissan Leaf Limited Edition - Früher voll

    Nissan Leaf Schnellladetechnik serienmäßig Wer wenig Zeit hat, sollte seinen Nissan Leaf mit optionaler Ladetechnik aufrüsten. Oder ein neues Sondermodell wählen. Mit serienmäßiger Schnellladetechnik wartet der Nissan Leaf als Sondermodell „Limited Edition“ auf. Das Elektroauto wird mit dem ansonsten aufpreispflichtigen 6,6-kW-Ladeanschluss ausgeliefert, der die Ladezeit an einer Wallbox auf drei Stunden reduziert und damit mehr als halbiert.
  • 21.04.2017

    News: Nissan Pivo 3 Konzeptfahrzeug

    Nissan Pivo  3 Ein neues Auto aus dem Hause Nissan steht im Mittelpunkt des Auftritts auf der Tokyo Motor Show (3. bis 11. Dezember 2011): der PIVO 3. Das rein elektrisch angetriebene Konzeptfahrzeug für den städtischen Nahverkehr gibt einen Ausblick auf clevere Neuwagen der näheren Zukunft.
  • 28.09.2016

    News: Nissans E-Auto-Pläne

    Nissan will sein E-Auto-Angebot ausbauen | Foto: Nissan Kleiner Bruder für den Leaf? Nissan zählt zu den E-Auto-Pionieren. Das Angebot der Japaner beschränkt sich allerdings bislang auf den Leaf und einen Elektro-Transporter. Das dürfte sich bald ändern.
  • 14.03.2017

    News: Peugeot-Elektroautos - Garantie auf die Batterie

    Peugeot verlängert die Batterie-Garantie des Ion | Foto: Peugeot Die Batterie ist der teuerste und empfindlichste Bestandteil eines Elektroautos. Peugeot will nun mit einer erweiterten Garantie für Sicherheit bei seinen Kunden sorgen.
  • 14.03.2017

    News: Renault Zoe - 5.000 Euro Elektroauto Rabatt

    Renault Zoe Elektromobil Elektroautos müssen nicht unglaublich teuer sein Renault bietet sein beliebtestes Modell nun für den Preis eines gut ausgestatteten Kleinwagens an. Allerdings ohne Batterie. Zum Basispreis von 16.500 Euro ist bis Ende Juni der Elektro-Kleinwagen Renault Zoe zu haben. Das entspricht einem Nachlass auf den Listenpreis in Höhe von 5.000 Euro. Zusätzlich fallen allerdings monatliche Kosten für die Batteriemiete in Höhe von mindestens 49 Euro an. Mit der zeitlich befristeten Aktion für Privatkunden sinken die Anschaffungskosten für den Fünfsitzer auf das Niveau des beim Platzangebot vergleichbaren Renault Clio mit guter Ausstattung und einem Motor aus dem mittleren Leistungsbereich.
  • 10.01.2017

    News: Škoda Green E Line

    Škoda Green E Line Das Konzeptfahrzeug Green E Line basiert auf dem Škoda Octavia Combi. Aufgrund seiner modularen Bodengruppe eignet sich das Serienmodell hervorragend für den Einbau von Batterie, elektronischer Steuereinheit und Elektromotor. Der Elektromotor leistet im Dauerbetrieb 60 kW, im Spitzenbereich liegt die Motorleistung bei 85 kW. Das maximale Drehmoment von 270 Nm steht antriebsbedingt bereits beim Anfahren zur Verfügung.
  • 21.03.2017

    Fahrberichte: Volkswagen Passat GTE Plug-In-Hybrid

    Volkswagen Passat GTE Der Dritte im Bunde Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar Stanka Der Audi A3 e-tron und der Volkswagen Golf GTE betraten nahezu gemeinsam vor gut einem Jahr zusammen die Bühne der Plug-In-Hybride. Der Rahmen des Modularen Querbaukastens MQB macht es möglich, dass nun auch der Passat als erste Mittelklasse-Limousine oder auch Variant in seiner Klasse sein Debüt als GTE feiern darf. Ende Juli konnten wir uns von den Fähigkeiten dieses Automobils in und um Amsterdam überzeugen.