Inhalte auf Neuwagen.de zu "Cayman"

  • 16.03.2017

    Fahrberichte: Audi TT RS – BMW 1er M - Porsche Cayman R

     Audi TT RS – BMW 1er M Coupé und Porsche Cayman R Es gab mal eine Zeit im deutschen Tourenwagensport, da flogen so richtig die Fetzen. Weil eine Meute junger und hoch motivierter Rennfahrer unterwegs war, die die Sau so richtig rausließen. Heute sind die Herrschaften in die Jahre gekommen und arbeiten, wie zum Beispiel Marc Surer, ebenfalls im Motorjournalismus. Ähnlich wie damals, sind heutzutage Automobile am Start, mit denen die Sau ähnlich wild rausgelassen werden kann.
  • 26.01.2017

    News: Der neue Cayman R

    Porsche Cayman R Das Porsche-Alphabet reserviert den Buchstaben R für ganz spezielle Sportwagen: R wie reizvoll und raffiniert – vor allem aber wie reinrassig. Der neue Cayman R vereint all diese Attribute kompromisslos auf sich. 55 Kilogramm leichter und zehn PS leistungsstärker als der Cayman S, ist das neue Mittelmotor-Coupé der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, einzig und alleine auf Fahrdynamik ausgelegt. Mit seinem speziell abgestimmten Sportfahrwerk bietet er ein noch präziseres Fahrerlebnis als der Cayman S.
  • 20.02.2017

    News: Porsche 718 Cayman - strenges Downsizing

    Kommen im September in Deutschland auf den Markt: Porsche 718 Cayman und Cayman S | Foto: Porsche Mehr Spaß mit weniger Zylindern Nach dem Boxster bringt Porsche jetzt auch den Cayman mit Namenszusatz 718 umfangreich überarbeitet in den Markt. Und wie der Boxster hat der Cayman künftig nur noch einen Vierzylindermotor.  
  • 20.03.2017

    News: Porsche Automobil SE bestens aufgestellt

    Porsche Automobil Holding SE 2015 Konzernergebnis erreicht über 3 Milliarden Euro Professor Dr. Martin Winterkorn, Vorsitzender der Porsche SE betont auf der Bilanz-Pressekonferenz in Stuttgart die positive Entwicklung im Geschäftsjahr 2014. „Die Porsche SE ist auch in vergangenem Jahr wieder ein gutes Stück vorangekommen“, so der Vorstandsvorsitzende, „als starke Beteiligungsholding hat sie maßgeblich von der hervorragenden Entwicklung des Volkswagenkonzerns profitiert“. Die Porsche SE geht neue Wege in puncto Invest. Rund 10 Prozent hat man an dem US-amerikanischen Technologieunternehmen INRIX Inc, Kirkland, Washington erworben. INRIX ist ein weltweit führender Anbieter von Connected-Car-Dienstleistungen und Echtzeitverkehrsinformation.
  • 15.02.2017

    News: Porsche Cayman - Länger, breiter, schneller

    Porsche Cayman In der zweiten Generation haucht Porsche dem Cayman noch mehr Dynamik ein. Der Zweisitzer wird zwar länger und breiter, aber auch schneller und sparsamer.
  • 16.08.2016

    Fahrberichte: Porsche Cayman GT4

    Porsche Cayman GT4 So muss Porsche Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar Stanka Es war lange Zeit ein no go. Den Motor eines 911er in den Cayman zu pflanzen. Nun hat er es in den GT4 geschafft. In diesen ultimativen und reichlich puristischen Porsche brabbelt hinter der Passagierkabine der 3,8-Liter-Boxer und leistet kraftvolle 283 kW (385 PS). Knackige 35 PS mehr als der 911 Carrera und nur 15 PS weniger als der Carrera S. Dafür aber 1.340 kg leicht und damit so sauschnell, dass nur der riesige Heckspoiler die Leistung auf die Straße drücken kann. Und mit knapp unter 86.000 Euro für Zuffenhausener Verhältnisse nahezu ein Schnäppchen.
  • 21.03.2016

    News: Porsche Cayman GT4 Clubsport

    Der auf maximale Fahrdynamik ausgelegte Cayman GT4 (Foto) bekommt ein Rennstrecken-Pendant - das wird allerdings erst am 18. November enthllt | Foto: Porsche Noch mehr Sport Die Motorsport-Variante der Rundstrecken-Version: Porsche bringt den Cayman als GT4 Clubsport. Der auf maximale Fahrdynamik ausgelegte Cayman GT4 bekommt ein Rennstrecken-Pendant: Der Cayman GT4 Clubsport feiert am 18. November bei der Los Angeles Motorshow Weltpremiere und ist ab dann auch zu kaufen.
  • 14.03.2017

    Fahrberichte: Porsche Cayman R – auf Messers Schneide

    Porsche Cayman R Wenn Porsche einem Fahrzeug den Buchstaben R als Branding verpasst, weiß man, was die Stunde geschlagen hat. Das ist beim Cayman R nicht anders. Es sind zwar nur 10 Pferdestärken, die den bislang stärksten Cayman S vom R trennen. Die Performance und das Gesamtpaket trennen jedoch Welten. Bissiger, röhrender und kompromissloser erweist sich der Cayman R. Ein echter Sportler, gebaut für die Nordschleife und endlose Landstraßen.
  • 17.01.2017

    Fahrberichte: Porsche Cayman S – Verdammt nah dran

    Porsche Cayman S Puristen sind sich einig. Der neue Cayman S mit dem 3,4-Liter-Boxer und einer Leistung von 239 kW (325 PS) rückt dem 911er gefährlich auf die Pelle. Leicht, wendig und extrem der Straße verbunden, ist der Cayman S in Punkto Kraftentfaltung dem hubraumgleichen Carrera verdammt nahe gekommen.
  • 09.03.2017

    News: Sportwagen auf dem Genfer Automobilsalon

    Perfekt in die Genfer Kulisse der Schönen und Reichen passt auch die Neuauflage des Ford GT, der in eher homöopathischen Dosen auf die Straße kommen wird | Foto: SP-X/Matthias Knödler  Power to play Der Genfer Automobilsalon ist traditionell ein heißes Pflaster für starke Autos. Auch 2015 gibt es genügend Gelegenheit zur Vorfreude für Fans PS-starker Angebote.