Inhalte auf Neuwagen.de zu "Abarth"

  • 25.06.2015

    News: Abarth 695 Tributo Ferrari

    Der Abarth 695 Tributo Ferrari steht im Mittelpunkt der Präsentation von Abarth auf dem 81. Internationalen Auto-Salon Das in Kooperation der beiden legendären Marken entstandene Sondermodell, mit 132 kW (180 PS) die leistungsstärkste Serienversion des Abarth 500, ist zum ersten Mal in den Karosseriefarben Abu Dhabi Blue und Grigio Titanio zu sehen.
  • 14.04.2015

    News: Abarth 695 Tributo Ferrari - Traum-Dinghi für Wassersportler

    Aus einer Zusammenarbeit der exklusiven Werft SACS, des international führenden Hersteller von Beibooten und Dinghis, und der sportlichen italienischen Automobilmarke Abarth entstammt das Tenderboot "SACS - Abarth 695 Tributo Ferrari". Das brandneue Modell in außergewöhnlichem Design interpretiert den Traum vom Motorboot-Sport neu. Der Charakter unverwechselbar sportlicher Automobile und das hohe Qualitätsniveau von SACS haben ein Boot in limitierten Auflage (199) entstehen lassen, das vom Nimbus der Marke Abarth inspiriert wurde.
  • 25.03.2015

    Fahrberichte: Abarth Grande Punto essesse

    Pure Leistung - Von Dietmar Stanka - Mein erstes Erlebnis mit einem Abarth hatte ich 1981. Damals wurde ich stolzer Besitzer eines Ritmo Abarth 125 TC, der mir drei Jahre und mehr als 80.000 Kilometer treue Dienste leistete. Und das auch im Motorsport: Etwas modifiziert setzte ich den 125 PS starken 2-Liter mit zwei obenliegenden Nockenwellen bei Autoslaloms ein.
  • 10.05.2012

    News: Abarth Punto Scorpione

    Abarth erweitert seine Produktpalette um ein besonders exklusives und spektakuläres Sondermodell: Den auf weltweit 199 Stück limitierten Abarth Punto Scorpione. Das jüngste Produkt der traditionsreichen Marke mit dem legendären Skorpion im Wappen ist ausgerüstet mit einem 132 kW (180 PS) starken Turbo-Benziner und wird ausschließlich in sportiver Lackierung „Nero Scorpione" angeboten.
  • 02.12.2011

    News: Abarth: MotorShow Essen

    Abarth startet auf der Motor Show Essen (26. November bis 4. Dezember 2011) mit drei besonders sportlichen Modellen. Auf dem Messestand der italienischen Traditionsmarke (Halle 3, Stand 204) stehen Abarth Punto SuperSport, Abarth 500 und Abarth 500C auf der Pole-Position.