Inhalte auf Neuwagen.de zu "Leon"

  • 21.03.2017

    News: Audi A3 - Weniger Zylinder, mehr Technik

    Audi hat den A3 geliftet | Foto: Audi Weniger Zylinder, mehr Technik In VW Golf und Seat Leon gibt es ihn schon, jetzt zieht auch im Premium-Bruder Audi A3 ein Dreizylinderbenziner ein.
  • 10.01.2017

    News: Deutlich mehr Neuzulassungen bei Seat

    Seat Leon SEAT Deutschland erreicht 2012 mit 68.109 Neuzulassungen ein Plus von 15 Prozent gegenüber 2011 (59.030 Fzg.) und erreicht damit einen Marktanteil von 2,2 Prozent.
  • 01.03.2017

    News: Facelift Seat Leon

    Seat hat den Leon getestet | Foto: Seat Geliftet nicht teurer Der Leon hat sich für Seat zum Erfolgsmodell entwickelt. Entsprechend wenige Änderungen gibt es beim turnusmäßigen Facelift. Auch der Einstiegspreis bleibt konstant.  
  • 21.06.2017

    News: Markenausblick Seat

    Seat hat gerade den neuen Ibiza vorgestellt | Foto: Seat Vom Sorgenkind zur Schönheitskönigin VWs spanische Tochter Seat entwickelt sich prächtig. Das Design kommt an. SUV-Modelle sollen weiteres Wachstum bringen.
  • 17.02.2017

    News: Mehr Technikfeatures für den neuen Seat Leon

    Seat Leon Neuheiten, die auf den ersten Blick nicht zu erkennen sind. Das umschreibt den neuen Seat Leon am besten. Doch unter dem Blech hat er es in sich - neue Assistenzsysteme und deutlich effizientere Motoren.
  • 20.03.2017

    News: Seat Leon - Ein Spanier erhellt Kompaktklasse

    Seat Leon Gutes Aussehen hilft. Wenn dazu noch die inneren Werte stimmen, sind die Voraussetzungen für Erfolg schon mal gegeben. Das würde im Falle des Leon nicht nur Seat freuen. Mit dem vollkommen neu entwickelten Seat Leon will die spanische Volkswagen-Tochter einen deutlichen Schritt nach vorne machen. Dabei setzen die Verantwortlichen in Barcelona auf eine Mischung aus frischem Design, bewährter Technik aus dem Volkswagen-Regal und einer vollständigen Ausstattung. Die Preisliste des Kompaktmodells beginnt bei 15.390 Euro für die Basisversion. Vom 24. November an steht der Leon bei den deutschen Händlern der Marke.
  • 16.03.2017

    Fahrberichte: Seat Leon Cupra 290

    Seat Leon Cupra Hochgeschraubt Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar Stanka Nahezu jedes Jahr schrauben die Ingenieure von Seat in Martorell die Leistung des 2-Liter-TSI höher und höher. Angefangen hat es beim Leon Cupra vor 14 Jahren bei 150 kW (204 PS). Nun sind wir in der Spitze bei 213 kW (290 PS) angelangt. Deutlich mehr als beim Golf GTI und beim Skoda Octavia RS. Ein bisschen weniger als beim Golf R und dem Audi S3. Unter deren Haube immer das gleiche Herz schlägt. Das übrigens locker auch 400 PS verträgt und das nicht nur im Motorsport. 
  • 17.02.2016

    News: Seat Leon Cupra 290 - Mehr PS zum Jubiläum

    Seat Leon Cupra 290 | Foto: Seat Seat Cupra feiert Geburtstag Seat feiert den 20. Geburtstag der Cupra-Modelle und hat dafür den stärksten Leon nochmals nachgeschärft. Seat hat dem Leon Cupra einen kleinen Leistungszuschlag gegönnt und bietet sportlich orientierten Kompaktwagen-Käufern pünktlich zum 20-jährigen Cupra-Jubiläum für mindestens 33.120 Euro den jetzt 213 kW/290 PS starken Spanier an.
  • 21.04.2017

    News: Seat Leon Cupra Facelift

    Kommt im Mrz 2017 mit 300 PS: Seat Leon Cupra | Foto: Seat Stark wie ein Golf R So kommt im März 2017 der überarbeitete Seat Leon Cupra auf den Markt. Neben mehr Leistung bietet der Über-Cupra künftig auch Allradantrieb.
  • 08.02.2017

    Fahrberichte: Seat Leon Cupra R – Der mit dem Stier tanzt

    Seat Leon Cupra R Olé! Der Cupra R von Seat. Der Geilomat aus Matorell. Spaniens Speerspitze im Kampf der sportlichsten Mittelklasse. 195 kW (265 PS) produziert der 2-Liter-Turbo unter der aggressiv geformten Motorhaube. Genug, um den stärksten straßenzugelassenen Seat bei 250 km/h abregeln zu müssen. Spaß pur auch deswegen, weil das Fahrdynamiksystem XDS das für so starke Fronttriebler typische Untersteuern maßvoll abregelt. Freude, weil der praktisch komplett ausgestattete Cupra R nur knapp über 30.000 Euro kostet. Und damit in diesem Segment fast schon ein Schnäppchen darstellt.
  • 14.03.2017

    News: Seat Leon Cupra ST - Lade und freue dich

    Für den Leon Cupra ST verlangt Seat 32.560 Euro. | Foto: Seat Performance-Kombi Nun springt auch Seat auf den Zug der Performance-Kombis auf und bringt mit dem Leon Cupra ST einen ansehnlichen Express-Laster auf den Markt. Motto: Nutzwert muss nicht langweilig sein.
  • 25.04.2017

    Fahrberichte: Seat Leon FR - Spanisches Temperament

    Seat Leon FR Spanisches Diesel-Temperament - Von Dietmar Stanka - Mit der Einführung der Generation der Common-Rail-Technologie des Volkswagen Konzerns wurde fast gleichzeitig die Leon-Familie überarbeitet und mit neuen Features und hochwertigeren Materialien ausgestattet. Die Variante FR symbolisiert neben dem kompromisslosen Cupra die Top-Sport-Fraktion, während die Linien „Reference“, „Style“ und „Sport“ die normalen Bedürfnisse stillen sollen.
  • 10.01.2017

    News: SEAT Leon ist AUTO TEST Sieger 2013

    SEAT Leon Der SEAT Leon ist „AUTO TEST Importsieger 2013 in Gold“: Zu diesem Ergebnis kam die AUTO TEST-Redaktion nach über 500 Tests sowie Kaufberatungen in allen Klassen der vergangenen 12 Monate – vom Kleinstwagen bis zum SUV und 1,8 Millionen Testkilometern.
  • 20.02.2017

    News: Seat Leon mit frischem Design

    Die meisten der bisherigen Kunden haben das eng mit dem VW Golf verwandte Kompaktmodell wegen seines sportlich-soliden Kleides gekauft. | Foto: Seat Die Entdeckung des Komforts Dank seines frischen Designs, seiner hochwertigen Technik und des moderaten Preises ist der Leon der meistverkaufte Seat. Das spanische Schwestermodell des VW Golf trug erheblich dazu bei, dass die kriselnde Marke nach langen Jahren wieder in die Gewinnzone fuhr. Jetzt gibt es eine behutsame Überarbeitung. Die Rolle des Teilelieferanten übernimmt dabei der neue Shooting-Star Seat Ateca, der derzeit alle Seat-Verkaufsrekorde bricht.  
  • 01.03.2017

    Fahrberichte: Seat Leon mit neuem Facelift

    Wer ganz genau hinschaut, kann den Leon letztlich doch als neu identifizieren. | Foto: Seat Die Entdeckung des Komforts - Dank seines frischen Designs, seiner hochwertigen Technik und des moderaten Preises ist der Leon der meistverkaufte Seat. Das spanische Schwestermodell des VW Golf trug erheblich dazu bei, dass die kriselnde Marke nach langen Jahren wieder in die Gewinnzone fuhr. Jetzt gibt es eine behutsame Überarbeitung. Die Rolle des Teilelieferanten übernimmt dabei der neue Shooting-Star Seat Ateca, der derzeit alle Seat-Verkaufsrekorde bricht.
  • 14.03.2017

    Fahrberichte: Seat Leon SC 1,8 TSI FR

    Seat Leon SC 1,8 TSI FR  - Kräftiges Bürschchen Was beim Ibiza klappt, so dachten sich die Verantwortlichen bei Seat, sollte beim Leon auch funktionieren. Der kleinere Ibiza wird in drei Karosserievarianten angeboten, der Leon ab sofort mit einer zweiten. SC genannt, wie beim Ibiza, soll der Leon vor allem jüngere und sportlich orientierte Zeitgenossen locken.
  • 25.04.2017

    Fahrberichte: Seat Leon SC Cupra 280 - Auf und davon

    Seat Leon SC Cupra Es weht ein frischer Wind aus Spanien, oder auch Katalonien, in Richtung Ingolstadt und Wolfsburg. Mit dem Leon Cupra 280 hat Seat einen kompakten Sportwagen auf die Räder gestellt, der keinen Vergleich mit Audi S3, Golf R und Scirocco R zu scheuen braucht.
  • 06.03.2017

    News: Seat Leon ST X-Perience 2.0 TDI -

    Seat Leon ST X-Perience Für das Abenteuer Alltag Mit dem Seat Leon in der X-Perience-Ausführung ist man zu den allermeisten Gelegenheiten ziemlich perfekt angezogen. Und das muss gar nicht langweilig sein. Bis das Seat-SUV nächstes Jahr auf den Markt kommt ist der Leon X-Perience das einzige von Abenteuerlust angehauchte Angebot, das die spanische VW-Tochter ihren Kunden macht. Dafür erfüllt der kompakte Offroad-Kombi derzeit gleich mehrere Bedürfnisse. Der 4,54 Meter lange Kompakt-Kombi ist 1,5 Zentimeter höher gelegt, mit Offroad-Beplankung und Unterfahrschutz ausgestattet und optional mit Allrad-Antrieb zu bekommen.
  • 03.01.2017

    Fahrberichte: Seat Leon X-Perience – Allrad für Familienspaß

    Seat Leon X-Perience X-Perience, auf diese etwas schwierigen Wortkreation hat die spanische VW Tochter Seat das neue Spitzenmodell der Leon Baureihe getauft. Der schmucke Kombi, der auf dem Leon ST basiert, hat Vierradantrieb und bietet damit besonders bei schlechten Straßen- oder Witterungsverhältnissen mehr Sicherheit. Seat ist davon überzeugt den schönsten Kombi seiner Klasse auf die Räder gestellt zu haben.
  • 17.03.2017

    Fahrberichte: SEAT Leon X-PERIENCE – Mehr Abstand

    Seat Leon Experience Neuwagen.de Weil (noch) kein SUV bei Seat zu bekommen ist, greifen die Spanier mit deutscher Technik in die große Zubehörkiste und liften den Leon ST einfach ein paar Zentimeter höher. 2,7 cm sind es, um genau zu sein. Dazu ein paar Kunststoffteile mehr und schwupps, steht ein hochgebockter Kombi á la Skoda Octavia Scout oder Volkswagen Golf Alltrack auf den Rädern, die die Welt bedeuten. Stellt sich nun die Frage, welche Vorteile der Seat Leon X-PERIENCE gegenüber seinen Konzerngeschwistern besitzt.