Inhalte auf Neuwagen.de zu "A3"

  • 21.03.2017

    News: Audi A3 - Weniger Zylinder, mehr Technik

    Audi hat den A3 geliftet | Foto: Audi Weniger Zylinder, mehr Technik In VW Golf und Seat Leon gibt es ihn schon, jetzt zieht auch im Premium-Bruder Audi A3 ein Dreizylinderbenziner ein.
  • 20.02.2017

    Fahrberichte: Audi A3 - Willkommen in der Zukunft

    Audi A3 Anfang Januar 2012 in Las Vegas. Die CES öffnete ihre Pforten und Audi das Cockpit des A3. Natürlich nur als Modell, aber bereits mit all seinen neuen Features, wie unter anderem der neuen Navigationseinheit namens MMI. Zwei Monate später durften die Fachpresse und auch die Besucher des Autosalons in Genf den Audi A3 in all seiner Pracht live erleben.
  • 10.01.2017

    News: Audi A3 als kompakte Limousine

    Audi A3 Mit der A3 Limousine startet Audi im Frühjahr in das global größte Marktsegment, die Klasse der kompakten Limousinen. Der dynamische Viertürer bringt alle Stärken der A3 Baureihe mit – niedriges Gewicht dank Leichtbau, starke und hocheffiziente Antriebe sowie zahlreiche Highend-Lösungen beim Infotainment und den Fahrerassistenzsystemen. Das Topmodell der Baureihe ist die S3 Limousine mit 221 kW (300 PS).
  • 03.01.2017

    Fahrberichte: Audi A3 Cabrio - Kleiner Beau

    Audi A3 Cabrio Kleiner Beau - Von Frank Mertens - Der Audi A3 ist nun auch offen zu haben. Das neueste Cabrio der Ingolstädter kann fast rundum überzeugen, störend sind nur die starren Überrollbügel. Es wird für Cabrio-Fans ein interessantes Jahr. Denn mit BMW und Audi bringen gleich zwei Premiumhersteller in diesem Frühjahr zwei ausgesprochen attraktive Cabriolets in der Kompaktklasse auf den Markt.
  • 03.01.2017

    Fahrberichte: Audi A3 Cabriolet - Abschluss gelungen

    Audi A3 Cabriolet Alle guten Dinge sind drei? Nene... im Falle des Audi A3 sind es vier. Ein Dreitürer, ein Sportback, eine Limousine und nun auch das Cabriolet. Vorgestellt Mitte November zwischen Nizza, Monaco und San Remo. Weil ja da die Sonne scheint und das Fahrerlebnis offen genossen werden kann. Die Geduld wird von Audi aber noch strapaziert. Das neue Cabrio ist zwar schon bestellbar, ausgeliefert werden die ersten Fahrzeuge aber erst im März 2014.
  • 03.01.2017

    Fahrberichte: Audi A3 e-tron - Aufgeladen flotter

    Audi A3 e-tron Ist es tatsächlich ein Trend mit zukunftweisender Tendenz? Der Plug-in-Hybrid, nun auch bei Audi mit dem A3 e-tron im Potfolio, scheint an Bedeutung zuzunehmen. Die Kraft der zwei Herzen, um eine Werbung von anno dazumal zu zitieren, soll den A3 rein elektrisch 50 km weit bringen. Sein Benziner weitere 890 km, sparsames Fahrverhalten vorausgesetzt.
  • 20.03.2017

    Fahrberichte: Audi A3 Limousine - Gelungene Renaissance

    Audi A3 Limousine Es scheint seltsam, dass in der Überschrift extra erwähnt werden muss, welcher Karosserietyp in dem Fahrbericht beschrieben wird. Früher war zwar nicht alles besser, es gab allerdings viel mehr kompakte Limousinen als heutzutage. Der Trend zu Schrägheck und Kombi hat, zumindest hierzulande, dieser Gattung fast den Garaus beschert.
  • 15.02.2017

    News: Audi A3 Sportback - Mehr Türen – mehr Platz

    Audi A3 Sportback Zugegeben, der neue Audi A3 ist als Dreitürer von unaufdringlicher Eleganz. Wer in den Fond klettern muss, wird das allerdings kaum zu schätzen wissen. Ab Februar gibt es Abhilfe: Dann lanciert Audi die fünftürige Version des A3 mit zwei zusätzlichen Türen und mehr Platz. Sportback nennt Audi traditionsgemäß den Fünftürer und auch der Aufpreis fällt wie gewöhnlich aus.
  • 09.02.2017

    Fahrberichte: Audi A3 Sportback 1,8 TFSI quattro Ambition

    Audi A3 Sportback Mai 2012 auf Mallorca. Audi präsentiert den neuen A3 mit scharfen Kanten, aufgebaut auf dem neuen Baukastensystems des Konzerns. Mitte November zwischen Nizza und Monaco. Der A3 Sportback, der ab Februar 2013 die Märkte erobern soll, steht für erste Ausfahrten zur Verfügung. Zum Start mit vier Motoren zur Wahl: Zwei Benziner und zwei Diesel im Leistungsspektrum zwischen 90 kW (122 PS) und 132 kW (180 PS). Wir waren für die Fahrt von Nizza nach Monte Carlo mit dem 2-Liter-Diesel mit 110 kW (150 PS) unterwegs.
  • 20.03.2017

    Fahrberichte: Audi A3 Sportback g-tron – Anders Gas geben

    Audi A3 Sportback g-tron Vorsprung durch Technik. Bei Audi nicht nur ein Slogan mit Wiedererkennungseffekt, sondern im Zusammenhang mit der e-gas-Anlage in Werlte wieder einmal praktisch umgesetzte Tatsache. Aber wie funktioniert das Ganze denn überhaupt? Um den Film „Die Feuerzangenbowle“ zu zitieren, beginnen wir einfach wie folgt und stellen uns mal „janz domm“. Zwei Prozessschritte sind notwendig, die Elektrolyse und die Methanisierung.
  • 14.03.2017

    Fahrberichte: Audi A3 und S3 aufgewertet

    Audi S3 Cabriolet Produktaufwertung 2.0 Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar Stanka Bei Audi wird der Begriff Facelift nicht gerne hergenommen. Produktaufwertung ist der Terminus, den die Ingolstädter für die Runderneuerung von Automobilen, rund drei Jahre nach der Markteinführung, benutzen. Die Bestsellerriege des A3 und die sportliche Variante S3 wurden Ende Mai in den ab Sommer lieferbaren Versionen vorgestellt. 
  • 06.03.2017

    News: Audi balanced mobility

    Audi A1 e-tron Mitte Mai 2011 stellte Audi der Öffentlichkeit erstmalig eine Initiative zu einer nachhaltigen und CO2-freien Energieerzeugung verbunden mit einer grenzenlosen Mobilität vor. Zentraler Baustein ist das e-gas project, das sich aus zwei Bausteinen zusammensetzt. Windräder erzeugen sauberen Strom und mit Hilfe dieser Energie wird in einer Anlage per Elektrolyse Wasserstoff produziert.
  • 22.02.2017

    News: Audi connect – neue Mobilität

    Audi connect A3 Nerds. Freaks. Geschäftsleute. Elektronikexperten. Hightech. Computer. LED-Bildschirme. Schlagworte, die auf die Consumer Electronics Show (CES) zutreffen, wie die berühmte Faust aufs Auge. Einmal im Jahr, immer Anfang Januar, trifft sich Welt der Elektronik in der Spielerstadt Las Vegas.
  • 14.02.2017

    News: Audi e-fuels-Strategie

    Audi e-fuels Audi geht eine strategische Partnerschaft mit Global Bioenergies ein. Der Automobilhersteller wird mit dem französischen Biotechnologieunternehmen die Entwicklung nicht-fossiler Kraftstoffe vorantreiben. Neben den Audi e-gas und e-diesel Projekten verfolgt Audi mit der Erforschung von e-benzin nun seine Anstrengungen um alternative Kraftstoffe konsequent weiter.
  • 27.01.2017

    News: Audi Infrarot Videoclip

    Audi Infrarot Videoclip Dreharbeiten für Audi-Videoclip mit neuer Infrarotkamera Bei der Produktion eines Videoclips zum neuen A3 Cabrio setzt Audi auf eine hochinnovative und revolutionäre Kameratechnologie und generiert damit spektakuläre Bilder. Strahlend weiße Bäume, tiefschwarzer Himmel und atemberaubende Kontraste - durch den Einsatz einer modifizierten Kamera wird Licht sichtbar, das normalerweise außerhalb des Spektralbereichs des menschlichen Auges liegt.
  • 07.03.2017

    News: Audi: Absatz in China steigt um 21 Prozent

    Audi A3 Neuwagen Im besten ersten Quartal der Audi-Geschichte in China haben sich 124.520 Kunden für ein Auto mit den Vier Ringen entschieden – im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 21,1 Prozent. Mit dem A3 Sportback kam im März ein weiteres lokal gefertigtes Modell im Premium-Kompaktsegment auf den chinesischen Markt. Die Produktion der A3 Limousine startet im Sommer. Zusammen mit dem Audi Q3*, der seit November 2012 in China gebaut wird, bietet Audi in diesem Segment das breiteste Angebot aus lokaler Fertigung.
  • 21.02.2017

    News: Mobile Vernetzung bei Audi

    Audi Mobile Vernetzung Audi hilft seinen Kunden, beim Tanken zu sparen. Für sämtliche A3-Varianten und die meisten anderen Modelle steht im Rahmen von Audi connect nun ein Online-Service namens Kraftstoffpreise bereit, der über die aktuellen Preise an den Tankstellen Auskunft gibt.
  • 12.07.2017

    News: Spritverbrauch selbst berechnen

    Nach dem Volltanken kann man den Spritverbrauch genau nachrechnen | Foto: SP-X/Lea Fuji Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser - Autofahrer sollten immer auch ein Auge auf den Treibstoffverbrauch haben. Wer keine Verbrauchsanzeige hat oder dieser nicht traut, kann den Spritkonsum aber auch ganz einfach selbst berechnen.