Inhalte auf Neuwagen.de zu "Nissan"

  • 27.01.2017

    News: NISSAN COOL EDITION

    NISSAN NOTE Nissan legt seine drei Stadtwagen Pixo, Micra und Note jetzt als Sonderedition auf. Wer sich für eines der drei Modelle aus der „Cool Edition" entscheidet, kommt in den Genuss eines Preisvorteils von bis zu 3.500 Euro.
  • 20.03.2017

    News: Nissan JUKE CROSSOVER

    Nissan JUKE Sonderedition Was kommt dabei heraus, wenn man einen Nissan JUKE mit dem Sportwagen GT-R kreuzt? Der schnellste, aufregendste und wagemutigste Kompakt-Crossover der Welt. Das Power-Baby trägt am Heck den Namen JUKE-R und unter der Haube den 3,8-Liter-V6-Bi-Turbo-Benziner aus dem GT-R. Seinen verwegenen Auftritt verdankt es ausgestellten Radhäusern, einem geteilten Heckflügel, neuen Stoßfängern vorn und hinten sowie mächtigen 20-Zoll-Rädern mit geschmiedeten Alufelgen.
  • 24.11.2016

    News: 100.000 Nissan Leaf

    Nissan Leaf Zur Feier des Absatzjubiläums hat Nissan eine einzigartige Version des Leaf produziert, die über 100.000 sehr spezielle Extras verfügt: Das Fahrzeug ist geschmückt mit 50.000 britischen Zwei-Pence-Münzen und 50.000 europäischen Zwei-Cent-Münzen. Die Münzen symbolisieren, wie kostengünstig der Leaf betrieben werden kann – mit nur zwei britischen Pence pro Meile und weniger als zwei Eurocent pro Kilometer.
  • 03.03.2017

    News: Autonomes Fahren

    Baustellen sind eine besondere Herausforderung für das autonome Auto | Foto: Nissan Im Zweifel greift Sam ein Einige Hersteller sind schon recht weit auf ihrem Weg zum vollautonomen Fahren. Tests mit einem Prototyp im Stadtverkehr zeigen allerdings auch, welche technischen Fragen bis zum kompletten Fahren ohne Lenkrad und Pedale noch gelöst werden müssen. Und wo die Grenzen jedes Autoherstellers liegen.
  • 30.05.2017

    News: Die beliebtesten Elektro-Gebrauchtwagen

    Das Model S von Tesla ist das beliebteste Elektroauto auf dem Gebraucht-Markt | Foto: Tesla Motors Tesla ganz vorne Laut einer Studie des Online-Portals AutoScout24 ist das teuerste gebrauchte E-Auto auch das beliebteste.
  • 27.01.2017

    News: DIE ZÜRICHER TAXIFLOTTE WIRD GRÜN

    Nissan LEAF Besonders umweltverträgliche Taxis sind in Zürich künftig an ihrer hellgrünen Lackierung zu erkennen. Die Schweizer Metropole ist nach Amsterdam, New York, Tokio, Mexiko City und Sao Paulo weltweit die sechste Großstadt, die eine emissionsfreie Taxiflotte mit dem Elektrofahrzeug Nissan LEAF aufbaut. An überall im Stadtgebiet installierten Ladestationen werden die auffällig lackierten Elektro-Taxis mit Strom versorgt, der ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen stammt.
  • 17.03.2017

    News: E-Auto-Flotte - Nissan Leaf ist Marktführer

    Der Nissan Leaf führt die weltweite E-Auto-Flotte an | Foto: Nissan Deutschland ist in Sachen E-Mobilität noch Entwicklungsland. Weltweit gesehen wächst die Flotte schneller. Mittlerweile sind rund eine Dreiviertelmillion Autos mit Stromantrieb unterwegs. Die globale E-Auto-Flotte wächst. Im vergangenen Jahr wurden nach Berechnungen des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) weltweit 320.000 Pkw und leichte Nutzfahrzeuge mit Elektromotor neu zugelassen. Insgesamt sind damit nun rund 740.000 E-Mobile unterwegs.
  • 31.01.2017

    News: EINMILLIONSTER QASHQAI

    EINMILLIONSTER QASHQAI Heute ist im englischen Nissan Werk Sunderland der einmillionste Nissan QASHQAI vom Band gelaufen. Niemals wurde dieser Meilenstein mit einem in England produzierten Auto schneller erreicht als mit dem Crossover-Erfolgsmodell: Nur vier Jahre, sechs Monate und 23 Tage nach dem Produktionsbeginn am 5. Dezember 2006 haben die Mitarbeiter des britischen Werks Grund zu feiern.
  • 02.02.2017

    News: Extrem abgefahren - Autos im Härtetest

    Autos im Härtetest Von eisiger Wildnis über glühende Wüsten bis hin zu wuchernden Dschungelgebieten: Erfahren Sie, wie das Team und die Fahrzeuge von 'Driven to Extremes' (Extrem abgefahren - Autos im Härtetest) die Herausforderung gemeistert haben. Sehen Sie, wie Shell Helix in einigen der extremsten Gegenden dieser Erde auf die Probe gestellt wird.
  • 01.02.2017

    News: FACELIFT FÜR DEN MURANO

    Nissan MURANO Zum Modelljahr 2012 erhält der im Premium-Crossover-Segment positionierte Nissan Murano ein mildes Facelift. von außen sind die neuen Modelle primär an den geänderten Rückleuchten zu erkennen - ihr Design wurde an die sportlich-modernen Einheiten des Nissan QASHQAI angelehnt. Darüber hinaus steht der Murano auf neu gestylten 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und erstrahlt in zwei neuen Außenfarben.
  • 16.03.2017

    Fahrberichte: Fünf Generationen Nissan Micra

    Nissan Micra Simpelligenter Spaßmacher - Ein Mini namens Micra. Wer denkt da nicht an das britische Original? Allerdings sind auch die Japaner geniale Kleinwagenkonstrukteure. Weshalb der Nissan Micra seit fünf Generationen Kult ist und als einziger asiatischer Cityflitzer europäische Metropolen rockt. Immer in Bewegung blieb auch das Micra-Design, von süß und knuddelig bis scharf und kantig.
  • 08.03.2017

    News: Genfer Autosalon: Kleinwagen-Offensive

    Seat stellt die deutlich geräumigere Neuauflage des Ibiza in Genf vor | Foto: Seat Richtig smart und ziemlich erwachsen Ist Klein das neue Groß? Die in Genf vorgestellten neuen Kleinst- und Kleinwagen machen deutlich, dass die kurzen Pkw sich in vielerlei Hinsicht nicht mehr hinter den Kompaktfahrzeugen verstecken müssen. Vor allem in Sachen Komfort und Platzmanagement haben sie deutlich nachgelegt.
  • 02.02.2017

    News: GT-R TRACK PACK

    Nissan GT-R Mit dem neuen Track Pack verleiht Nissan seinem Supersportwagen GT-R die DNA eines straßenzugelassenen Gran Turismo für die Rennstrecke. Die 20 Zoll großen und geschmiedeten Leichtmetallfelgen aus dem noch radikaleren SpecV-Modell des GT-R, ein ebenfalls vom SpecV übernommenes Bremsbelüftungssystem und das zusammen mit Nordring entwickelte Sportfahrwerk prädestinieren die für 103.800 Euro angebotene Top-Variante für Fahrten auf der Rennstrecke.
  • 13.02.2017

    Fahrberichte: Infiniti Q30 – Mit aller Macht

    Infiniti Q30 Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar Stanka Lebt man in den USA, Japan oder China, begegnet Infiniti nahezu an jeder Ecke. Die Luxusmarke des japanischen Automobilherstellers Nissan. 1989 gegründet, will Infiniti nun auch in Europa mit aller Macht die Märkte erobern. Den Schlüssel des Erfolgs soll der auf der IAA 2015 vorgestellte Infiniti Q30 Active Compact darstellen.
  • 13.01.2016

    News: Infiniti Q60 - Konkurrenz für den BMW 4er

    Infiniti Q60 | Foto: Infiniti Infiniti Q60 feiert in Detroit Premiere Zuletzt hatte Infiniti mit Mercedes-Unterstützung an einer eigenen Kompaktwagen-Familie gewerkelt. Die Edelmarke von Nissan kann es aber auch allein, wie sie auf der Messe in Detroit zeigt.
  • 09.03.2017

    News: Mercedes-Benz Pick-up mit Renault-Nissan

    Der Navara, der auch NP300 oder Frontier genannt wird, ist die Pick-up-Version des Gelndewagens Pathfinder, hier die Version des 2010er-Facelifts | Foto: Nissan Der Nissan Navara bekommt zwei Ableger: Künftig gibt es ähnliche Pick-ups auch von Renault und Mercedes. Daimler und Renault-Nissan intensivieren ihre Zusammenarbeit: Der jüngst angekündigte Mercedes-Pick-up soll in Teilen die Architektur des Nissan Navara übernehmen. Auf der gleichen Basis bekommt Renault einen mittelgroßen Pick-up. Das Dreiergespann soll gegen Wettbewerber wie VW Amarok, Ford Ranger und Mitsubishi L200 antreten.
  • 01.02.2017

    News: NEUER „PURE-DRIVE"

    Nissan Qashqai Nissan bietet jetzt für die erfolgreiche Qashqai/Qashqai+2-Baureihe ein neues und besonders verbrauchsarmes Dieseltriebwerk an. Der 1.6 dCi überzeugt durch einen niedrigen Normverbrauch von 4,9 l/100 km (für die Qashqai-Version mit Frontantrieb und manuellem Schaltgetriebe). Er leistet 96 kW (130 PS) und wuchtet schon ab 1.750/min die maximalen 320 Nm auf die Antriebsräder - genauso viel wie das 2,0-Liter-Aggregat.
  • 17.02.2017

    News: Neuer Dieselmotor für Pickup Nissan Navara

    Nissan Navara - Pick-up Ein neues Basismodell für seinen Pickup Navara führt Nissan jetzt ein. In der Ausstattungslinie „XE“ ist der Pickup als "Double Cab" mit zwei Sitzreihen ab sofort mit einem 2,5-Liter-Dieselmotor mit 106 kW/144 PS verfügbar.
  • 12.01.2017

    News: Neuwagenkauf über Twitter

    In Spanien hat ein Twitter-Nutzer einen Nissan X-Trail ber den Blogging-Dienstgekauft | Foto: Nissan Ich zwitschre mir ein Auto Fast alles kann über das Internet gekauft werden, außer Autos. Doch auch das dürfte sich in Zukunft ändern, wie ein ungewöhnlicher Handel auf Twitter zeigt.  
  • 22.02.2017

    Fahrberichte: Nissan 350 Z Roadster

    Nissan 350 Z Roadster Günstiger Porsche-Jäger Der Nissan 350Z hat alles, was ein Sportwagen braucht. Doch der Erfolg bleibt dem Japaner verwehrt - selbst der günstige Preis im Vergleich zur deutschen Konkurrenz kann keine Kunden locken. Es ist wie bei einem attraktiven Fußballspiel vor leeren Rängen. Es wird bedauert, dass zuwenig Zuschauer anwesend waren. In einer ähnlichen Situation kämpft der Nissan 350Z um Anteile auf dem deutschen Markt. Dabei hätte der Kultsportler aus Japan, Nachfahre des legendären Datsun 240Z, mehr Käufer verdient.