Inhalte auf Neuwagen.de zu "VW"

  • 04.03.2016

    News: Der neue Tiguan

    Der neue Tiguan ist da. Ein SUV mit Design-Parallelen zum großen Touareg. Ein SUV mit kraftvollen und gleichzeitig sparsamen Motoren; 5,3 Liter sind es im Fall der 2 frontgetriebenen Tiguan 2.0 TDI mit BlueMotion Technology (81 kW / 110 PS und 103 kW / 140 PS). Ein SUV, das dank Start-Stopp-System in der Stadt wo immer es geht den Motor ganz abschaltet. Ein SUV, das sich mit seinen guten Allroundeigenschaften, großer Variabilität, 1.510 Litern Kofferraumvolumen, bis zu 2.500 Kilo An-hängelast (mit Allradantrieb 4MOTION) und zahllosen cleveren Detaillösungen als vielseitiger Begleiter für das mobile Leben empfiehlt. Ein Volkswagen im besten Sinne! In Deutschland wird der perfektionierte Tiguan Mitte Juni auf den Markt kommen; Anfang August folgen die weiteren Länder Europas, Ende August die Märkte in Übersee.
  • 01.01.2017

    News: Länger, breiter, leichter: VW Golf 7

    VW Golf 7 Erste Details zur siebten Generation des Golf hat VW jetzt bekannt gegeben Obwohl der Wolfsburger Überflieger gegenüber dem aktuellen Modell in den äußeren Abmessungen zugelegt hat, sollen die Ingenieure das Gewicht um 100 Kilogramm gedrückt haben. Die Verwendung von hochfesten Stählen in der Karosserie macht es möglich. Mit 4,25 Metern Länge baut der kompakte Niedersachse sechs Zentimeter länger, die Breite ist um einen guten Zentimeter auf 1,80 Meter angewachsen. Dafür baut der Kompakte mit 1,45 Metern Höhe nun knapp drei Zentimeter flacher als das aktuelle Modell.
  • 18.01.2016

    News: Volkswagen auf der IAA – Produktneuheiten des Konzerns

    Bei Volkswagen kann man sich seit Jahren am Vorabend einer Messe auf ein wahres Produktfeuerwerk freuen. Manchmal mit mehr, ab und an auch mit weniger echten Überraschungen. Auch am 9. September konnten Hundertschaften von Journalisten in der Fraport Arena in Frankfurt sämtliche Pkw-Marken und ihre Messeneuheiten bestaunen.
  • 16.03.2015

    Fahrberichte: Volkswagen e-Golf - Spannendes aus Wolfsburg

    Es wurde aber auch Zeit. Volkswagen hat sich davon reichlich viel gelassen, bedenkt man andere Hersteller, die schon längst mit Elektroautos mobil gemacht haben. Manchmal will gut Ding auch Weile haben. So ist mit dem Volkswagen e-Golf ein echt guter Wurf gelungen.
  • 03.01.2017

    Fahrberichte: Volkswagen Polo - Frisch geschärft

     Volkswagen Polo Erinnern wir uns kurz an die frühen 1970er Jahre. Als ein Audi 50 das Kleinwagensegment erklomm und als eine Art Nachfolger des NSU Prinz auserkoren wurde. Volkswagen übernahm diesen Audi kurz danach faktisch eins zu eins und kreierte daraus den Polo. Den Audi 50 gibt es schon lange nicht mehr.
  • 21.03.2014

    News: VW E-Mobilitätswoche in Berlin-Tempelhof

    10.000 Berlinerinnen und Berliner sowie auswärtige Gäste haben allein an den Publikumstagen die E-Fahrzeuge von Volkswagen getestet. Modelle wie der neue e-Golf1 und der e-up!2 gingen auf über 4.500 Testfahrten. Im Rahmen der Publikumstage der Volkswagen E-Mobilitätswochen „electrified!" auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Berlin-Tempelhof informierten sich die Besucher darüber hinaus zum Beispiel über Mobilitätskonzepte der Zukunft.
  • 29.11.2016

    News: VW Golf blue-e-motion

    Volkswagen startet heute die erste Erprobungsflotte des Golf blue-e-motion und übergibt die ersten zehn Fahrzeuge an Prof. Rolf Schnellecke, Oberbürgermeister der Stadt Wolfsburg, Felix Magath, Geschäftsführer des VfL Wolfsburg, und Otto Ferdinand Wachs, Geschäftsführer der Autostadt.
  • 14.05.2011

    News: 35 Jahre Golf GTI

    Der 35. Geburtstag des Golf GTI ist für Volkswagen Anlass, ein Jubiläumsmodell der besonderen Art zu realisieren. Das Sondermodell ist bereits ab dem 12. Mai unter dem Label „Edition 35“ in Deutschland bestellbar.
  • 01.01.2017

    News: Assistenzsysteme

    Mit einem Head-up-Display kann der Fahrer die wichtigen Fahrinformationen ablesen, ohne seinen Blick von der Strae zu wenden | Foto: VW Die wichtigsten Helfer an Bord Die Vielfalt der elektronischen Assistenzsysteme wird für den Autokäufer immer schwerer überschaubar. Nur, welche davon sind am sinnvollsten?  
  • 26.07.2011

    News: Auf den Punkt: The Beetle

    Volkswagen bringt einen neuen Beetle auf den Markt. Und das ist alles andere als ein gewöhnliches Ereignis in der Welt des Automobils. Denn das Ur-Modell dieser Baureihe – der Käfer – gehört mit 21,5 Millionen verkauften Exemplaren zu den 3 erfolgreichsten Autos aller Zeiten. Nun also kommt der Nachfolger dieser Ikone in den Handel.
  • 27.03.2012

    News: Auf den Punkt: up! Viertürer

    City-Spezialist debütiert als Viertürer: 
Zweite Karosserieversion des up! startet schon im März 

 Der zweitürige up! von Volkswagen gehört zu den wichtigsten automobilen Highlights des letzten Jahres. Alle Anzeichen weisen darauf hin, dass der Kleine eine große Zukunft vor sich hat. In Deutschland zum Beispiel eroberte der up! sofort Platz 1 seiner Klasse in der Zulassungsstatistik.
  • 23.10.2011

    News: Auf den Punkt: VW up!

    Volkswagen bringt einen neuen Kleinen auf den Markt: den up!. Ein Cityspezialist für viele Länder dieser Welt. Ein Auto mit Charisma und großem Potenzial. In Deutschland – dem Debütmarkt – kann der neue up! bereits zu Preisen ab 9.850 Euro vorbestellt wer¬den. Europaweit beginnt die offizielle Markteinführung des neuen Volkswagen sukzessive ab Ende Dezember.
  • 03.01.2017

    News: Ausstattung von Neuwagen - Männer mögen Extras

    Ohne Radio geht heute im Neuwagengeschäft nichts mehr | Foto: VW Die Autohersteller bieten für ihre Neuwagen immer mehr technische Ausstattung an. Und die Kunden langen zu.
  • 22.11.2016

    News: Ausstattungspaket für VW Phaeton

    Der VW Phaeton feiert in diesem Jahr seinen zehnten Geburtstag. Passend dazu gibt es nun ein Ausstattungspaket mit besonders hochwertigen Extras
  • 02.09.2011

    News: Auszeichnungen für Tiguan

    Bei gleich zwei renommierten Kunden-Awards konnte der Tiguan überzeugen. Der beliebte Volkswagen gewann in der Kategorie „Kompakt SUVs“ den Amerikanischen AutoPacific Ideal Vehicle Award, außerdem belegte er in der J.D. Power Apeal Studie den zweiten Platz. Insgesamt über 68.000 Neuwagenbesitzer beteiligten sich in den USA an der Vergabe der Ideal Vehicle Awards 2011.
  • 09.04.2012

    News: Auto Bild Allrad Leserwahl

    Über 120 000 Leser der Auto Bild Allrad stimmten über ihre diesjährigen Favoriten ab. Gleich zwei Volkswagen Modelle wurden mit dem Titel „Allradauto des Jahres 2012“ belohnt: Der Passat Alltrack und der Touareg Hybrid. Europas meistverkaufte Allrad Zeitschrift ehrte am heutigen Abend in Frankfurt die diesjährigen Preisträger ihrer Leserwahl.
  • 19.03.2015

    News: Autosalon Genf 2013 - Tag der Vorpremieren

    Die beiden Pressetage des Genfer Autosalons sollten eigentlich von Premieren gekrönt sein. Sind sie auch, aber nur teilweise. Denn Opel, Chevrolet und Volkswagen knallten bereits am Vortag mit den Champagnerkorken und den neuesten Modellen.
  • 11.12.2011

    News: Beetle R Concept

    Der Buchstabe „R“ als Zusatzbezeichnung verspricht bei Volkswagen eine Performance auf höchstem Niveau. Aktuell lösen dieses Versprechen der 199 kW / 270 PS starke Golf R und der mit 195 kW / 265 PS ebenso souverän motorisierte Scirocco R mit Turbodruck ein. In einer USA-Premiere zeigt Volkswagen nun in Los Angeles eine dritte Variation dieses sportlichen Themas: den Beetle R Concept.
  • 05.03.2012

    News: BlueMotion im up!

    BlueMotion Technology hält Einzug im up!. Ab sofort erweitert Volkswagen das Motorenprogramm für den City-Spezialisten um zwei besonders umweltfreundliche Aggregate. Die beiden verbrauchsarmen 1,0-Liter-Motoren (44 kW / 60 PS und 55 kW / 75 PS) im up! sind ab sofort auch mit der besonders umwelt-freundlichen BlueMotion Technology erhältlich.
  • 20.01.2017

    Fahrberichte: BlueMotion von Volkswagen

    VW BlueMotion Die blaue Bewegung kommt immer mehr in Fahrt - Von Dietmar Stanka - BlueMotion debütierte 2006 im Polo, der damals mit 3,9 Litern Durchschnittsverbrauch einen neuen Weltbestwert für fünfsitzige Autos markierte. Heute sind es im neuen Polo BlueMotion nur noch 3.3 Liter oder, weil ja mittlerweile die anerkannt wichtigste Größe bei Fahrzeugen: ein CO2-Ausstoss von nur noch 87 Gramm pro Kilometer!