Facebook Pixel

BMW i7 - Oben in der Reihe

Freitag, 18. Mär. 2022

BMW bietet seine neue 7er-Reihe mit diversen Antriebsoptionen an - die stärkste wird elektrisch.

Der elektrische BMW i7 wird das Top-Modell der neuen 7er-Reihe. Das hat Entwicklungschef Frank Weber nun angekündigt, ohne konkrete Leistungsdaten zu nennen. Als Reichweite ihres neuen Flaggschiffs kündigen die Münchner bis zu 610 Kilometer an. Die Basis teilt sich die E-Oberklasselimousine mit den Verbrenner- und Plug-in-Hybridvarianten. Hauptkonkurrent Mercedes EQS nutzt hingegen eine reine E-Autoplattform und kommt dank extra windschlüpfiger Karosserie bis zu 770 Kilometer weit. Premiere feiern i7 und die übrigen 7er-Modelle im April, die Markteinführung erfolgt Ende des Jahres.

Der elektrische BMW 7er wird i7 heißen
Der elektrische BMW 7er wird i7 heißenFoto: BMW

Holger Holzer/SP-X