Facebook Pixel

Der Sportwagen - ein Fahrzeug mit herausragenden Fahrleistungen

Donnerstag, 8. Aug. 2019

Ein Sportwagen ist das ideale Fahrzeug für alle, die schnell unterwegs sein wollen und das Auto nicht nur zur Fahrt ins Büro nutzen. Zu den Sportfahrzeugen gehören auch Sport-Coupés und Sportlimousinen. Die Zweisitzer mit den herausragenden Fahrleistungen zeichnen sich durch ihr Leistungsgewicht, Drehmoment und PS-Stärke aus und sind optisch als Sportwagen erkennbar.

Hohe Motorleistungen, aber wenig Platz im Kofferraum

Regelmäßig präsentieren Sportwagenhersteller ihre neuen Modelle. Die Fahrzeuge der Megawatt-Klasse punkten mit einer Motorleistung von mehr als 1.000 Kilowatt. Verglichen mit herkömmlichen PKWs haben Sportwagen häufig weniger Platz im Innenraum und besitzen einen kleineren Kofferraum. Als Familienfahrzeug sind die Sportflitzer deshalb nur bedingt geeignet. Beim Sportfahrzeug steht die Geschwindigkeit im Mittelpunkt. Die Konstrukteure, die ihr Möglichstes tun, um die Fahrzeuge besonders schnell zu machen, nutzen dabei ihr bei Autorennen gesammeltes Fachwissen. Ein Sportwagen ist kein gewöhnliches Fahrzeug, sondern zählt zu den Luxusobjekten. Neben dem Kaufpreis, der häufig im sechsstelligen Bereich liegt, fallen weitere Kosten an, deren Höhe von vielen Sportwagenfahrern unterschätzt wird. Bei Sportfahrzeugen werden hohe Versicherungsprämien und regelmäßige Inspektionen fällig. Dennoch handelt es sich bei Sportwagen um Prestigeobjekte, die sehr begehrt sind. Für viele Menschen verkörpern Sportfahrzeuge den Traum vom Luxus. Da ein Luxusauto mit einem normalen Gehalt kaum zu finanzieren ist, hoffen viele Autofahrer auf einen Lottogewinn, um sich ihren Wunsch nach einem Sportwagen zu erfüllen. Die Eurojackpot-Gewinnzahlen werden jeden Freitagabend um 21 Uhr gezogen. Anschließend können die Ergebnisse auch online abgerufen werden, sodass schnell feststeht, ob man zu den Gewinnern zählt. Eine Gewinnauszahlung kann bis zu drei Jahre nach Ablauf des Spielauftrags erfolgen. Dabei muss die Spielquittung vorgelegt werden, die deshalb gut aufbewahrt werden sollte. Die Teilnahme am Eurojackpot ist auch online möglich. Der Vorteil einer Online-Teilnahme besteht darin, dass bequem von zu Hause aus gespielt werden kann und das Risiko, den Teilnahmeschein zu verlieren, entfällt.

Der Sportwagen-Klassiker: Ferrari
Der Sportwagen-Klassiker: FerrariFoto: Pixabay 1556134_1920

Prestigeobjekt auf höchstem Niveau

Beim Eurojackpot gibt es zwölf Gewinnklassen. Der garantierte Mindestjackpot liegt bei zehn Millionen, die Obergrenze beträgt 90 Millionen Euro. 36 Prozent des Jackpots werden allein in der ersten Gewinnklasse ausgeschüttet. Die Gewinnchancen sind beim Eurojackpot höher als beim deutschen Lotto. Für die Teilnahme an Lotterien ist ein Mindestalter von 18 Jahren erforderlich. Bei der Abgabe des Spielscheins in einer LOTTO-Annahmestelle muss ein Ausweisdokument zur Altersüberprüfung vorgelegt werden. Die Spielquittung dient als persönliches Gewinndokument, die zur Auszahlung des möglichen Gewinns in jeder LOTTO-Annahmestelle berechtigt. Wer online am Eurojackpot teilnimmt, registriert sich auf der Internetseite. Nach erfolgreicher Spielabgabe wird die Teilnahmebestätigung angezeigt. Im Gewinnfall wird der Gewinn automatisch dem Kundenkonto gutgeschrieben. Insgesamt 50 Prozent der Spieleinsätze werden anschließend als Gewinne an die Spielteilnehmer mit der richtigen Zahlenkombination ausgeschüttet. Der Annahmeschluss für die Teilnahme am Eurojackpot ist jeweils freitags um 19:00 Uhr. Allerdings besteht in einigen Bundesländern eine abweichende Regelung, sodass ein früherer Annahmeschluss gilt. Es empfiehlt sich deshalb, bei Abgabe des Spielscheins oder beim Online-Spielen genau auf die Annahmeschlusszeit zu achten, damit die Tippabgabe rechtzeitig erfolgt. Im Hinblick auf den Datenschutz unterliegen die Eurojackpot-Veranstalter höchsten Sicherheitsstandards. Jede am Eurojackpot teilnehmende Gesellschaft muss Zertifizierungen nach ISO 27001 vorweisen können und den Security Control Standards (SCS) der World Lottery Association (WLA) in den Bereichen Datenschutz und Sicherheit entsprechen.