Facebook Pixel

Nachdruck originaler Porsche Betriebsanleitungen

Neue Dokumente für altes Blech

Donnerstag, 9. Mai. 2019

Ein Oldtimer wird nicht nur zum Traumauto, wenn er gut dasteht. - auch alle Unterlagen sollten komplett sein; bei Porsche kann man einige davon nachbestellen.

Sportwagen von Porsche erfreuen sich unter Oldtimer-Freunden hoher Beliebtheit. Doch während das Blech gepflegt wird, und die Fahrzeugpapiere schon aus Zulassungsgründen sicher verwahrt werden, gehen weitere Unterlagen im Laufe der Jahrzehnte mitunter verloren. Sind die Originalbetriebsanleitungen nicht mehr auffindbar, lassen sich diese über die Classic-Abteilung von Porsche nachbestellen. Über 700 Gebrauchsanweisungen in verschiedenen Sprachen – vom 356 der 1950er- bis zum 911 der 1990er-Jahre – sind verfügbar. Gerade bei älteren Fahrzeugen kann dies auch für Wartung und Pflege interessant sein, denn oft finden sich hier wichtige Einstellwerte und andere technische Angaben. Darüber hinaus sind auch Garantie und Wartungshefte in Printform bestellbar, deren Qualität denen der Originalfassung entsprechen sollen. Preislich liegen die Hefte auf Porsche-Niveau, so kostet etwa die Betriebsanleitung eines 356 rund 75 Euro. Das ist in jedem Fall günstiger als die Suche nach einem Original, für das in der Regel Preise auf dreistelligem Niveau aufgerufen werden.

Wer die Betriebsanleitung für einen alten Porsche braucht, muss nicht mehr lange bei Ebay suchen, sondern kann diese direkt bei Porsche ordern
Wer die Betriebsanleitung für einen alten Porsche braucht, muss nicht mehr lange bei Ebay suchen, sondern kann diese direkt bei Porsche ordernFoto: Porsche

Mario Hommen/SP-X