Spiegellose Autos in Japan offiziell zugelassen

An Stelle der Außenspiegel sind zwei kleine Flügelchen angebracht, in denen jeweils eine Kamera nach hinten blickt | Foto: BMW
An Stelle der Außenspiegel sind zwei kleine Flügelchen angebracht, in denen jeweils eine Kamera nach hinten blickt | Foto: BMW
 

Autofahren ohne Blick in den Spiegel

Statt in den Außenspiegel, blickt der Autofahrer auf einen Bildschirm: Was futuristisch klingt ist nun in Japan als einem der ersten Länder zugelassen worden.

In Japan dürfen Autobauer künftig die Rückspiegel ihrer Fahrzeuge durch Kameras ersetzen. Wie die Fachzeitung „Automotive News“ berichtet, sind die Regeln für die Nutzung bereits Mitte Juni geändert worden. Auch hierzulande könnte es dazu bald eine Regelung geben.

Hersteller und Zulieferer arbeiten bereits an der Umsetzung: BMW hat auf der CES im Januar beispielsweise einen BMW i8 vorgestellt, bei dem drei Kameras die beiden Seiten- und den Rückspiegel ersetzen. An Stelle der Außenspiegel sind zwei kleine Flügelchen angebracht, in denen jeweils eine Kamera nach hinten blickt. Eine Stereo-Kamera oberhalb der Heckscheibe liefert weitere Bilder von den Geschehnissen hinter dem Fahrzeug. Angezeigt werden alle drei Bilder dort, wo sonst der Innenspiegel angebracht war.

In Japan dürfen Autobauer künftig die Rückspiegel ihrer Fahrzeuge durch Kameras ersetzen, wie hier bei einem Prototyp des BMW i8. Dort, wo sonst der Innnespiegel saß, werden drei Bilder zu einem zusammengefügt | Foto: BMW
Prototyp des BMW i8. Dort, wo sonst der Innnespiegel saß, werden drei Bilder zu einem zusammengefügt | Foto: BMW

 Vorteil: Alle drei Kamerabilder werden zu einem einzigen Bild zusammengefügt. Nach etwas Eingewöhnung soll der Fahrer so Situationen schneller – weil mit nur einem Blick – erfassen. Da sich die Bilder überlappen, deckt das Abbild des rückwärtigen Verkehrsgeschehens größere Blickwinkel ab als bisher der Innen- und die Außenspiegel. Den Toten Winkel gibt es dann nicht mehr, zudem soll durch das sich überlappende Bild den möglichen Ausfall einer Kamera kompensieren.

Die Autohersteller versprechen sich von der Reduzierung der Außenspiegelfläche auf zwei kleine Ärmchen auch Verbrauchsvorteile aufgrund der besseren Aerodynamik. Der BMW i8 Mirrorless weist einen cw-Wert wie ein i8 ohne Außenspiegel auf. Darüber hinaus dürften Automobil-Designer über den eleganten Ersatz der heute oftmals plumpen Außenspiegel jubeln.

Zu Deinem Neuwagen

In Europa soll laut Automotive News noch in diesem Jahr eine Regelung zu spiegellosen Autos folgen, in den USA wohl 2018. Auf internationaler Ebene wird die Problematik schon länger diskutiert. So hat sich der entscheidende Komitee der Vereinten Nationen (UN World Forum for Harmonization of Vehicle Regulations) bereits dafür ausgesprochen, die Nutzung von Kameras anstatt von Spiegeln unter bestimmten Bedingungen zuzulassen.

Hanne Schweitzer/SP-X




Ähnliche Inhalte

Videos

BMW i8 Hybridsportwagen07. November 2013

Dieser Wagen hat das Potential ein echter Renner zu werden. Der i8 ist BMWs Vision vom Sportwagen…» ansehen

BMW i809. August 2013

Die Zeit des Stillstehens gehört der Vergangenheit an. Wir konnten den i8 auf der BMW-eigenen…» ansehen

BMW Windkanal mit Zweierbob31. Oktober 2013

Mitten im Forschungs- und Innovationszentrum der BMW Group in München steht einer der modernsten…» ansehen

BMW i8 Concept Spyder01. Juli 2012

BMW stellt den i8 Concept Spyder als drittes, Modell der i-Familie vor. Angetrieben wird der offene…» ansehen

BMW i8 - aufregende Elektromobilität13. Mai 2014

Die Zukunft hat begonnen, jedenfalls bei BMW. Der neue I8, ein Sportwagen, innovativ in punkto…» ansehen

BMW Konzepte i3 und i828. September 2011

BMW gibt mit den beiden Konzepten i3 und i8 einen Ausblick auf die ersten elektrischen…» ansehen

Erste BMW i8 werden an Kunden übergeben06. Januar 2015

Acht nagelneue i8 stehen bereit. Neue Antriebsphilosophie und ein Auto für die Zukunft. Thomas…» ansehen

BMW auf der CES in Las Vegas 201606. Januar 2016

Auf der CES, der weltgrößten Elektronik-Messe, zeigt BMW die Zukunft des interaktiven Autos. Der…» ansehen

BMW auf der CES Las Vegas 201708. Januar 2017

BMW präsentiert auf der CES seine Innovationen in diesem Jahr in einer eigenen Location. Es geht…» ansehen

BMW M3 Cabrio04. September 2010

Nach Coupe und Limousine bringt BMW nun im Frühsommer 2008 das M3-Cabrio auf den Markt.» ansehen

Genfer Autosalon 2007, Teil 1 von 507. September 2010

Der Genfer Autosalon - traditionell die erste grosse Messe des Jahres - hier werden die wichtigsten…» ansehen




Fahrberichte


 BMW i8

Sportwagen müssen blubbern und röhren. Auffallen um jeden…» weiterlesen

Mit dem Kona rundet Hyundai sein ohnehin schon großes SUV-Angebot nach unten ab | Foto: Hyundai

Ein neuer Polo, ein neuer X3, ein neuer A8 Die IAA 2017 wird vor allem aus…» weiterlesen

BMW X

Die Geschichte eines durchschlagenden Erfolgs Vor gut 30 Jahren wurde auf…» weiterlesen




News


Mobilität mit dem BMW i

Die neue Submarke von BMW für nachhaltige…» weiterlesen

BMW i

Für die BMW Group und insbesondere die neue Submarke BMW i war der…» weiterlesen

Unter den deutschen E-Autobauern war BMW 2016 die Nummer 1. Weltweit sind die Münchener auf Platz 3 aufgestiegen | Foto: BMW

- BMW weltweit Nummer 3 Der globale Markt für Elektroautos ist 2016…» weiterlesen

BMW i8 Concept

Mit den Studien BMW i3 Concept und BMW i8 Concept stellt die BMW Group…» weiterlesen

BMW bringt 2018 das 8er Coupé zurück | Foto: BMW

Vorstellung am Comer See 2018 reanimiert BMW die 8er Baureihe. Eine erste…» weiterlesen

Mit einem Head-up-Display kann der Fahrer die wichtigen Fahrinformationen ablesen, ohne seinen Blick von der Strae zu wenden | Foto: VW

Die wichtigsten Helfer an Bord Die Vielfalt der elektronischen…» weiterlesen