Facebook Pixel

Sondermodell des Honda Civic

Samstag, 23. Jan. 2016

Spezialität zum langsamen Abschied Die nächste Generation des Honda Civic steht schon in den Startlöchern. Das alte Modell machen die Japaner nun noch einmal attraktiver. Mit einem Sondermodell läutet Honda die Abschiedstour der aktuellen Civic-Generation ein. Die nun erhältliche „X Edition“ des kompakten Fünftürers ist komplett einfarbig lackiert, auch Heckschürze, Stoßfänger und Radläufe sind in Wagenfarbe gehalten.

Honda Civic
Honda CivicFoto: Honda

Sondermodell des Honda Civic| Foto: Honda

Honda legt ein Sondermodell des Civic auf
Honda legt ein Sondermodell des Civic aufFoto: Honda

Spezialität zum langsamen Abschied

Die nächste Generation des Honda Civic steht schon in den Startlöchern. Das alte Modell machen die Japaner nun noch einmal attraktiver. Mit einem Sondermodell läutet Honda die Abschiedstour der aktuellen Civic-Generation ein. Die nun erhältliche „X Edition“ des kompakten Fünftürers ist komplett einfarbig lackiert, auch Heckschürze, Stoßfänger und Radläufe sind in Wagenfarbe gehalten.

Zur Ausstattung zählen unter anderem ein Notbremsassistent für die Stadt, LED-Tagfahrlichter und hochklappbare Sitze im Fond. Für den Antrieb stehen zwei Benziner mit 73 kW/100 PS und 104 kW/142 PS sowie ein 88 kW/120 PS starker Diesel zur Wahl. Die Preise starten bei 22.010 Euro, der Aufpreis gegenüber dem vergleichbar ausgestatteten Standardmodell beträgt 1.820 Euro. Die aktuelle Generation des Honda Civic ist in Deutschland seit Anfang 2012 auf dem Markt. Der Nachfolger dürfte im Herbst Premiere feiern und 2017 auf den Markt kommen

Holger Holzer/SP-X