Facebook Pixel

Alfa Romeo Giulietta - Für schnelle Fahrer

Mittwoch, 26. Aug. 2015

Alfa Romeo bietet für die Giulietta das Ausstattungspaket „Sprint Speciale“ an. | Foto: Alfa Romeo

Alfa Romeo bietet für die Giulietta das Ausstattungspaket „Sprint Speciale“ an.
Alfa Romeo bietet für die Giulietta das Ausstattungspaket „Sprint Speciale“ an.Foto: Alfa Romeo

Giulietta Sonderausstattungspaket Sprint Speciale

Wer die kompakte Italienerin mit dem traditionsreichen Namen gerne besonders sportlich bewegt, dem bietet Alfa Romeo nun ein spezielles Ausstattungspaket an. Allerdings nicht für alle Giuliettas.

Alfa Romeo bietet für die Giulietta das Ausstattungspaket „Sprint Speciale“ an. Darin enthalten sind unter anderem eine Bremsanlage von Brembo, ein Sportfahrwerk und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen sowie mit schwarzem Alcantara bezogene Halbschalen-Sportsitze. Außerdem gibt es im Innenraum ein abgeflachtes Leder-Sportlenkrad mit roten Kontrastnähten, silberne Dekorelemente und Einstiegsleisten aus Edelstahl. Das 1.500 Euro teure Ausstattungspaket „Sprint Speciale“ ist ausschließlich für die Modellvariante Giulietta Sprint erhältlich, die ab 25.200 Euro lieferbar ist. Das Motorenangebot umfasst zwei Diesel und zwei Turbobenziner, die 110 kW/150 PS bis 129 kW/175 PS leisten. Der Zusatz „Sprint Speciale“ ist für Fans der italienischen Marke übrigens nicht neu: Einige Coupés von Alfa Romeo trugen ihn bereits.

Adele Moser/SP-X