SKODA bei der IIHF Eishockey-WM

SKODA ist offizieller Hauptsponsor der IIHF Eishockey Weltmeisterschaft in Tschechien. Anlässlich der WM im Heimatmarkt Tschechien sind die Autos in den Nationalfarben Blau-Weiß-Rot lackiert und zudem erstmals speziell ,gebrandet': Sie tragen die Namen tschechischer und tschechoslowakischer Eishockey-Legenden, zum Beispiel Jiri Holecek, Ivan Hlinka, Dominik Hasek oder Jaromir Jágr. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/28249 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. | Foto: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

 Foto: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Mladá Boleslav (ots) -

- Modell-Powerplay: SKODA präsentiert neuen SKODA Superb und

aktuelle SKODA Palette vor den WM-Arenen in Prag und

Zu Deinem Neuwagen

Ostrava/Ostrau

- SKODA Entertainment: Airhockey, Tanzshows, Gewinnspiele,

Give-aways

- Exklusive WM-Flotte: 50 SKODA Fahrzeuge - neuer Superb und

Octavia Combi

- SKODA seit 1992 offizieller Hauptsponsor der Eishockey-WM;

längstes Hauptsponsoring in der Geschichte von

Sport-Weltmeisterschaften

Die Besucher der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft in Tschechien

dürfen sich nicht nur auf rasanten Sport, sondern auch auf attraktive

Fahrzeugausstellungen und jede Menge Action freuen - dank des

offiziellen Hauptsponsors SKODA. Wenige Wochen vor dem offiziellen

Marktstart präsentiert der Autohersteller vor den WM-Arenen den neuen

SKODA Superb sowie seine aktuelle Produktpalette. Zudem zieht SKODA

alle Register in Sachen Unterhaltung und Action für die Fans: mit

Airhockey-Spielen, Tanzshows, Gewinnspielen und Give-aways.

Seit 1992 ist SKODA offizieller Hauptsponsor der IIHF

Eishockey-Weltmeisterschaft. Das SKODA Engagement ist damit das

längste Hauptsponsoring in der Geschichte von

Sport-Weltmeisterschaften. Mit einer starken Fahrzeugflotte,

prominenten Logoplatzierungen auf Eisflächen und Banden sowie auf

Trikots und Helmen dreier Mannschaften ist SKODA rund um die WM

umfassend präsent. Dazu gibt es ein unterhaltsames SKODA Programm vor

Ort - von Fahrzeugausstellungen bis hin zu Gewinnspielen.

Vor den Arenen präsentiert SKODA seine Modellpalette - inklusive

des brandneuen SKODA Superb. Das komplett neu entwickelte SKODA

Flaggschiff wird ab Juni in Tschechien und in weiteren Märkten

eingeführt. Zudem ist rund um die Spielaustragungen jede Menge SKODA

Action angesagt. Sowohl in der O2 Arena in Prag als auch in Ostrava

können Eishockey-Enthusiasten beim SKODA Airhockey gegeneinander

antreten. Vor jedem Spiel heizen die SKODA Ice Girls den Fans mit

einer Tanzperformance kräftig ein. SKODA Promotion-Teams verteilen

kleine Geschenke und Fanartikel an die Zuschauer.

Die diesjährige IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft findet vom 1. bis

zum 17. Mai in Prag (O2 Arena) und in Ostrava (CEZ Arena) statt. Die

Hauptrolle im Rahmen des SKODA Hauptsponsorings spielt auch in diesem

Jahr die offizielle IIHF-WM-Fahrzeugflotte. Dabei hat in den nächsten

Wochen der neue SKODA Superb seinen ersten öffentlichen Einsatz.

Insgesamt stellt SKODA den WM-Organisatoren 50 Autos zur Verfügung:

14 neue SKODA Superb und 36 SKODA Octavia Combi. Anlässlich der WM im

tschechischen Heimatmarkt sind die Autos in den Nationalfarben

Blau-Weiß-Rot lackiert und tragen die Namen tschechischer und

tschechoslowakischer Eishockey-Legenden.

Pressekontakt:

Karel Müller

Neue Medien

Telefon: +49 6150 133 115

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Quelle: http://www.presseportal.de/pm/28249/3009777/skoda-bei-der-iihf-eishockey-weltmeisterschaft-in-tschechien-grossartige-autos-jede-menge-action/api




Ähnliche Inhalte

Videos

Renault Sport Modelle19. Oktober 2010

Vor 60 Jahren beginnt die Erfolgsgeschichte des Französischen Autoherstellers Renault mit dem 4 CV.…» ansehen




News


Der neue Ford Mondeo Turnier. Weiterer Text ber OTS und www.presseportal.de/pm/6955 / Die Verwendung dieses Bildes ist fr redaktionelle Zwecke honorarfrei. | Foto: obs/Ford-Werke GmbH

Nach der erfolgreichen Pressevorstellung findet die…» weiterlesen

Filternachrüstung. Die Nachrüstung von Dieselpartikelfiltern wird 2015 von der Bundesregierung mit 260 Euro pro Fahrzeug gefördert. Ab 1. Februar können die Anträge beim BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) via Internet gestellt werden. Das besagt die am 2. Januar 2015 im Bundesanzeiger veröffentlichte Förderrichtlinie. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7865 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. | Foto: obs/Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe/ProMotor

Die Nachrüstung von Dieselpartikelfiltern wird 2015 von…» weiterlesen

Preise an den Zapfsulen steigen sprbar / Benzin und Diesel mehr als zwei Cent teurer. Kraftstoffpreise in Deutschland. Weiterer Text ber ots und www.presseportal.de/nr/7849 / Die Verwendung dieses Bildes ist fr redaktionelle Zwecke honorarfrei. | Foto: obs/ADAC

Benzin und Diesel mehr als zwei Cent teurer Autofahrer…» weiterlesen

Grand Cherokee SRT

Stark, stärker, Grand Cherokee. Den stärksten Grand Cherokee…» weiterlesen

Intelligentes Lademanagement - nach individuellem Bedarf. Weiterer Text ber OTS und www.presseportal.de/pm/79232 / Die Verwendung dieses Bildes ist fr redaktionelle Zwecke honorarfrei. | Foto: obs/RWE Effizienz GmbH/RWE/Muench

Energieversorger und Flottenbetreiber können ihre Ladeinfrastruktur für…» weiterlesen

Kia präsentiert in Genf Studie SPORTSPACE, neue Modellversionen und innovative Antriebs-Technologien // Kia SPORTSPACE. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/33685 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. | Foto: obs/KIA Motors Deutschland GmbH/Dejan Sokolovski

Auf dem 85. Genfer Autosalon (Publikumstage: 5. bis 15. März)…» weiterlesen

Weltpremiere des Concept Car "EDAG Light Cocoon" der EDAG Engineering AG auf dem 85. Internationalen Genfer Autosalon im Mrz 2015: Ein ultimatives Statement fr den Automobil-Leichtbau der Zukunft. +++ Leichtbau, Bionik, 3D-Druck, Engineering, Fahrzeugkonzepte +++ Weiterer Text ber OTS und www.presseportal.de/pm/20989 / Die Verwendung dieses Bildes ist fr redaktionelle Zwecke honorarfrei. | Foto: obs/EDAG Engineering AG

Provokativ, verrückt, avantgardistisch und vor allem eins: Ultimativ…» weiterlesen

Jaguar F-Type

Sie haben mal den Sportwagen des Jahrhunderts gebaut. Doch dann hat…» weiterlesen