Facebook Pixel

Citroen Berlingo Multispace - Funktional

Dienstag, 21. Apr. 2015

Kleine Lieferwagen im Pkw-Stil wie der Citroen Berlingo Multispace haben sich längst als preiswerte Alternative zu Kompakt-Vans entwickelt. Der Franzose erhält nun sein zweites Lifting und will mit einem leicht geänderten Gesicht gefallen. Mit sanft erneuerter Frontpartie, verbesserter Ausstattung und Euro-6-Motoren ist der Citroen Berlingo Multispace nun ab 17.600 Euro erhältlich. Zur Markteinführung im Juni stehen vier Motoren zur Verfügung.

Mit sanft erneuerter Frontpartie, verbesserter Ausstattung und Euro-6-Motoren ist der Citroen Berlingo Multispace nun ab 17.600 Euro erhältlich.
Mit sanft erneuerter Frontpartie, verbesserter Ausstattung und Euro-6-Motoren ist der Citroen Berlingo Multispace nun ab 17.600 Euro erhältlich.Foto: Citroen

Mit sanft erneuerter Frontpartie, verbesserter Ausstattung und Euro-6-Motoren ist der Citroen Berlingo Multispace nun ab 17.600 Euro erhältlich. | Foto: Citroen

Mit sanft erneuerter Frontpartie, verbesserter Ausstattung und Euro-6-Motoren ist der Citroen Berlingo Multispace nun ab 17.600 Euro erhältlich.
Mit sanft erneuerter Frontpartie, verbesserter Ausstattung und Euro-6-Motoren ist der Citroen Berlingo Multispace nun ab 17.600 Euro erhältlich.Foto: Citroen

Kleine Lieferwagen im Pkw-Stil wie der Citroen Berlingo Multispace haben sich längst als preiswerte Alternative zu Kompakt-Vans entwickelt.

Der Franzose erhält nun sein zweites Lifting und will mit einem leicht geänderten Gesicht gefallen.

Mit sanft erneuerter Frontpartie, verbesserter Ausstattung und Euro-6-Motoren ist der Citroen Berlingo Multispace nun ab 17.600 Euro erhältlich. Zur Markteinführung im Juni stehen vier Motoren zur Verfügung. Neu bei den Dieseln ist der BlueHDi 100 (73 kW/99 PS) mit Fünfgang-Schaltgetriebe, der die bisherige Motorisierung HDi 90 ersetzt. Wahlweise ist dieses Aggregat auch mit Sechsgang-Automatikgetriebe erhältlich und soll laut Hersteller mit 4,1 Litern auf 100 Kilometern auskommen. Darüber rangiert der stärkere Selbstzünder BlueHDi 120 mit 88 kW/120 PS, der den HDi 115 ersetzt. Bei den Benzinern stehen zwei Aggregate mit entweder 72 kW/98 PS oder 88 kW/120 PS zur Wahl. Für äußerliche Aufwertung sorgen neue Ausstattungslinien. Innen gibt es andere Sitzbezüge und ein neues Bediensystem per Touchscreen. Seit 1996 ist der Citroen Berlingo nun auf dem Markt und hat sich seitdem weltweit über 2,9 Millionen Mal verkauft.

Adele Moser/SP-X