Porsche Automobil SE bestens aufgestellt

Porsche Automobil Holding SE 2015

Konzernergebnis erreicht über 3 Milliarden Euro

Professor Dr. Martin Winterkorn, Vorsitzender der Porsche SE betont auf der Bilanz-Pressekonferenz in Stuttgart die positive Entwicklung im Geschäftsjahr 2014. „Die Porsche SE ist auch in vergangenem Jahr wieder ein gutes Stück vorangekommen“, so der Vorstandsvorsitzende, „als starke Beteiligungsholding hat sie maßgeblich von der hervorragenden Entwicklung des Volkswagenkonzerns profitiert“.

Die Porsche SE geht neue Wege in puncto Invest. Rund 10 Prozent hat man an dem US-amerikanischen Technologieunternehmen INRIX Inc, Kirkland, Washington erworben. INRIX ist ein weltweit führender Anbieter von Connected-Car-Dienstleistungen und Echtzeitverkehrsinformation. Mi seiner Technologieplattform analysiert das Unternehmen fortlaufend Echtzeitdaten aus einem Netzwerk von über 185 Millionen Fahrzeugen, Smartphones und Straßensensoren. „Die Vernetzung von Fahrzeugen und Infrastruktur ist einer der Megatrends in der Automobilbranche. Wir sehen hier ein hochinteressantes und ertragreiches Feld für künftige Beteiligungen“, so Prof. Martin Winterkorn.

In Zahlen, das Konzernergebnis der Porsche Automobil Holding SE ist nach Steuern auf 3,03 Milliarden Euro gestiegen, im Vorjahr waren es noch 2,41 Milliarden Euro.

Für das Geschäftsjahr 2014 plant die Porsche SE die Ausschüttung einer Dividende an die Vorzugsaktionäre in Höhe von 2,010 Euro je Aktie, die Stammaktionäre sollen 2,004 Euro je Aktie erhalten.

Zu Deinem Neuwagen

Auch für das kommende Geschäftsjahr rechnet die Porsche SE mit einem positiven Konzernergebnis zwischen 2,8 Milliarden Euro und 3,8 Milliarden Euro.

Mi seiner Technologieplattform analysiert das Unternehmen fortlaufend Echtzeitdaten aus einem Netzwerk von über 185 Millionen Fahrzeugen, Smartphones und Straßensensoren. „Die Vernetzung von Fahrzeugen und Infrastruktur ist einer der Megatrends in der Automobilbranche. Wir sehen hier ein hochinteressantes und ertragreiches Feld für künftige Beteiligungen“, so Prof. Martin Winterkorn.

In Zahlen, das Konzernergebnis der Porsche Automobil Holding SE ist nach Steuern auf 3,03 Milliarden Euro gestiegen, im Vorjahr waren es noch 2,41 Milliarden Euro.

Für das Geschäftsjahr 2014 plant die Porsche SE die Ausschüttung einer Dividende an die Vorzugsaktionäre in Höhe von 2,010 Euro je Aktie, die Stammaktionäre sollen 2,004 Euro je Aktie erhalten.

Auch für das kommende Geschäftsjahr rechnet die Porsche SE mit einem positiven Konzernergebnis zwischen 2,8 Milliarden Euro und 3,8 Milliarden Euro.




Ähnliche Inhalte

Videos

Porsche AG Jahrespressekonferenz 2015 13. März 2015

Auf der Jahrespressekonferenz in Stuttgart präsentiert Porsche die Geschäftszahlen des abgelaufenen…» ansehen

Automobil Holding Porsche SE Jahres BPK 201517. März 2015

Die Porsche Automobil Holding SE präsentiert auf ihrer Bilanzpressekonferenz in Stuttgart die…» ansehen

Porsche SE Bilanz Pressekonferenz 201319. März 2013

Das Porsche Museum in Stuttgart draußen bewölkter Himmel, drinnen zufriedene Gesichter, eine…» ansehen

Porsche mit sportlicher Bilanz01. April 2016

Der Sportwagenhersteller aus Stuttgart blickt auf das erfolgreichste Geschäftsjahr in der eigenen…» ansehen

20. September 2017

» ansehen

Porsche auf der Tokyo Motorshow 201528. Oktober 2015

Tokio: Pulsierende Metropole im Herzen Japans. In diesem Jahr findet hier zum 44. Mal die Tokyo…» ansehen

Porsche Cayman und Boxster GTS30. Mai 2014

Porsche baut die Cayman- und Boxster-Familie weiter aus. Beide kommen erstmals als GTS-Modelle auf…» ansehen

20. September 2017

» ansehen

World Car Awards 201715. April 2017

Insgesamt in sechs Kategorien werden die Awards verliehen: für Design, Luxury-, Performance-,…» ansehen

Porsche auf der Auto China in Peking 201625. April 2016

Die Auto China 2016 in Peking – Publikumsmagnet im Reich der Mitte. Diese Automobilausstellung…» ansehen

Genfer Automobilsalon 2015: Porsche05. März 2015

Porsche ist auf dem 85. Genfer Automobilsalon sportlich unterwegs. Denn mit gleich zwei…» ansehen

Porsche Cayman04. September 2010

Porsche hat seinem Cayman ein Facelift verpasst. Die zweite Generation des Mittelmotor-Sportwagens…» ansehen

20. September 2017

» ansehen

LA Autoshow 2012 Porsche30. November 2012

Porsche ist in der kalifornischen Metropole mit einer Weltpremiere am Start. Die neue Generation…» ansehen

Porsche Macan Weltpremiere in Los Angeles20. November 2013

Macan, mit diesen fünf Buchstaben schlägt Porsche ein neues Kapitel auf. Tennisstar Mrija Sharapowa…» ansehen




Fahrberichte


Porsche Cayman S

Puristen sind sich einig. Der neue Cayman S mit dem 3,4-Liter-Boxer und…» weiterlesen

 Audi TT RS – BMW 1er M Coupé und Porsche Cayman R

Es gab mal eine Zeit im deutschen Tourenwagensport, da flogen so…» weiterlesen




News


Porsche Cayman R

Das Porsche-Alphabet reserviert den Buchstaben R für ganz…» weiterlesen

Kommen im September in Deutschland auf den Markt: Porsche 718 Cayman und Cayman S | Foto: Porsche

Mehr Spaß mit weniger Zylindern Nach dem Boxster bringt…» weiterlesen

Porsche Cayman

In der zweiten Generation haucht Porsche dem Cayman noch mehr Dynamik…» weiterlesen