Kia-Studie für Genfer Salon - Optima optimiert

Kia gibt in Genf einen Ausblick auf sein neues Mittelklassemodell | Foto: Kia

Kia gibt in Genf einen Ausblick auf sein neues Mittelklassemodell | Foto: Kia

Kia stellt auf dem Genfer Salon (5. bis 15. März) die noch namenlose Studie einer neuen Mitteklasse-Limousine vor. Details nennt der koreanische Hersteller nicht, es dürfte sich aber um die vierte Generation des Optima handeln.

Ein erstes Bild des vom europäischen Kia-Designteam in Frankfurt entwickelten Konzeptfahrzeuges zeigt die vordere Fahrzeughälfte im Profil. Darauf erkennbar sind die typische Form der Tigernase, eingelassene Türgriffe sowie ein großes Glasdach.

Unter der Haube könnte sich ein Hybridantrieb befinden, der auf eine Kombination aus Diesel mit E-Motor setzt. Ein solches Modell zeigte Kia mit dem Optima T-Hybrid auf dem Pariser Autosalon im vergangenen Jahr. In der seit 2010 erhältlichen dritten Generation ist das Mittelklasse-Modell unter anderem in einer Hybridversion aus Otto- und E-Motor mit insgesamt 131 kW/177 PS erhältlich.

Adele Moser/SP-X

Zu Deinem Neuwagen



Ähnliche Inhalte

Videos

21. September 2017

» ansehen




Fahrberichte


Kia Optima

Großaufgebot Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar Stanka Die…» weiterlesen

Die sportlich geschnitten Front hat er vom Viertürer geerbt, ab der B-Säule tritt er dann mit einer dynamisch abfallenden Dachlinie eigenständig auf | Foto: Kia

Kraft-Kombi - Dieser Kia hat tatsächlich die „Power to surprise“. Ein…» weiterlesen




News


Kia Optima

Europa-Version der Mittelklasse-Limousine Optima auf der…» weiterlesen

Fiat legt ein Sondermodell des 500 auf | Foto: Fiat

Schon der normale Fiat 500 erinnert stark an seinen Vorgänger aus…» weiterlesen

 Kia Optima | Foto: Kia

Im Januar geht die neue Generation an den Start Kia bringt den…» weiterlesen

Opel GT Concept  | Foto: Opel

Das neue Sportwagenkonzept von Opel Opel und Sportwagen? Die…» weiterlesen

Seats Einstieg in die Geländewagen-Welt steht bevor. In Genf präsentiert die spanische Volkswagen-Tochter ein entsprechendes Konzept | Foto: SP-X/Matthias Knödler

Seats Einstieg in die Geländewagen-Welt steht bevor. In Genf…» weiterlesen

Ein Showcar vor allem zur Image-Pflege, das hat auch die neue Citroen-Schwestermarke DS nach Genf mitgebracht: Bei dem in strahlendem Metallic-Grn lackierten E-Tense handelt es sich um ein Sportcoup mit elektrischem Antrieb | Foto: DS

- Da sollte man zweimal gucken Mit der Realität haben die meisten wenig…» weiterlesen

Porsche 911 Cabrio wird geliftet | Foto: Porsche

Mit dem Porsche 911 Carrera fällt nun die letzte große…» weiterlesen

Kia Optima

Der Kia Optima, mit dem die Marke Anfang 2012 neu ins D-Segment…» weiterlesen