Peugeot RCZ GT-Line - Neu positioniert

Künftig wird das Sportcoupé nur noch als RCZ GT-Line mit dynamischerem Äußeren und mehr Ausstattung angeboten | Foto: Peugeot

Künftig wird das Sportcoupé nur noch als RCZ GT-Line mit dynamischerem Äußeren und mehr Ausstattung angeboten | Foto: Peugeot

Peugeot strafft das Modellangebot des RCZ

Künftig wird das Sportcoupé nur noch als RCZ GT-Line mit dynamischerem Äußeren und mehr Ausstattung angeboten. 34.950 Euro werden sowohl für den 147 kW/200 PS starken 1,6-Liter-Turbobenziner als auch für den 2,0-Liter-Diesel mit 120 kW/163 PS fällig, der kleinere Benziner fällt weg.

Optisch zum Vorbild genommen hat man sich den sportlichen Look der leistungsstarken Variante RCZ R (ab 42.100 Euro), die weiterhin im Programm bleibt. Der RCZ GT-Line hat unter anderem schwarze Außenspiegel, zweifarbige 19-Zoll-Leichtmetallfelgen und zwei verchromte Auspuffendrohre. Im Innenraum dominieren dunkelgraues Alcantara und schwarzes Leder, mit roten Ziernähten abgesetzt. Zum zusätzlichen Ausstattungsumfang gehören unter anderem Sportlederlenkrad, Bi-Xenon-Scheinwerfer und Navigationssystem.

Zuvor kostete der RCZ mit den beiden Motoren und ohne die Sonderausstattung 31.700 Euro. Mit seiner neuen Positionierung ist er noch genau 50 Euro günstiger als sein Konkurrent aus Ingolstadt. Beim Audi TT sind die 35.000 Euro der Basispreis mit dem 169 kW/230 PS-Benziner.

Hanne Lübbehüsen/SP-X

Zu Deinem Neuwagen




Ähnliche Inhalte




Fahrberichte


Peugeot RCZ

Nein, aus Maranello stammt er nicht. Auch nicht aus Neckarsulm oder…» weiterlesen

Peugeot RCZ 155 THP

Für manche Betrachter ist der Peugeot RCZ eine dreiste Kopie des…» weiterlesen

 Peugeot RCZ R

Was haben wir gehofft und gebetet. Um der Traktion Willen, die der RCZ…» weiterlesen

Peugeot RCZ

Es mag nicht verwundern, dass der Peugeot RCZ ein äußerst…» weiterlesen

Peugeot 308 SW

Flotter Transporter für Familie und Geschäft - Von Dietmar…» weiterlesen




News


Peugeot RCZ

Für das beliebte Sport-Coupé RCZ erweitert Peugeot das…» weiterlesen

Peugeot RCZ Onyx

Unter der Bezeichnung "Onyx" hat Peugeot ein weiteres…» weiterlesen

Peugeot 208

Mit der Bezeichnung 208 bringt Peugeot im Frühjahr 2012 als…» weiterlesen

Der frisch geliftete Peugeot 208 kommt im Juni in die Händlerhallen, bestellbar ist der Kleinwagen ab sofort für mindestens 12.400 Euro. | Foto: Peugeot

Peugeot will mit dem 208 designorientierte und preissensible…» weiterlesen

Peugeot Partner

Vor 16 Jahren wurde das multifunktionale Konzept der Löwenmarke…» weiterlesen

Peugeot 3008 HYbrid

Mit dem Peugeot 3008 HYbrid4 kann der weltweit erste Pkw mit…» weiterlesen

Peugeot 508

Klare Designsprache verknüpft mit Qualität und Effizienz,…» weiterlesen

Lexus LC 500h | Foto: Lexus

Lexus zeigt in Genf den LC Der Hybridantrieb zählt zum Markenkern von…» weiterlesen

V-Motor

Strengere Emissionsgrenzwerte stellen die Motorenentwickler vor die…» weiterlesen

Ferrari F458 Spider

Dem Glücklichen schlägt keine Stunde. Und wer genügend Geld hat, dem ist…» weiterlesen

Jaguar XF

Für die Modelle XF und XJ bietet Jaguar ab dem nächsten Jahr…» weiterlesen

Nissan GT-R

Mit dem neuen Track Pack verleiht Nissan seinem Supersportwagen GT-R…» weiterlesen

Hyundai Veloster

Pünktlich zur Markteinführung am Jubiläumswochenende…» weiterlesen

Porsche 918 Spyder

Porsche startet den Verkauf des Supersportwagens 918 Spyder mit…» weiterlesen

Jaguar XKR 75

Auf dem AvD Oldtimer-Grand Prix am Nürburgring präsentiert…» weiterlesen