Hyundai WM-Flotte: über 1.000 Fahrzeuge

Hyundai WM-Flotte Neuwagen
Foto: © Hyundai

Hyundai WM-Flotte: über 1.000 Fahrzeuge

  • Hyundai stellt 1.021 Fahrzeuge für Offizielle bereit
  • Busse der 32 Nationalteams tragen Fan-Slogans
  • Service-Teams garantieren reibungslosen Transport während des Turniers

Neun Tage vor dem Start der FIFA WM 2014™ in Brasilien hat die Hyundai Motor Company als offizieller Automobilpartner in der Arena de Sao Paulo 1.021 Fahrzeuge übergeben, die die Mobilität während des Turniers sicherstellen. Diese Fahrzeuge, darunter Limousinen, SUV und Vans, garantieren den reibungslosen und bequemen Transport von FIFA- Offiziellen, Nationalteams, Teilnehmern des Organisationskomitees, Schiedsrichtern und Medienvertretern. Folgende Hyundai- Modelle kommen zum Einsatz: Equus, Genesis, Grandeur/Azera, Santa Fe, Sonata, ix35, Veloster, H1, H100 und HB20.

Zu den Fahrzeugen zählen auch die 32 Team-Busse der teilnehmenden Nationalmannschaften. Im Rahmen der „Be there with Hyundai“-Kampagne wurde für jeden dieser Team-Busse ein Slogan gewählt. Fußballfans aus der ganzen Welt reichten hierzu ihre Vorschläge ein. Den deutschen Bus schmückt der Slogan „One Nation, One Team, One Dream!”Jeder Bus wird zudem von einem speziell dekorierten Santa Fe eskortiert.

„Wir sind sehr stolz darauf, bei diesem spannenden Turnier als Partner der FIFA dabei sein zu dürfen“, sagt Markus Schrick, Geschäftsführer von Hyundai Motor Deutschland. „Durch unser Engagement für den Fußball können wir Menschen aus der ganzen Welt näher an unsere Marke heranführen. Wir geben unser Bestes, damit die FIFA WM 2014™ in Brasilien zu einem unvergesslichen Turnier wird. Wir fühlen uns mit Brasilien besonders verbunden, da Land und Leute unsere Begeisterung und Leidenschaft für den Fußball teilen.“

Zu Deinem Neuwagen

„Ein einwandfreier Transport ist für den Erfolg der WM von entscheidender Bedeutung“, meint FIFA- Generalsekretär Jérôme Valcke. „ Wir sind hocherfreut, mit Hyundai einen Partner zu haben, der es ermöglicht, dass alle Beteiligten dieses Turniers und vor allem die Nationalmannschaften selbst komfortabel und stilvoll transportiert werden.“

Für den reibungslosen Ablauf hat Hyundai an allen Weltcup-Stadien und FIFA- Einrichtungen Service-Teams installiert. Darüber hinaus wurden über 1.000 Fahrer für die Fahrten mit den Hyundai Modellen geschult: Sie erhielten eine Einweisung in sicheres Fahren und die Strecken. Für weitere Unterstützung können sich die Fahrer zudem jederzeit an das landesweite Händlernetzwerk wenden.

Hyundai ist langjähriger Partner der FIFA und UEFA, das Engagement als Hauptsponsor der UEFA Turniere läuft aktuell bis 2016, der Vertrag mit der FIFA bis 2022. In Deutschland ist Hyundai erneut Hauptsponsor des Hyundai Fan Parks am Brandenburger Tor in Berlin und wird dort wieder Hunderttausende Fans zum Public Viewing anlocken.




Ähnliche Inhalte




Fahrberichte


Hyundai ix35

Es ist bei manchen Fahrzeugen kein Wunder, dass sie einfach nur…» weiterlesen

Hyundai ix35 FCEV

– Koreanische Zukunftsmusik Mitte September in Berlin. Die IAA ist noch im…» weiterlesen

Hyundai Grand Santa Fe

Der Hyundai ix55 hat ausgedient. Mit dem im Herbst 2013 in den…» weiterlesen

Hyundai Santa Fe

Von Hamburg nach Kiel führte unsere erste Ausfahrt mit dem…» weiterlesen

Hyundai Santa Fe

Wer schon einmal die Schönheit und die Beschaulichkeit des…» weiterlesen

Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid

Mitsubishi ist Erster. Solch eine Aussage hat man von dem japanischen…» weiterlesen

Volkswagen Amarok Canyon

Mit dem Pick-up namens Amarok hat Volkswagen Nutzfahrzeuge ein echtes…» weiterlesen

Audi SQ5 TDI

Die Weltpremiere feierte der erste Diesel aus der S-Reihe von Audi vor…» weiterlesen

Mitsubishi Pajero

Puristische Geländewagen sind rar geworden. Echte Arbeitstiere,…» weiterlesen

JEEP Cherokee

4x4 für alle Tage - Von Dietmar Stanka - Das Konzept des kompakten…» weiterlesen




News


Hyundai ix35

Ab sofort komplettieren zwei neue Basismotoren das Angebot für den…» weiterlesen

Hyundai ix35

Für das Kompakt-SUV ix35 gelten ab 1. Juni 2011 neue Preise. Der…» weiterlesen

Hyundai ix55

Mehr Leistung, ein höheres Drehmoment und weniger Verbrauch…» weiterlesen

Land Rover Freelander

Seinem Kompakt-SUV Freelander spendiert Land Rover im Rahmen der…» weiterlesen

Kia Sorento Executive

Kia Motors Deutschland bringt ein limitiertes Sondermodell seines…» weiterlesen

Mitsubishi Outlander

Der Mitsubishi Outlander hat sich eine große Fangemeinde auf der…» weiterlesen

INFINITI FX

Der für seine markante Kombination aus athletischem Design und dynamischen…» weiterlesen