Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording

VW BEETLE Neuwagen

Foto: Volkswagen AG

 

Volkswagen als Partner des Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording

Rund 120 Athleten aus 25 Nationen erwartet

Seit dem letzten Wochenende läuft der Beetle Kitesurf World Cup (12. bis 21. Juli) in St. Peter-Ording. Rund 120 Kitesurfer aus 25 Nationen kämpfen um Preisgelder in Höhe von insgesamt 52.000 Euro und wichtige Weltranglisten-Punkte. Wie schon in den vergangenen beiden Jahren ist Volkswagen Partner des größten Kite-Events der Saison. Das Unternehmen ist mit einer umfangreichen Fahrzeugpräsentation vor Ort und stellt einen Shuttleservice für die Sportler und Organisatoren. Darüber hinaus wird am Volkswagen Stand das Trainingshandbuch „Kiteboarding Tricktionary“ erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Zudem startet bei der Veranstaltung die neue Online-Community „Flautenalarm.de“ – präsentiert von Volkswagen.

Der Event am Ordinger-Strand ist die größte Kitesurf-Veranstaltung der Welt und einziger deutscher Stopp der offiziellen Professional Kiteboard Riders Association (PKRA) World Tour. Die Kite-Profis stellen in diesem Jahr nicht nur in der Königsdisziplin Freestyle ihr Können unter Beweis, sondern treten erstmals auch im Slalom gegeneinander an. Bei diesem Downwind-Rennen müssen sich die Fahrer in packenden Zweikämpfen nach dem K.-o.-System Runde um Runde bis in den Finallauf vorkämpfen.

Volkswagen präsentiert sich auf dem über 20.000 Quadratmeter großen Event-Gelände unter anderem mit einer Roadshow und sieben verschiedenen Fahrzeugmodellen. Neben dem Beetle Cabriolet 60s und dem Beetle GSR werden auch die Golf-Modelle GTI, GTD und Variant sowie ein Polo R WRC und ein cross up! am Ordinger-Strand zu sehen sein. Eine Shuttleflotte von 15 Fahrzeugen sorgt für die Mobilität der  Sportler und Organisatoren.

Darüber hinaus werden im Rahmen des Weltcups erstmals die Online-Community „Flautenalarm.de“ sowie das Trainingshandbuch „Kiteboarding Tricktionary“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Beide Formate werden von Volkswagen präsentiert und versprechen Windsportbegeisterten wertvolle Tipps und Hinweise. So soll das neue Online-Portal „Flautenalarm.de“ der Langeweile bei Windstille entgegen wirken und zeigt allen Kite- und Windsurfern ab sofort Events in ihrer Nähe an, die eine Alternative zum Surfen darstellen. Die Nutzer der Plattform können nicht nur selbst Veranstaltungstipps, Videos und Bilder einstellen, sondern auch die Inhalte anderer Surfer kommentieren und sich mit diesen vernetzen. Auf einer sich täglich aktualisierenden Landkarte ist so immer zu sehen, was rund um die Surfspots gerade angesagt ist. Volkswagen unterstützt die neue Online-Community mit Verlosungen von Wochenenden im Cabrio und vielen weiteren Aktionen.

Auch das „Kiteboarding Tricktionary“, das ab dem 22. Juli im Buchhandel und über Surfschulen erhältlich ist, hält zahlreiche Informationen und Tipps für alle Kitesurfer parat. Das Trainingshandbuch, das in sechs Sprachen erscheint, zeigt anhand zahlreicher Abbildungen verschiedene Übungen für Anfänger und Fortgeschrittene und stellt somit ein „Muss“ für alle Kiter dar.

Zu Deinem Neuwagen

Weitere Informationen zum Beetle Kitesurf World Cup und dem Rahmenprogramm finden sich unter www.kitesurfworldcup.de.




Ähnliche Inhalte

Videos

VW Beetle Sunshinetour 201614. September 2016

Unter dem Motto „Crazy – nichts für Spießer" trifft sich die weltgrößte VW Beetle-Fan Gemeinde. Mit…» ansehen

Volkswagen auf der NYIAS 201507. April 2015

Das Auto, unverkennbares Markenzeichen von Volkswagen und der Beetle, beide sind mit den…» ansehen

VW Beetle Sunshine Tour 201323. August 2013

Bereits seit 9 Jahren pilgern Beetle-Fahrer aus ganz Europa an einem Wochenende im August nach…» ansehen

Volkswagen - 21.Century Beetle29. September 2011

Mit dem neuen Beetle startet Volkswagen in die nächste Käferrunde. Nach dem New Beetle, will VW…» ansehen




Fahrberichte


Volkswagen Beetle Cabriolet

So bunt und individualisierbar war das Beetle Cabriolet noch nie. Auch…» weiterlesen

Volkswagen Beetle Sport 1,4 TSI

Ach der Käfer. Die deutsche Legende auf vier Rädern. Ein Teil…» weiterlesen

Volkswagen Beetle

Meine erste Begegnung mit einem Käfer hatte ich mit Drei. Nein,…» weiterlesen

Volkswagen Beetle Cabriolet

Wie verabschiedet man den Sommer auf spezielle Weise? Selbstverständlich…» weiterlesen

Volkswagen Passat

Für Volkswagen brach Anfang der 1970er Jahre eine komplett neue…» weiterlesen

Volkswagen Golf R

Wolfsburg darf als die Heimat des Golf angesehen werden. Die Stadt, bei…» weiterlesen

VW Jetta

Der Jetta. Eigentlich ein ungeliebtes Automobil. Oder eine Art…» weiterlesen




News


VW Käfer Cabrio

 Ausblick in das neue Autojahr - Der neue VW Golf hat 2012 den…» weiterlesen

VW Beetle

Rechnet man Käfer und New Beetle zusammen, gehören die runden…» weiterlesen

VW Beetle Cabrio

Nach der 2011 vorgestellten zweiten Generation des Beetle Coupé…» weiterlesen

Beetle R Concept

Der Buchstabe „R“ als Zusatzbezeichnung verspricht bei…» weiterlesen

Golf GTI

35 Jahre Golf GTI! Volkswagen feiert den Geburtstag der Ikone mit…» weiterlesen

Passat Alltrack

Weit mehr als 15 Millionen Passat wurden in den letzten knapp vier…» weiterlesen

Volkswagen Golf Cabriolet

Verdeck auf, Sommer an! Künftig heißt es wieder: Golf auf,…» weiterlesen

VW Golf 7

Erste Details zur siebten Generation des Golf hat VW jetzt bekannt…» weiterlesen

VW Passat Exclusive

Ab sofort sind zwei neue, von der Volkswagen R GmbH konzipierte…» weiterlesen