Facebook Pixel

15. Offroad-Messe Abenteuer & Allrad

Montag, 31. Aug. 2015

Vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2013 präsentieren zahlreiche Hersteller geländegängiger Fahrzeuge - unter anderem Suzuki - auf Europas größter Off-Road-Messe „Abenteuer & Allrad“ ihre neuesten 4×4-Entwicklungen. Konzerne wie Land Rover, Jeep, Suzuki und VW bereichern mit einer breiten Palette an 4x4-Fahrzeugen...

Foto: Suzuki  

Vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2013 präsentieren zahlreiche Hersteller geländegängiger Fahrzeuge - unter anderem Suzuki - auf  Europas größter Off-Road-Messe „Abenteuer & Allrad“ ihre neuesten Entwicklungen.

Robuste Allradtechnik erleben Ferner können sich Messebesucher live vor Ort von Suzukis Allrad-Ikone Jimny überzeugen. Auf dem Messe-Offroad-Parcours besteht die Möglichkeit, den Kultkraxler eigenständig zu fahren und seine Allradeigenschaften zu testen. Im Rahmen von Workshops einzelner Aussteller gewähren einzelne Offroad-Fahrwerksspezialisten umfassende Einblicke in ihre Arbeit; in einem MAN-Truck können Gäste in 4x4-Parcours die Faszination Offroad ebenso hautnah erfahren, wie als Beifahrer in einem Hummer oder auf einem Quad.