5 Millionen 1.3 MultiJet-Motoren produziert

Fiat Multijet Neuwagen
Foto: © FIAT

5 Millionen 1.3 MultiJet-Motoren produziert

Fiat Powertrain Technologies Poland in Bielsko-Biala erzielte einen historischen Rekord: der fünfmillionste 1.3 MultiJet- Motor lief in dem polnischen Werk vom Band. Der Rekord beweist den großen Erfolg dieses kleinen Dieselmotors - vier Zylinder in Reihe, 16 Ventile und 1248 cm3 Hubraum -, der seit 2003 produziert wird und bei dem weltweit erstmals die MultiJet-Technologie angewendet wurde - eine Weiterentwicklung des vom Fiat-Konzern im Jahr 1997 entwickelten Common-Rail-Systems.

Der Motor wurde in technologischer Hinsicht kontinuierlich weiterentwickelt und wird heute in seiner jüngsten Version als MultiJet II angeboten. Der 1.3 MultiJet-Motor ist mit unterschiedlichen Leistungsstufen erhältlich: von den Versionen mit Turbolader mit fester Geometrie (von 70 bis 95 PS) bis zu den leistungsstarken Versionen mit Turbolader mit variabler Geometrie (von 85 bis 95 PS). In allen Varianten garantiert der 1.3 MultiJet-Motor hohe Leistungsniveaus bei niedrigem Verbrauch und - dank seiner modernen Technologie - sehr langfristige Wartungsintervalle: Ölwechsel alle 35.000 Kilometer und Wartung alle 250.000 Kilometer.

Mit dem 1.3 MultiJet-Motor, Gewinner renommierter internationaler Auszeichnungen, wie unter anderem ‚Motor des Jahres' (Engine of the Year) in der Kategorie 1.0 bis 1.4 Liter im Jahr 2005, wurden viele Fahrzeuge aus der Palette von Fiat Group Automobiles ausgerüstet: Fiat Panda, Fiat Punto, Lancia Ypsilon, Alfa Romeo MiTo, Fiat Qubo, Fiat Doblò, Fiat Strada, Fiat Fiorino, Fiat 500 und Fiat 500L, sowie auch verschiedene Modelle anderer Automobilbauer.

Der fünfmillionste 1.3 MultiJet mit 85 wird in einen Fiat 500L eingebaut, dem neuen Fiat City Lounge, der mit einer völlig neuen Entwicklung des stilistischen Konzepts des Fiat 500 in der Kategorie der Kompaktwagen neue Maßstäbe für die moderne Familie setzt.

Zu Deinem Neuwagen

Der historische Meilenstein unterstreicht auch die Produktionsqualitäten des Werks von Fiat Powertrain Technologies Poland in Bielsko-Biala, in dem wie in allen anderen Werken des Fiat-Konzerns die Prinzipien des WCM (Word Class Manufacturing) angewendet werden, der internationalen Methode für die Organisation des Produktionsprozesses gemäß den höchsten Standards auf internationaler Ebene.

Das polnische Werk, das im Jahr 2012 mit der Goldmedaille des WCM prämiert wurde, ist eines der modernsten Werke im Bereich Automotive. Dort wird auch der 0.9 TwinAir-Motor gebaut, der revolutionäre Zweizylinder-Benziner, der den renommierten Preis ‚Internationaler Motor des Jahres 2011' (International Engine of The Year 2011) gewonnen hat, der von einer Jury aus 76 Journalisten aus 36 Ländern vergeben wird. Außerdem zeichnete sich der TwinAir- Motor in drei weiteren Kategorien aus: in der Kategorie der Motoren bis zu einem Liter Hubraum, in der Kategorie ‚Grüner Motor des Jahres' (Green Engine of the Year) und in der Kategorie ‚Bester neuer Motor des Jahres' (Best New Engine of the Year).

Diese renommierten Auszeichnungen für die von Fiat Powertrain Technologies Poland in Bielsko-Biala produzierten Motoren würdigen die innovativen Lösungen, die von den Ingenieuren eingesetzt werden, um die Auswirkung auf die Umwelt zu reduzieren, sowohl im Hinblick auf das Produkt als auch auf dessen Produktionsprozesse, und bestätigen darüber hinaus eine Einbeziehung der Mitarbeiter auf allen Ebenen.




Ähnliche Inhalte

Videos

21. November 2017

» ansehen

Fiat 500x Kompakt-Crossover12. Juli 2016

Ein Fiat? Mit dieser Zahl? Das kann ja nur der cinquecento sein. In Deutschland auch als Fiat 500…» ansehen




Fahrberichte


Fiat 500 TwinAir

1957 begannen die Nachkriegs-Karriere und der kometenhafte Aufstieg…» weiterlesen

Fiat 500C

Fiat 500C – O sole mio - Von Dietmar Stanka - Mit der…» weiterlesen




News


Fiat 500

Die Statistik des Kraftfahrtbundesamtes (KBA) ist eindeutig,…» weiterlesen

Fiat 500 TwinAir Plus

Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso wird zwar nicht persönlich…» weiterlesen

Engine of the Year

CO2-Ausstoß nur 86 Gramm pro Kilometer bei einer Leistung von 80…» weiterlesen

Fiat 500L

Der Fiat 500 ist ein erfolgreiches Kultauto. Fiat erweitert die…» weiterlesen

Fiat 500

In Shanghai wurde jetzt eine "First Edition" des Fiat 500…» weiterlesen

Fiat 500 L

Der Fiat 500 ist ein Lifestyler, dessen Preis und Platzangebot ans Herz…» weiterlesen

Fiat 500S

Die Ausstattungsvariante Fiat 500S hat sich innerhalb der Baureihe zu…» weiterlesen

Fiat 500L

Fiat präsentiert die ersten offiziellen Bilder des Fiat 500L,…» weiterlesen

Fiat 500 TwinAir

Zweizylinder-Benzinmotor mit weltweit niedrigsten Verbrauch Die…» weiterlesen

Fiat 500L

Zu Preisen ab 15 900 Euro wird der Kleinwagen Fiat 500L ab dem 20.…» weiterlesen

Der Tipo hat eine prominente Lücke im Fiat-Programm geschlossen | Foto: Fiat

Eine wachsende Familie Ein erstaunliche Wiederauferstehung. Die…» weiterlesen

Fiat Panda

Endlich geht's los. Nach Wochen der Vorbereitung und Tests, in…» weiterlesen

Fiat Panda

Fiat präsentiert die dritte Modellgeneration eines Autos, das seit…» weiterlesen

Fiat Panda Cross

Der neue Fiat Panda Cross repräsentiert die jüngste…» weiterlesen

Fiat Punto

Grauer Lack, mattschwarze Rallyestreifen und 180 PS unter der Haube -…» weiterlesen

Fiat Panda

In Tichy, dem Standort des polnischen Werkes der Fiat Group…» weiterlesen