Facebook Pixel

Lexus Premium-SUV RX 450h

Donnerstag, 3. Nov. 2016

Mitte Juli ist der neue Lexus RX 450h in die Schauräume der deutschen Lexus Foren gerollt. Zahlreiche Modifikationen werten das Premium-SUV auf, das mit seinem Vollhybridantrieb eine Vorreiterrolle in seiner Fahrzeugklasse übernommen hat.

© Lexus

DER NEUE LEXUS RX

Mitte Juli ist der neue Lexus RX 450h in die Schauräume der deutschen Lexus Foren gerollt. Zahlreiche Modifikationen werten das Premium-SUV auf, das mit seinem Vollhybridantrieb eine Vorreiterrolle in seiner Fahrzeugklasse übernommen hat.

Erstmals bietet Lexus den RX auch in der optisch wie technisch besonders dynamisch ausgelegten Ausstattungsvariante F Sport an. Markanteste Neuheit ist die Gestaltung der Fahrzeugfront, deren charakteristische Merkmale nicht nur dem RX eine starke Präsenz verleihen, sondern bei allen zukünftigen Lexus Modellen die Markenidentität steigern werden. Als prägendes Stilelement fungiert der neue Diabolo- Kühlergrill, der den vorderen Stoßfänger überspannt und beim neuen RX mit zusätzlichen horizontalen Streben betont wird. © Lexus Beibehalten wurde das typische Lexus Designmotiv der höher als der Grill angeordneten Scheinwerfereinheiten; sie sind wahlweise in Xenon- oder LED-Ausführung erhältlich. Integrierte LED-Tagfahrleuchten mit dem klassischen Pfeilspitzenmotiv setzen weitere unverwechselbare Akzente. Neue Rückleuchten, Karosseriefarben und 19-Zoll-Räder für die F Sport Variante komplettieren die Modifikationen am Exterieur. © Lexus Mehr Auswahlmöglichkeiten bieten sich den Kunden ab sofort bei der Gestaltung des Innenraums. Neue Farbkombinationen und Holz-Applikationen schaffen zusätzlichen Raum zur Individualisierung. Neu gestaltet wurden zudem das Lenkrad und das Kombinationsinstrument mit neuer Hybridanzeige im RX 450h. Darüber hinaus verfügt das Premium-SUV über die zweite Generation des Lexus „Remote Touch“ Bediensystems, das wie eine Computer-Maus funktioniert und jetzt noch leichter zu bedienen ist.