Fiat Scudo Multicab - Mit 6 Mann auf Montage

Fiat Scudo Multicab

Foto: Fiat

Fiat Scudo Multicab - Mit sechs Mann auf Montage

 

Vom Fiat Scudo gibt es jetzt eine neue Variante. Künftig können gleich sechs Monteure gemeinsam zur Baustelle fahren.

Zu Deinem Neuwagen

Den Transporter Fiat Scudo gibt es ab sofort auch mit einer zweiten Sitzreihe. Der Doppelkabiner bietet somit sechs Personen einen Sitzplatz, dahinter eine feste Trennwand und noch einen Stauraum zwischen 2,9 bis zu 3,6 Kubikmetern. Der Scudo Multicab kommt auf mindestens 28.738 Euro (24.150 Euro netto), das Fahrzeug mit dem auf 3,12 Meter verlängerten Radstand kostet 1.130 Euro (950 Euro netto) Aufpreis.

Die Nutzlast liegt zwischen 933 und 1.004 Kilogramm. Trotz der sechs Sitzplätze besitzt der Multicab die N1-Zulassung und wird steuer- und versicherungsrechtlich als Transporter mit einem zulässigen Gesamtgewicht unter 3,5 Tonnen eingestuft.

Als Antrieb steht ein 2,0-Liter-Diesel mit 94 kW/128 PS zur Verfügung, der an ein manuelles Sechsgang-Getriebe gekoppelt ist. Serienmäßig an Bord sind unter anderem elektrische Fensterheber, ein höhenverstellbarer Fahrersitz und eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung. Optional erhältlich sind Klimaanlage, Sitzheizung, Parksensoren, Soundsystem und eine automatische Luftfederung für die Hinterachse.




Ähnliche Inhalte

Videos

Facelift für den VW Sharan23. Juni 2015

Der Volkswagen Sharan wird Zwanzig. Zum Geburtstag haben die Wolfsburger dem geräumigen Van ein…» ansehen

23. September 2017

» ansehen

Erdfas-Fiat Grande Punto CNG04. September 2010

Der italienische Automobilhersteller Fiat bietet seinen Grande Punto jetzt unter dem Namen Natural…» ansehen




Fahrberichte


Fiat Doblo

Weniger ist mehr und genial - Von Dietmar Stanka - Köln, Ende…» weiterlesen




News


Fiat Scudo

Fiat Professional, die Nutzfahrzeugsparte der Fiat Group Automobiles, hat…» weiterlesen

Fiat Scudo

Ab sofort hat Fiat Professional, die Nutzfahrzeugsparte der Fiat Group…» weiterlesen

Fiat Ducato

Ab sofort steht auch für den Fiat Ducato 130 Multijet und den Fiat…» weiterlesen

Fiat Ducato

Mit dem Fiat Fiorino Easy erweitert Fiat Professional, die…» weiterlesen

Fiat Doblo

Spezielles Angebot für Menschen mit eingeschränkter…» weiterlesen

 Fiat Doblò

Die Modellpalette des modernen Hochdachkombis Fiat Doblo wurde unter dem…» weiterlesen

Fiat Doblò Cargo Easy

Fiat Professional, die Transporter-Sparte der Fiat Group Automobiles…» weiterlesen

Fiat Doblò Cargo

Fiat Professional, die Transporter-Marke der Fiat Group Automobiles,…» weiterlesen

Fiat Professional

Seit vielen Jahren heften sich die Italiener das Etikett…» weiterlesen

Mercedes-Benz Vito E-CELL

Leise, abgasfrei und praxistauglich – 100 batterie-elektrisch…» weiterlesen

Seat Alhambra

Nach der Markteinführung des neuen Alhambra Anfang Oktober…» weiterlesen

Fiat hat den Qubo zum Modelljahr 2017 in einigen Details modifiziert | Foto: Fiat

Grinse-Kasten Fiat hat den Qubo für das Modelljahr 2017…» weiterlesen

Zum ersten vielfachen Produktionsmillionär und automobilen Megastar wurde der Fiat 600. Mit knuddeliger Form und zahlreichen Karosserieversionen avancierte er zum Herzensbrecher | Foto: Fiat

Nicht in bella Italia, sondern in der weltoffenen Schweiz feierte der…» weiterlesen

Fiat 500L

Der Fiat 500 ist ein erfolgreiches Kultauto. Fiat erweitert die…» weiterlesen

Nissan NV-200 Neuwagen

Nach dem Auftaktrennen im australischen Melbourne nimmt das dreimalige…» weiterlesen

Transit Connect Electric

Ab sofort ist das leichte Nutzfahrzeug Ford Transit Connect Electric in…» weiterlesen