Facebook Pixel

Endlich bei den Händlern: Toyota GT86

Donnerstag, 24. Nov. 2016

Mit dem Toyota GT86 wollen die Japaner wieder die sportlich eingestellten Kunden aktivieren, die in früheren Jahren auf Modelle aus dem Hause Toyota schworen. Ab dem 15. September steht der 29 900 Euro teure GT86 bei den Händlern für Probefahrten bereit.

Foto: Toyota

Endlich bei den Händlern: Toyota GT86

Mit dem Toyota GT86 wollen die Japaner wieder die sportlich eingestellten Kunden aktivieren, die in früheren Jahren auf Modelle aus dem Hause Toyota schworen. Ab dem 15. September steht der 29 900 Euro teure GT86 bei den Händlern für Probefahrten bereit. Der Toyota GT86 soll junge und sportlich orientierte Kunden ansprechen und zurück zu den Japanern bringen. Viele, die früher der Marke Toyota dank deren sportlicher Erfolge im Rallye-Sport eng verbunden waren, bekommen jetzt endlich wieder ein fahraktives Modell geboten. Das 29 900 Euro teure Coupé mit einer Leistung von 147 kW/200 PS steht ab dem 15. September zu Probefahrten bei den Händlern bereit. Aber: wegen des großen Interesses auf das Sportcoupé rechnet Toyota mit Lieferzeiten. Dies zeigt, dass die Fan-Gemeinde für sportliche Modelle aus dem Hause Toyota noch vorhanden ist und die Japaner neben all ihren Hybridfahrzeugen auch die Emotionen und Sportlichkeit bei seinen Fahrzeugen nicht außer Acht lassen soll.