Ford B-Max: Trendsetter mit neuem Türkonzept

Ford B-Max
Foto: Ford

Der auf dem Ford Fiesta basierende neue Ford B-Max soll mit einem ungewöhnlichen Türkonzept neue Akzente setzen

Dabei verzichten die Ford-Techniker auf die B-Säule. Die Preise beginnen bei 15 950 Euro.

Mit dem ungewöhnlichen Türkonzept, auf die traditionellen B-Säulen zu verzichten, will der neue Ford B-Max Akzente setzen. Schon das Vorgängermodell Fusion konnte für sich in Anspruch nehmen, das Segment der kleinen Vans in der Fiesta-Klasse begründet zu haben. Der B-Max weist eine Höhe von 1,6 Metern auf und ist mit einer Schiebetür für den Zugang zum Fond ausgestattet. Durch die fehlende B-Säule realisiert das kleine Fahrzeug einen bislang nicht gekannten Komfort beim Zugang und beim Raumgefühl.

Damit betritt Ford Neuland innerhalb dieser Fahrzeuge. Sind alle vier Türen geöffnet, sind Blick und Zugang zum Innenraum frei von jedem Hindernis. Der Verzicht auf die B-Säule - beim Pkw eigentlich ein wichtiges Element für die Stabilität der Fahrgastzelle - ist nur durch einen Griff in die technische Trickkiste gelungen. Die Entwickler haben es geschafft, die Säule mit ihrer tragenden Funktion als ein Teil der Schiebetüren zu integrieren. Damit bleibt der stabile Insassenschutz gewährleistet und die Passagiere beim Crash geschützt.

Zusätzlich haben die Ford-Ingenieure an den Seiten der Rücksitze zusätzliche Schalen integriert, die den Schutz bei einem seitlichen Aufprall noch verbessern sollen. Der Nachteil: Die Elemente behindern etwas den ansonsten ausgezeichneten Zugang zum Innenraum des kleinen Vans. Die Ausstattung ist ausgesprochen vielfältig und die Verarbeitung hinterlässt einen wertigen Eindruck. Elektrische Fensterheber vorne und hinten, ein flexibles Sitzsystem, das eine ebene Ladefläche von bis zu 2,35 Metern zulässt, Zentralverriegelung, zweifach verstellbarer Gepäckraumboden und vieles mehr gibt es alles bereits in der Basisversion Ambiente.

Zu Deinem Neuwagen

Ford bietet für den B-Max vier Benzin- und zwei Diesel-Motoren an. Die Leistung reicht von 55 kW/75 PS beim 1,5-Liter-Diesel bis zu 88 kW/120 PS beim 1,0-Liter- Ecoboost- Dreizylinder-Turbobenziner. Die kleinen Dreizylinder-Triebwerke gelten laut Ford zu den modernsten und sparsamsten Triebwerken. Zum ersten Kennenlernen des B-Max hat der 1-Liter-Dreizylinder-Motor mit 74 kW/100 PS seinen Einstand gehabt.

Die Kraftübertragung erfolgt über ein manuelles Fünfgang-Getriebe. Erstaunlicherweise kommt der kleine Motor mit dem Leergewicht von 1 279 Kilogramm bestens zurecht. Er erweist sich als ausreichend durchzugsstark. Bei Höchstleistung macht er sich dann aber bemerkbar. Natürlich sind sportliche Fahrleistungen mit dem Antrieb natürlich nicht zu realisieren. Von null auf 100 km/h vergehen 13,2 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 179 km/h erreicht. Der Normverbrauch liegt bei 4,9 Liter Super pro 100 Kilometer. Auch beim B-Max hat Ford wieder seine Kompetenz für gekonnten Abstimmungen eines Fahrwerks unter Beweis gestellt. Unebenheiten auf der Straße werden kaum merkbar geschluckt, ist aber dennoch nicht so weich, dass der Aufbau in Bewegung geraten könnte. In Zusammenarbeit mit der direkten Lenkung bietet der kleine Van richtig Fahrspaß.

Der neue Ford B-Max ist nach dem ersten Eindruck eine gelungene Klein-Van-Version mit einem ungewöhnlichen wie innovativen Schiebetürensystem. Platzangebot, Fahrleistungen, Verbrauch, Komfort und Preis schnüren zusammen ein überzeugendes Angebots-Paket. Besonders junge Familien werden den Ford B-Max in ihr Herz schließen.




Ähnliche Inhalte

Videos

Ford B-Max Fahrbericht16. Oktober 2012

Kompakt-Vans. Familienfreundlich, erhöhte Sitzposition, große Ladeflächen. So kennt man sie. Mit…» ansehen

Ford Grand C-Max13. November 2010

Der neue Ford Grand C-Max präsentiert sich noch vielseitiger, sportlicher und agiler. Mit drei…» ansehen

IAA 2009 - Teil 204. September 2010

Volkswagen bringt den Polo nun auch als Zweitürer auf den Markt. Die coupéhafte Dachlinie lässt…» ansehen

Dacia Lodgy Auto-Videonews27. Juli 2012

Die rumänische Renault-Tochter Dacia schickt jetzt mit dem Lodgy ein neues Modell auf die Straße.…» ansehen

Ford Fiesta Derivate auf der IAA 201715. September 2017

Ford zeigt auf der IAA weitere Derivate des beliebten Kleinwagens Fiesta. Ausserdem wird das…» ansehen

Ford EcoSport - zweite Generation08. Mai 2014

Kennen sie den schon? Das ist der neue Ford EcoSport. Und ein paar von uns kennen ihn schon, denn…» ansehen

Ford S-Max und Ford Galaxy04. September 2010

2006 erblickte der sportliche Ford Smax das Licht der Welt. Jetzt ist es Zeit für die erste…» ansehen




Fahrberichte


Ford B-MAX

Der richtige Wagen zur richtigen Zeit. Der neueste Spross aus der…» weiterlesen

Spezialitt und Alleinstellungsmerkmal des B-Max sind seine beiden Schiebetren im Fond | Foto: Ford

Lademeister mit Potenzial Schiebetüren sind ein Segen für…» weiterlesen

Ford C-MAX

Grand sticht. Nicht nur bei den französischen Herstellern. Denn mit der…» weiterlesen




News


Ford C-MAX

Der Frühling hat begonnen. Die Natur erwacht, die Temperaturen…» weiterlesen

Ford C-MAX

Der Ford C-MAX und der Ford Grand C-MAX, die beiden neuen Kompakt-Vans…» weiterlesen

Ford C-Max

In den USA hat Hybrid-Pionier Toyota nur einen ernsten Wettbewerber,…» weiterlesen

Ford B-MAX

Mit der wegweisenden Studie B-MAX, die auf dem diesjährigen…» weiterlesen

Ford erweitert Motorenpalette

Ford erweitert die Palette seiner verbrauchs- und emissionsarmen…» weiterlesen

Solche Messfahrzeuge dürften künftig häufiger im Straßenbild auftauchen | Foto: Bosch

Schluss mit Schummeln - Im Labor sauber, auf der Straße eine…» weiterlesen

Ford Mustang Shelby GT 500 Coup

Er hat den stärksten Serien-V8-Motor der Welt; um genau zu sein…» weiterlesen