Ford Mustang Shelby GT 500 Coupé

Ford Mustang Shelby
Foto: Ralf Schütze

650 PS im Ford Mustang Shelby GT 500 Coupé 

Er hat den stärksten Serien-V8-Motor der Welt; um genau zu sein 650 PS Leistung. Es gibt ihn zwar nicht in Deutschland zu kaufen. Doch der US-Car-Spezialist Geiger Cars macht es möglich einen Ford Mustang Shelby GT 500 Coupé für 71.900 Euro als US-Import vielleicht sein Eigen zu nennen.

Bollernder Motorsound und qualmende Hinterräder sind die Attribute, die zu einem US Musclecar gehören wie Ketchup zum Big Mac. Auch das Ford Mustang Shelby GT 500 Coupé besitzt alle Voraussetzungen, um diesem Ruf gerecht zu werden. 487 kW/650 PS sorgen dafür, dass die angetriebenen Hinterräder bei zu stark durchgetretenem Gaspedal Rauchzeichen geben. Ford bietet seiner Kundschaft in Deutschland aber dieses Vergnügen nicht, den Mustang Shelby ordern zu können. Grund genug für den US-Spezialisten Geiger Cars in München, den brachialen Boliden nach Deutschland zu importieren. Und der Preis ist "heiß" - ganze 71 900 Euro werden fällig, um das Big Shelby Menü mitnehmen zu können.

Fahrzeugeigenschaften

Für das aktuelle Modelljahr haben die verantwortlichen Ford-Techniker in den USA nahezu alle fahrrelevanten Komponenten des kraftstrotzenden Mustang überarbeitet: Antriebsstrang, Bremsen, Schaltung und Fahrwerk, nichts ist unberührt geblieben. Dank des von 5,4 Liter auf 5,8 Liter Hubraum gewachsenen Volumens des V8-Zylinders aktiviert er jetzt stolze 650 PS mit einem Drehmoment von 813 Newtonmeter. Damit mutiert das Triebwerk des Shelby GT 500 zum stärksten Serien-V8 der Welt. Die Leistung soll ausreichen, um den an der Front aus aerodynamischen Gründen leicht veränderten Boliden bis auf 322 km/h zu beschleunigen. Und dank einer neuen Vierfach-Auspuffanlage kommt die Umwelt jederzeit in den Hörgenuss des dumpf und hart bollernden Triebwerks, wenn ihm Leistung abverlangt wird. Die Verbindung des Motors zu den angetriebenen Hinterrädern wird über ein manuelles Sechsgang-Getriebe hergestellt.

Stolzer Preis

In den 71 900 Euro Anschaffungskosten sind Extras wie Klimaanlage, Lederausstattung, Soundsystem, Sportausstattung und Xenon-Licht enthalten. Für alle, die den Mustang noch eindrucksvoller in Szene setzen wollen, bietet Geiger zudem eine Hochleistungsbremsanlage von Brembo, ein Performance Paket mit Bilstein-Dämpfern, ein Track Paket und spezielle Schalensitze an.

Zu Deinem Neuwagen

Noch mehr Power verspricht Karl Geiger in naher Zukunft mit einem getunten Mustang Shelby. Dann sollen stolze 750 PS den legendären US-Boliden mit dem Cobralogo nach vorne prügeln.




Ähnliche Inhalte

Videos

Ford Mustang GT - Durstiger V811. Februar 2016

Seit dem vergangenen Jahr kann man das amerikanische Kultauto Ford Mustang auch wieder direkt in…» ansehen

Ford Mustang - Treffen 201414. Juni 2014

Rund 800 Asphalt-Cowboys sind dem Ruf des ‚First Mustang Club Of Germany‘ gefolgt und kommen mit…» ansehen

22. November 2017

» ansehen




Fahrberichte


Ford Mustang GT

Dem Erbe verpflichtet Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur…» weiterlesen

Ford Mustang

Das Pony galoppiert nun auch in Europa Ein Fahrbericht von unserem…» weiterlesen

Volkswagen Scirocco R

Junge Chinesen sind es, die den Scirocco für sich entdeckt haben.…» weiterlesen

BMW M6 Cabriolet

Diesem Fahrbericht müssten zwingend Sounddateien beigefügt…» weiterlesen

Peugeot RCZ 155 THP

Für manche Betrachter ist der Peugeot RCZ eine dreiste Kopie des…» weiterlesen

Porsche 911 Turbo Cabrio

Der teuerste Porsche Schon nach vier Jahren ersetzt Porsche die…» weiterlesen




News


Das erste Auto

- Traum vom eigenen Auto - Endlich den Führerschein in der Tasche möchten…» weiterlesen

Ford Mustang GT

Fünf Liter Hubraum, acht Zylinder, kein Turbo, 421 PS: 42.000…» weiterlesen

Frischestes Modell im Ford-Portfolio ist der Fiesta, den es auch in der Edel-Variante Vignale gibt | Foto: Ford

Maßnahmen greifen, Verkäufe ziehen an Vor einigen Jahren startete Ford die…» weiterlesen

Ford präsentierte auf der Automesse in Detroit (bis 25. Januar) mit dem Shelby GT350-R Mustang eine für die Rennstrecke optimierte Variante des Shelby GT350. | Foto: Ford

Ford präsentierte auf der Automesse in Detroit (bis 25. Januar)…» weiterlesen

Pagani Huayra

Als er in den Achtzigern nach Italien kam, wollte Horazio Pagani nichts…» weiterlesen

Porsche 911 Carrera S

Höhere Leistung ohne Mehrverbrauch bietet "Porsche…» weiterlesen

Porsche Panamera Turbo

Porsche Panamera Turbo ist Wertmeister 2012 Der Porsche Panamera…» weiterlesen

BMW M3

Im Rahmen der M Night zum Auftakt des 24-Stunden-Rennens am…» weiterlesen

BMW 6er Cabrio

Das neue BMW 6er Cabrio erfüllt die Wünsche anspruchsvoller…» weiterlesen