Mercedes-Benz GLK 2012

Mercedes-Benz GLK 2012: Neuauflage des dynamischen Charaktertyps

Der GLK bietet überragende Fahrdynamik, ausgezeichnete Fahrsicherheit und hervorragenden Fahrkomfort. Neben den Versionen mit Heckantrieb beweisen die permanent allradgetriebenen 4MATIC-Modelle Durchsetzungsvermögen auch unter widrigsten Bedingungen – sowohl on- wie offroad. Denn nach wie vor gilt für SUV-Modelle und Geländewagen von Mercedes-Benz: Wo „G“ draufsteht, ist auch „G“ drin. Übrigens geht der Urvater aller modernen Mercedes-Benz SUV und Namenspate des GLK – die G-Klasse – gerade in das 33. Modelljahr und erhält ebenfalls eine ausgiebige Verjüngungskur.

Das Exterieur verleiht dem GLK mehr Dynamik. Die Karosserie verbindet klassische Geländewagenelemente mit der Formensprache der aktuellen Mercedes-Benz Modelle. Straff gezogene Linien, große überspannte Flächen und die glattflächigen und volumenbetonten Front- und Heckbereiche harmonieren mit den GLK-typischen Karosseriemerkmalen funktionaler Geländewagen. Dazu gehören kurze Überhänge, die aufrechte Front, schlanke Dachsäulen, eine steile Windschutzscheibe und die straffe Dachlinie. Die Karosseriegestaltung ist dabei kein stilistischer Selbstzweck, vielmehr überträgt sie Geländewagen-typische Vorteile in die Klasse der kompakten SUV. Geländespezifische Daten wie Böschungswinkel und Bodenfreiheit überzeugen und machen Ausflüge jenseits befestigter Wege jederzeit möglich. Die Übersichtlichkeit der Karosserie und die gute Rundumsicht im Verbund mit der Sitzposition erhöhen die Alltagstauglichkeit und sorgen für entspanntes Fahren.

Alle Modelle bieten unterhalb der neugestalteten Hauptscheinwerfer serienmäßig LED-Tagfahrlicht, das in einer Chromspange eingebettet ist. Der Kühlergrill mit zwei Lamellen und Zentralstern folgt der Formensprache aller aktuellen Pkw-Modelle. Grundsätzlich sind die Lamellen silber lackiert und optional mit Chromeinlegern versehen. Die Hauptscheinwerfer interpretieren das Mercedes-typische Leuchtendesign neu. Im Basismodell mit Reflexionsscheinwerfer spannt sich eine Chromfackel als Zierelement über die beiden Reflektoren. Bei Ausstattung mit dem Intelligent Light System ILS besteht der Bi-Xenon-Scheinwerfer aus der Projektionseinheit, einem Reflektor und der Fackel mit LED-Lichtleitern für das Positionslicht sowie darüber positionierten Blinkern mit einzelnen LEDs. In der Seitenansicht fällt besonders die komplett neugestaltete Dachreling auf.

Die mit einer Produktionszeit von 33 Jahren dienstälteste Baureihe von Mercedes-Benz heißt G-Klasse. 1979 ursprünglich vor allem als Fahrzeug für harten Geländeeinsatz konzipiert, hat die G-Klasse eine erstaunliche Evolution durchlaufen. Im Verlauf von 33 Jahren verfeinerte Mercedes-Benz den zunächst nutzwertorientierten Geländespezialisten mit einem hochklassigen Interieur und Straßenfahreigenschaften auf dem hohen Niveau der Premium-Limousinen aus Stuttgart. Heute gilt die G-Klasse als Top-Modell unter den Luxus-Geländewagen, das auch den Genpool für die anderen erfolgreichen SUVs der Marke Mercedes-Benz begründete. Unzählige Male wurde die G-Klasse in den zurückliegenden Jahrzehnten zum Offroader des Jahres gewählt – so auch wieder im letzten Jahr.

Die R-Klasse ist das variantenreichste Modell und überzeugt vor allem mit dem ausgesprochenen Langstreckenkomfort und dem großzügigsten und variabelsten Innenraum mit bis zu sieben Sitzplätzen. Das mit über 1.000.000 verkauften Fahrzeugen erfolgreichste Mercedes-Benz SUV heißt M-Klasse, beging 1997 Premiere und gilt als Vorreiter aller modernen Premium-SUV. 2011 wurde die dritte Generation präsentiert. Sie bietet eine überzeugende Performance sowohl on- wie offroad und hat sich als Effizienzchampion etabliert: Der ML 250 BlueTEC 4MATIC begnügt sich mit einem NEFZ-Verbrauch von 6,0 Liter Diesel je hundert Kilometer.

Zu Deinem Neuwagen

Mit Beginn des Jahres 2012 feierten die SUV-Modelle von Mercedes-Benz einen weiteren Meilenstein. Seit der Markteinführung der G-Klasse vor 33 Jahren sind bis Ende 2011 über zwei Millionen Modelle an Kunden ausgeliefert worden. Die SUVs machen rund ein Fünftel des weltweiten Absatzes von Mercedes-Benz aus. Der mit Abstand größte Markt für die gesamte SUV-Familie wie auch für die M-Klasse, den GLK und die GL-Klasse sind die USA. Der zweitgrößte Markt für die Geländewagen insgesamt ist China, gefolgt von Deutschland. Der Geländewagenklassiker „G“ erfreut sich auf dem deutschen Heimatmarkt der größten Beliebtheit, während die R-Klasse am stärksten in China nachgefragt ist.




Ähnliche Inhalte

Videos

Mercedes GLK06. Juli 2012

Mercedes präsentiert den neuen GLK. Für den Kompakt-SUV stehen 1 Benzin und 6 Dieselaggregate zur…» ansehen

Mercedes GLK Auto-Videonews12. Juli 2012

Mercedes erweitert seine SUV-Palette um den GLK. Äußerlich fällt seine prägnante Karosserieform ins…» ansehen

21. September 2017

» ansehen

Mercedes GLA 45 AMG08. Mai 2017

Im Zuge des Facelift für den zivilisierten GLA bekommt auch das Topmodell GLA 45 von Mercedes ein…» ansehen

Mercedes-Benz C 300 Coupé02. Mai 2016

Mit dem C-Klasse Coupé erweiterte Mercedes-Benz Ende 2015 die aktuelle Generation der C-Klasse.…» ansehen

Mercedes CLA 250 Shooting Brake24. April 2015

Mit dem CLA Shooting Brake überträgt Mercedes die Idee des Lifestyle-Kombis vom großen Bruder CLS…» ansehen

Mercedes C-Klasse T-Modell22. Mai 2014

Das ist das neueste aus dem Hause Mercedes-Benz. Das C-Klasse T-Modell. Die Weltpremiere findet vor…» ansehen

Mercedes-Benz GL 50001. August 2013

Der Mercedes GL stammt zwar von einem deutschen Autobauer, wird aber in den USA gebaut und ist dort…» ansehen

Rallye Dakar 2013 - die zweite15. Januar 2013

Wie sich schon am ersten Tag zeigte, ist diese Dakar unglaublich gut besetzt. Die Konkurrenz ist…» ansehen

Mercedes Travego L Edition 104. Mai 2012

Mercedes stellt seinen neuen Travego L Edition 1 vor, der als Erster seiner Klasse, die Abgasnorm,…» ansehen




Fahrberichte


Mercedes ML 350 BlueTEC

Eines ist unbestritten. Mercedes- Benz war mit der M-Klasse, die 1996…» weiterlesen




News


Mercedes Offroad - Geländeparcour

Das Gelände wurde zur Markteinführung des GLK vor fünf Jahren eingeweiht.…» weiterlesen

Mercedes GL

Zum Marktstart der neuen GL-Klasse stehen drei Modelle zur Auswahl: der…» weiterlesen

Mercedes-Benz ML 63 AMG

Das Technologiepaket des neuen ML 63 AMG bietet faszinierende Inhalte: So…» weiterlesen

G-Klasse Sondermodelle

Mercedes-Benz feiert mit dem Sondermodell „BA3 Final Edition“ die letzte…» weiterlesen

Mercedes-Benz ML 63 AMG

Das Technologie-Paket des neuen ML 63 AMG bietet faszinierende Inhalte:…» weiterlesen

Mercedes ML 350 BlueTec

Auch in der dritten Generation hat der Mercedes ML an Beliebtheit…» weiterlesen

Mercedes-Benz G 63 AMG

Überlegene 6x6-Allradtechnik, AMG-V8-Biturbo-Power und ein Auftritt, der…» weiterlesen

Der Mercedes GLK spricht viele ältere Autofahrer an | Foto: Daimler

SUV haben die ältesten Fahrer SUV sind komfortabel, rückenfreundlich – und…» weiterlesen