Der neue Opel Combo

Der neue Opel Combo: vielseitiger Transporter oder variabler Van

Die dritte Generation des Opel Combo setzt mit großer Variantenvielfalt, einer modernen Antriebspalette und Bestwerten in Funktionalität und Nutzwert neue Standards im Spitzenfeld des europäischen Van-B-Segments. Mit seinen vielseitigen Talenten rundet der neue Combo auf ideale Weise das Opel-Produktportfolio im Bereich der leichten Transporter sowie der funktionalen Vans ab.

Neben den größeren Markengefährten Vivaro (D-Segment/bis 2,9 t) und Movano (E-Segment/bis 4,5 t) bildet der neue Combo damit die Basis eines konkurrenzstarken, aus nunmehr drei Baureihen bestehenden Angebots, mit dem das Nutzfahrzeug-Segment von Opel gestärkt und zu einer tragenden Säule der Marke ausgebaut wird.

50 Prozent der Combo-Verkäufe sollen auf die Transportervariante entfallen, 50 Prozent auf die Passagierversion.

Mit seiner großen Modellvielfalt erfüllt der neue Opel Combo ein breites Spektrum von Anforderungsprofilen. So umfasst die Auswahl zwei Karosserie-Grundformate mit kurzem und langem Radstand (2.755/3.105 mm). Beide stehen in Transporter-Ausführungen als Kastenwagen und als funktionaler Vans mit fünf- oder sieben Sitzen für die Personenbeförderung zur Verfügung. Die Varianten mit kurzem Radstand sind darüber hinaus in Normal- und Hochdachausführungen lieferbar. Damit bietet die Combo-Modellreihe für den professionellen Einsatz in Gewerbe und Industrie eine ebenso flexible Basis wie als variables Allzweckmobil für Familie und Freizeit.

Für die Personenbeförderung gibt es den Combo Pkw als Fünfsitzer mit kurzem oder langem Radstand, serienmäßigen Schiebetüren sowie Kombi-Heckklappe oder Doppelflügel-Hecktür. Eine optional siebensitzige Pkw-Ausführung mit kurzem Radstand ist als Sonderbestellung auch mit Hochdach erhältlich. Mit Ladevolumina bis zu 3.200 Liter (Langversion) und bis zu 800 kg Zuladung bieten auch die Passagierversionen stattliche Transportreserven.

Zu Deinem Neuwagen

Mit vier Dieseln, einem Benziner sowie einer CNG-Version für den bivalenten Betrieb mit Benzin und Erdgas (Compressed Natural Gas) ist der neue Combo auch auf der Antriebsseite breit und konkurrenzfähig aufgestellt. Alle Motoren sind als besonders Kraftstoff sparende und umweltfreundliche ecoFLEX-Ausführung mit Start/Stop-Technologie erhältlich. Der Basisdiesel 1.3 CDTI sowie der Combo CNG tragen aufgrund ihrer niedrigen Emissionen standardmäßig das ecoFLEX-Label.

Kunden, die die Qualitäten eines geschmeidig-kultivierten Benziners schätzen, sind mit dem 70 kW/95 PS starken 1,4-Liter-Motor bestens bedient. Wer einen Alternativantrieb bevorzugt, erhält mit dem für den bivalenten Einsatz von Benzin und Erdgas ausgelegten 1.4 CNG ecoFLEX (88 kW/120 PS) ein Triebwerk, das den Aspekten Umwelt und Wirtschaftlichkeit in besonderer Weise Rechnung trägt. Zusammen mit dem standardmäßigen 22-Liter-Benzintank sorgt ein 16,15kg - beziehungsweise 22,1kg -Gastank (nur Langversion) für respektable Gesamtreichweiten von 625 bis 750 Kilometern.

In Bezug auf seine Fahreigenschaften sowie die aktiven und passiven Sicherheitsreserven beansprucht der neue Combo ebenfalls eine Führungsposition in seiner Klasse. Die innovative „Bi Link“-Einzelradaufhängung an der Hinterachse sorgt für verbessertes Handling und ausgewogenen Federungskomfort. Die kompakte Konstruktion und die ausgezeichneten kinematischen Eigenschaften ermöglichen eine Durchladebreite von
1,23 Metern zwischen den Radkästen und somit auch den Transport von Euro-Paletten. Zulässige Hinterachslasten von bis zu 1.450 kg bieten darüber hinaus stattliche Nutzlastreserven.

Mit dem Edition steht für die Pkw-Version eine zusätzliche Ausstattungslinie zur Wahl, die mit speziell abgestimmten Innenraum- und Polsterfarben sowie weiteren Design-, Komfort- und Sicherheitselementen individuellen Kundenwünschen entgegenkommt.




Ähnliche Inhalte

Videos

Opel auf der IAA Nutzfahrzeuge 201622. September 2016

Opel konzentriert sich auf “leichte Nutzfahrzeuge”, die drei Produktgruppen heissen Vivaro, Combo…» ansehen

Opel auf der IAA 201715. September 2017

Opel zeigt auf der Heimmesse in Frankfurt spektakuläre Premieren und lässt unter anderem ein…» ansehen

Opel Ampera-e auf dem Autosalon Paris30. September 2016

Opel zeigt sich auf dem Pariser Automobilsalon 2016 elektrisierend. Mit dem neuen Ampera-e erreicht…» ansehen

OPEL auf dem Paris Automobilsalon04. Oktober 2014

Opel zeigt auf dem Pariser Automobilsalon gleich vier Weltpremieren. Es debütieren im Rahmen…» ansehen

Opel Insignia 201220. September 2011

Schon jetzt lüftet Opel die Geheimnisse des Insignia für das Modelljahr 2012. Noch eleganter und…» ansehen

110 Jahre Opel04. September 2010

Kurz vor der Jahrhundertwende, 1899, baut Opel das erste Automobil. Den Opel Patentmotorwagen,…» ansehen

V2V Unfallvermeidung durch WLAN-Kommunikation07. September 2010

GM entwickelt eine Technologie, die es Autos ermöglicht, über W-LAN miteinander zu kommunizieren.…» ansehen




Fahrberichte


Opel Combo

Gut zwei Jahre nach der Markteinführung des Fiat Doblo lud Opel…» weiterlesen

Der Citroen C3 zeigt Charakter | Foto: Citroen

Die Neuheiten von A bis Z Opels neues E-Auto, der neue BMW 5er und…» weiterlesen

Opel Adam

Ob Eva gedacht hätte, dass die Adam Opel AG jemals einen Adam…» weiterlesen

Opel Corsa GSI

Hinein in die Lücke - Mit dem Corsa GSi schließt Opel die…» weiterlesen




News


Opel Combo

Die neue Generation Opel Combo bietet clevere Lösungen im Segment…» weiterlesen

Renault ENERGY-Motor

In den neuen Dieselvarianten ENERGY dCi 75 Start & Stopp und ENERGY…» weiterlesen

Seat Ibiza ST

Am 10. Juli laden die SEAT Partner deutschlandweit zur Vorstellung des…» weiterlesen

Opel Mokka | Foto: Opel

Müde vom Kompaktauto-Einerlei genehmigen sich nicht wenige…» weiterlesen

Opel bietet den Corsa auch als Lieferwagen an | Foto: Opel

Als dritte Karosserievariante des neuen Opel Corsa hat nun die…» weiterlesen

Opel Adam

Seinen neuen Kleinwagen Adam baut Opel in Eisenach Der 3,7 Meter…» weiterlesen

Audi SQ5

Audi pflanzt seinem Q5 einen potenten Benziner unter die Haube und…» weiterlesen