BlueMotion im up!

VW UP Neuwagen

BlueMotion Technology jetzt auch im up!

BlueMotion Technology hält Einzug im up!. Ab sofort erweitert Volkswagen das Motorenprogramm für den City-Spezialisten um zwei besonders umweltfreundliche Aggregate.

Die beiden verbrauchsarmen 1,0-Liter-Motoren (44 kW / 60 PS und 55 kW / 75 PS) im up! sind ab sofort auch mit der besonders umwelt-freundlichen BlueMotion Technology erhältlich. Dieses beinhaltet ein Start-Stopp-System sowie Rekuperation und sorgt in Verbindung mit der um 15 Millimeter tiefergelegten Karosserie für einen Durchschnitts-verbrauch von nur noch 4,1 l/100 km (60 PS) und 4,2 l/100km (75 PS). Der CO2-Ausstoß beträgt dabei lediglich 96g (60 PS) bzw. 98g (75 PS). Das bedeutet eine Verringerung des Verbrauchs um bis zu 0,5 Liter oder entsprechend bis zu 10g weniger CO2 pro 100 Kilometer (55 kW / 75 PS). Das Technologiepaket kostet im Gegenzug nur 400,- Euro Aufpreis.

Als neue Sonderausstattungen im up! gibt es außerdem zwei Design-Highlights: Das elektrisch ausstellbare und weit öffnende Panorama-Schiebedach sorgt für ein lichtdurchflutetes Innenraumambiente und ausreichend Frischluft. Es ist ab sofort bestellbar und kostet 880,- Euro. Die inneren Werte steigert das so genannte „leatherette pack": Darin enthalten sind unter anderem ein Lederlenkrad, Handbremshebel und Schaltknauf ebenfalls in Leder und beheizbare Vordersitze in Lederoptik mit weißen Ziernähten. Erhältlich ist das „leatherette pack" ab der Ausstattungsvariante move up! zum Preis von 760,- Euro.

Zu Deinem Neuwagen



Ähnliche Inhalte

Videos

25. September 2017

» ansehen

Volkswagen Eco Up!20. Februar 2013

Auf den ersten Blick sieht man es diesem VW Up gar nicht an. Doch dieser Eco Up ist das derzeit…» ansehen

VW up29. März 2012

Bei Volkswagen geht es up!. Mit dem neuen Stadtflitzer haben die Wolfsburger offenbar den legitimen…» ansehen

VW Space Up19. Oktober 2010

VW gibt bei der Kleinwagenoffensive Gas. Wenige Wochen nach der Premiere des Up! Präsentiert…» ansehen

Kitzbüheler Alpenrallye Klassik-Event29. September 2014

Die Kitzbüheler Alpenrallye zählt zu den traditionsreichsten Klassik-Events Europas. In diesem…» ansehen




Fahrberichte


Volkswagen up!

Der up! ist cool. Volkswagen hat mit diesem Kleinstwagen wieder einen…» weiterlesen




News


Volkswagen up!

Erneuter Triumph für Volkswagen: Der up! ist das „World Car…» weiterlesen

VW up!

Volkswagen hat die Welt der kleinen Wagen neu vermessen. Ziel: die…» weiterlesen

VW Up! Neuwagen

Zu einem Netto-Basispreis von 23.046 Euro (27.475 Euro brutto) ist ab…» weiterlesen

VW up

City-Spezialist debütiert als Viertürer: 
Zweite…» weiterlesen

VW up!

Ab sofort bietet VW den Up auch mit sequentiellem Getriebe an. Das…» weiterlesen

Volkswagen up!

A new star is born. Mit dem up! schufen die Wolfsburger ein urbanes…» weiterlesen

Volkswagen Up! in Genf

Volkswagen ist eine Macht in der automobilen Welt. Oder anders: Die…» weiterlesen

VW Up | Foto: VW

VW liftet den Up Urban, handlich und mit ein paar Extras durchaus chic:…» weiterlesen

Autosalon Genf 2013

Die beiden Pressetage des Genfer Autosalons sollten eigentlich von…» weiterlesen

VW up!

Volkswagen bringt einen neuen Kleinen auf den Markt: den up!. Ein…» weiterlesen

VWs kompaktes E-Auto erhlt zwei groe Brder | Foto: Matthias Kndler/SP-X

Neue E-Mobile als Trio Golf, Passat und Tiguan sind aktuell die…» weiterlesen

Auch den Kleinstwagen Up gibt es mit Gasantrieb | Foto: VW

Es scheint, als drehe sich in der Autobranche alles nur noch um den…» weiterlesen

Das ist selten: Mit dem Facelift wird der VW Up gnstiger. Okay, nur ein kleines bisschen, aber dafr gibt es auch etwas mehr Ausstattung | Foto: VW

Nach oben Das ist selten: Mit dem Facelift wird der VW Up…» weiterlesen

Optische Details erinnern an den Ur-GTI | Foto: VW

VW macht den Up flott und orientiert sich dabei am ersten Golf GTI Die…» weiterlesen