Aufgefrischter Toyota AYGO

Aufgefrischter Toyota AYGO Bestseller optisch und technisch überarbeitet

Der Toyota AYGO gehört zu den erfolgreichsten Toyota Modellen in Europa. Seit seiner Markteinführung 2005 haben sich weltweit mehr als 580.000 Kunden für den als Drei- oder Fünftürer lieferbaren Cityflitzer entschieden. Zum Modelljahr 2012 wird der Bestseller nun technisch und optisch aufgefrischt. Premiere feiert der überarbeitete Toyota AYGO auf der Brüssel Motor Show.

Das Frontdesign des AYGO wirkt jetzt markanter und dynamischer. Die gemäß der neuen Toyota Designsprache gestaltete Front zeichnet sich durch optimierte Aerodynamik und veränderte Kühllufteinlässe aus. Der verbreiterte Frontstoßfänger mit großem trapezförmigen unteren Lufteinlass und weit außen positionierten Nebelscheinwerfern verleihen dem Fahrzeug ein ausdrucksstarkes Gesicht. Die ab der Ausstattung AYGO Cool serienmäßigen LED-Tagfahrleuchten im unteren Kühlergrill runden das neue Frontdesign ab. Die Heckscheibe und hinteren Seitenscheiben werden bei der Ausstattungsstufe AYGO Connect serienmäßig mit abgedunkeltem Privacy Glass angeboten. Der AYGO ist in acht Karosseriefarben erhältlich, darunter die beiden neuen Farben inferno-orange metallic und bronzebraun mica-metallic.

Der in den drei Ausstattungsvarianten AYGO, AYGo Cool und AYGO Connect lieferbare und nur 3,43 Meter kurze Cityflitzer besticht durch seine Verarbeitungsqualität und Materialauswahl. Das neu gestaltete Lenkrad verfügt in der Ausstattungsstufe AYGO Connect serienmäßig über einen Lederbezug; auch der Wahlhebel bzw. Schaltknauf ist mit Leder bezogen. Die Zierringe um Drehzahlmesser, Tachometer, Luftdüsen und Lautsprecher sind je nach Ausstattung in Silbergrau, Midnight-Schwarz oder Inferno-Orange ausgeführt.

Überarbeitet wurde auch der preisgekrönte 1,0-Liter Dreizylinder VVT-i Benzinmotor. Das komplett aus Leichtmetall gefertigte und nur 67 Kilogramm schwere Triebwerk leistet 50 kW/68 PS und stellt sein maximales Drehmoment von 93 Nm bei 3.600 U/min bereit. Bei der jüngsten Ausbaustufe des 998 ccm großen Aggregats wurde das Verdichtungsverhältnis durch eine geänderte Form des Brennraums von 10,5:1 auf 11:1 erhöht; dies steigert den Wirkungsgrad des Verbrennungsprozesses.

Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch konnte bei den Varianten mit dem serienmäßigen Fünfgang-Schaltgetriebe auf 4,4 l/100 km* gesenkt und die CO2-Emissionen auf 102 g/km* reduziert werden. Die erstmals angebotene Eco-Version unterbietet bei den CO2-Emissionen sogar die 100-g/km-Marke. Ausgestattet mit rollwiderstandsoptimierten Reifen sowie einem länger übersetzten dritten Gang verbraucht der AYGO 4,3 Liter auf 100 Kilometer*. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von nur 99 g/km*.

Zu Deinem Neuwagen



Ähnliche Inhalte

Videos

Toyota Aygo in zweiter Generation24. Juni 2014

Ein neuer Stadtflitzer mischt das A-Segment auf. Schon die erste Generation des Aygo war ein großer…» ansehen

Toyota Aygo04. September 2010

Er ist klein, wendig und preiswert - der Toyota Aygo. 9.350 Euro kostet die Basisversion des…» ansehen

21. September 2017

» ansehen

Toyota Neuheiten auf dem Autosalon 201406. März 2014

Toyota enthüllt auf dem Genfer Salon die Neuauflage des Aygo und feiert somit Weltpremiere. Mit…» ansehen

Toyota Prius Plug-In Hybrid09. Februar 2017

Wie eine Katze auf leisen Pfoten kommt Toyotas Prius Plug-In Hybrid auf den deutschen Markt. Er…» ansehen

Toyota auf der LA Autoshow 201420. November 2014

Die Los Angeles Auto Show hält dieser Tage in Kalifornien wieder viele automobile Premieren bereit.…» ansehen

Toyota Landcruiser29. April 2011

Toyota feiert den 60. Geburtstag des Land Cruisers. Nicht nur in schwierigem Gelände sondern auch…» ansehen




Fahrberichte


Toyota Yaris Hybrid

Ja, gerade mal 10 Euro mehr, nämlich 17.900 Euro kostet der Yaris…» weiterlesen

Toyota Yaris

Drei Generationen ist der Yaris nunmehr alt. Und dabei jung wie nie.…» weiterlesen

Seat Leon Cupra R

Olé! Der Cupra R von Seat. Der Geilomat aus Matorell. Spaniens…» weiterlesen

Toyota Yaris Hybrid

- Hybrid muss nicht teuer sein - Ein Fahrbericht von unserem…» weiterlesen

oyota RAV4, den es seit der berarbeitung fr das Modelljahr 2016 erstmals als Vollhybriden gibt.

Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar Stanka Facelifts gehen…» weiterlesen

Toyota Land Cruiser

Ab ins Gelände - Von Dietmar Stanka - 1951 wurde eine Legende des…» weiterlesen




News


Yaris Hybrid

Preis auf dem Niveau eines Benziners - deutlich günstiger als ein…» weiterlesen

Toyota Yaris

Mit der Präsentation der dritten Yaris Generation schreibt Toyota…» weiterlesen

2016 sind in Deutschland die Umsätze bei Neu- und Gebrauchtwagen gestiegen | Foto: SP-X/Lea Fuji

Zulassungen von Neuwagen gestiegen Mehr Neuzulassungen und viele…» weiterlesen

Toyota Yaris Hybrid

Die Einführung des neuen Toyota Yaris Hybrid bringt erstmals die…» weiterlesen

Toyota GT86

Mit dem Toyota GT86 wollen die Japaner wieder die sportlich…» weiterlesen

Toyota Prius+

Mit der siebensitzigen Version Prius+ baut Toyota sein…» weiterlesen

BMW Car Connectivity

BMW hat beim Car Connectivity Award der Zeitschriften…» weiterlesen