NISSAN LEAF VOR DEM START

Nissan Leaf Neuwagen

NISSAN LEAF VOR DEM DEUTSCHLAND-START

Der Countdown zum deutschen Marktstart des Nissan LEAF läuft. Nach der bereits im Laufe des Jahres 2011 erfolgten Einführung in mehr als zehn europäischen Ländern kommt das erste in großen Stückzahlen gebaute und voll familientaugliche Elektrofahrzeug im April 2012 nun auch nach Deutschland. Der in 2011 zum „Auto des Jahres in Europa" und zum „World Car of the Year" gewählte Nissan LEAF wird zum Preis von 36.990 Euro über zunächst 18 ausgewählte Nissan-Handelspartner vertrieben. Ziel von Nissan ist es, bis Ende 2013 die Zahl der LEAF-Stützpunkte auf mindestens 100 zu erhöhen. Mit dem nun bekannt gegebenen Listenpreis ist der überaus reichhaltig ausgestattete Nissan kaum teurer als ein japanischer, allerdings deutlich kleinerer Mitbewerber im Elektrofahrzeugsegment und rund 6.000 Euro günstiger als eine in diesen Wochen neu auf den Markt gekommene Familienlimousine mit E-Motor und Reichweiten-Verlängerer. Pünktlich zur Markteinführung wird Nissan auch attraktive Leasing-Angebote für sein Zero Emission-Fahrzeug bekanntgeben.

Nach jahrzehntelanger Entwicklung verspricht der Nissan LEAF nicht weniger als eine Revolution des Autofahrens. Weltweit hat Nissan als Pionier der E-Mobilität bereits über 20.000 Einheiten dieses Autos verkauft, das beim Euro NCAP Test als erstes Elektrofahrzeug überhaupt mit der Maximalwertung von fünf Sternen bedacht wurde. Weiteres Plus: Nissan gewährt neben der dreijährigen Fahrzeuggarantie eine Gewährleistung von fünf Jahren auf alle elektronischen Komponenten.

Die Zahl der Extras ist bei der Deutschland-Version des LEAF extrem überschaubar und beschränkt sich auf ein Winter-Paket (Sitzheizung vorn und hinten sowie Lenkradheizung) und auf eine in den Dachkantenspoiler integrierte Solarzelle, die die 12-Volt-Bordbatterie bei ihrer Arbeit unterstützt.

 Ansonsten ist der LEAF mit allen Komfort- und Sicherheits-Features bestückt, die man auch von konventionell angetriebenen Fahrzeugen gewohnt ist. Dazu gehören sechs Airbags, ein Navigationssystem mit Touchscreen und Rückfahrkamera, das elektronische Stabilitätsprogramm ESP, ein ABS plus Bremsassistent, LED-Hauptscheinwerfer, eine Klimaautomatik mit Zeitsteuerung, eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und Intelligent Key, elektrisch anklappbare und beheizbare Außenspiegel sowie elektrische Fensterheber vorn und hinten.

Zu Deinem Neuwagen

 Auch die Rücklichter sind in LED-Technik gehalten, dazu die Türaußengriffe in Chromoptik sowie Außenspiegel und Stoßfänger in Wagenfarbe. Unter einer Klappe in der Fahrzeug-Nase befinden sich die zwei Ladeanschlüsse für Wechsel- (bis 3,3 kW) und Gleichstrom (bis 50 kW).

Spontane Leistung liefert der 80 kW (109 PS) starke Elektromotor. Aus dem Stand entwickelt er ein maximales Drehmoment von 280 Nm - was in etwa auf dem Leistungsniveau eines 2,5-Liter-V6-Benzinmotors liegt. Die lebhafte Beschleunigung (0 bis 100 km/h in 11,9 Sekunden) passt ideal zum bevorzugten Einsatzgebiet des LEAF: Innenstädte und deren Außenbezirke.

 Eine Batterieladung reicht für 175 Kilometer - eine Distanz, die für die meisten Kunden absolut ausreichend ist. In Deutschland legen fast 60 Prozent aller Autofahrer im Schnitt täglich weniger als 50 Kilometer zurück, weitere 25 Prozent bleiben unter 100 Kilometern.

Die exakte individuelle Reichweite hängt von externen Faktoren wie der Außentemperatur, den Einstellungen von Klimaanlage oder Heizung, dem persönlichen Fahrstil, dem Streckenprofil und dem Lebensalter der Batterie ab. Ein Display im Kombiinstrument gibt jederzeit aktuelle Daten zum Ladezustand der Batterie und der Restreichweite. Leuchtdioden zeigen Phasen an, in denen durch Rekuperation Energie zurückgewonnen wird. Eine ECO-Anzeige belohnt sparsames Fahren in Form von Tannenbaum-Piktogrammen.

Das Bremsenergie-Rückgewinnungssystem des Nissan LEAF hilft ebenfalls bei der Streckung der potenziellen Reichweite. Beim Druck auf die Bremse oder Lupfen des Gaspedals arbeitet der E-Motor als elektrischer Generator und führt sonst verschwendete Energie in die Batterien zurück. Im ECO-Modus wird dank verringerter Leistung der Klimaanlage zusätzlich Energie zurückgewonnen.




Ähnliche Inhalte

Videos

Nissan Leaf in Serie21. Mai 2012

Mit dem Leaf bringt Nissan das erste Serien-Elektroauto in der Golf-Klasse heraus. Mit 80 kW…» ansehen

Nissan auf dem Genfer Autosalon 201601. April 2016

Großer Andrang auf dem Messestand von Nissan. Vizepräsident Roel de Vries zeigt der internationalen…» ansehen




Fahrberichte


Nissan Micra 160SR

Knutschkugel mit Gewöhnfaktor - Von Thomas Flehmer - Der Nissan…» weiterlesen




News


Nissan LEAF

In nur sechs Monaten hat Nissan in Norwegen 1.000 neue LEAF auf die…» weiterlesen

Nissan LEAF

Besonders umweltverträgliche Taxis sind in Zürich…» weiterlesen

Nissan Leaf

Im britischen Nissan Werk Sunderland ist heute der Produktionsstart des…» weiterlesen

Nissan Leaf

Urlaubsgäste auf Sylt können in diesem Jahr besonders…» weiterlesen

NISSAN LEAF

Neues Elektrofahrzeug erzeugt im Schritttempo virtuelle…» weiterlesen

Nissan Leaf

Zur Feier des Absatzjubiläums hat Nissan eine einzigartige Version…» weiterlesen

Nissan Leaf

Als meistverkauftes Elektroauto der Welt hat der Nissan Leaf 2013 auch in…» weiterlesen

RENAULT-NISSAN Leaf

Die Renault-Nissan Allianz hat im Juli 2013 das 100.000. Elektrofahrzeug…» weiterlesen

Das Model S von Tesla ist das beliebteste Elektroauto auf dem Gebraucht-Markt | Foto: Tesla Motors

Tesla ganz vorne Laut einer Studie des Online-Portals AutoScout24 ist das…» weiterlesen

Baustellen sind eine besondere Herausforderung für das autonome Auto | Foto: Nissan

Im Zweifel greift Sam ein Einige Hersteller sind schon recht weit…» weiterlesen

Nissan stellt ein Elektro-SUV vor | Foto: Nissan

Nissans Tokio-Studie bietet drei Trends in einem Auto E-Mobilität, SUV und…» weiterlesen

Nissan Note

Neue Ausstattungslinien Mit dem Modelljahr 2012 passt Nissan die…» weiterlesen

Nissan Note Produktionsstart

Die Produktion des neuen Nissan Note ist jetzt im britischen Werk…» weiterlesen

Nissan Micra

Autos sollten regelmäßig in die Waschstraße. Doch…» weiterlesen

Der Nissan Leaf führt die weltweite E-Auto-Flotte an | Foto: Nissan

Deutschland ist in Sachen E-Mobilität noch Entwicklungsland. Weltweit…» weiterlesen