ŠKODA Studie MissionL

ŠKODA präsentiert in Frankfurt seriennahe Studie MissionL

Mit der Weltpremiere MissionL präsentiert der tschechische Automobilhersteller ŠKODA auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt die seriennahe Studie seiner neuen Kompakt-Limousine und gibt den Startschuss für eine umfassende Modelloffensive in den kommenden Jahren. Die neue Limousine wird als sechste Modellreihe der Marke in Europa, Russland und China mit jeweils regionalen Anpassungen eingeführt.

Für den indischen Markt ist ebenfalls eine eigene Variante des Modells geplant. Damit setzt ŠKODA seine vor rund einem Jahr begonnene internationale Wachstumsstrategie fort. Bis zum Jahr 2018 will der Hersteller seine Verkäufe auf 1,5 Millionen Einheiten pro Jahr mindestens verdoppeln. 

„MissionL ist ein konkreter Ausblick auf unsere neue Kompakt-Limousine und zeigt sehr genau, wohin unsere Reise geht. Unsere sechste Modellreihe ist ein Kernelement unserer Modelloffensive“, sagt ŠKODA-Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. h.c. Winfried Vahland. „Mit der Weltpremiere in Frankfurt zeigen wir: ŠKODA gibt weiter Vollgas. Im Schnitt werden wir in den nächsten Jahren alle sechs Monate ein neues Fahrzeug auf den Markt bringen.“ 

Vor allem in den Wachstumsmärkten China, Russland und Indien will der Hersteller stark zulegen. Dazu erweitert die Marke ihre internationalen Produktionskapazitäten. In Indien startet noch in diesem Jahr die Produktion der neuen Kompakt-Limousine, in China läuft das Fahrzeug ab 2013 vom Band.

Ab Mitte 2013 wird dort zudem – ebenfalls gemeinsam mit Shanghai Volkswagen - der Yeti produziert. Im Rahmen der Kooperation des Volkswagen Konzerns mit der russischen GAZ Group wird ab Ende 2012 der Kompakt-SUV Yeti im GAZ-Werk Nizhny Novgorod für den russischen Markt hergestellt. Gleichzeitig bleibt auch der europäische Markt einschließlich des Heimatmarkts Tschechien im Fokus: Im Stammwerk Mladá Boleslav wird der Hersteller in Zukunft neben Fabia und Octavia ein drittes Modell produzieren. Die Kapazitäten werden entsprechend erhöht. In seinem nordböhmischen Werk Vrchlabí wird ŠKODA ab Ende 2012 das Automatik-Doppelkupplungsgetriebe DQ200 für den Volkswagen Konzern bauen.

Zu Deinem Neuwagen



Ähnliche Inhalte

Videos

Skoda Yeti City09. Dezember 2013

Erstmals bringt Skoda ein Facelift des Yeti in gleich zweifacher Ausführung auf den Markt: den…» ansehen

Skoda Rapid19. November 2012

Mit dem Rapid bringt Skoda eine neue Kompaktlimousine auf den Markt. Sie soll die Lücke zwischen…» ansehen

Skoda Superb Limousine 14. Oktober 2013

Weniger Verbrauch und Emissionen sowie neue Motor-Getriebe-Kombinationen – der grundlegend…» ansehen

Skoda Octavia G-Tec18. Juni 2014

Geparkt sind Autos immer noch die sparsamsten! Keine neue Erkenntnis! Genauso wenig, wie die…» ansehen

Skoda Yeti04. September 2010

Geben sie doch offen zu, dass sie dem Bergsteiger Reinhold Messner nicht geglaubt haben, als er vom…» ansehen

Skoda Octavia Limousine 06. März 2013

Der Octavia ist das erfolgreichste Modell von Skoda. Jetzt stellt die tschechische VW-Tochter-Marke…» ansehen

Skoda Fahrsicherheitstraining04. September 2010

Im Verkehrsschulungszentrum am Nürburgring müssen die Mitglieder des Gerolsteiner Radteams zeigen,…» ansehen

Audi Concept-Studie A9 Prologue19. November 2014

Noch vor dem eigentlichen Start der LA-Autoshow gibt Audi einen Ausblick auf die zukünftige…» ansehen

Faurecia04. September 2010

Mit dem Design von ganzen Fahrzeuginnenräumen beschreitet Faurecia ganz neue Wege. Erstmals…» ansehen

Skoda enthüllt den Karoq19. Mai 2017

Wenn Hersteller neue Modelle enthüllen dann immer mit vielen Effekten und großer Show. So auch…» ansehen

Skoda Rapid Spaceback09. Oktober 2013

Skoda präsentiert eine Schrägheckvariante des Rapid. Spaceback, so heißt der neue. In unserem…» ansehen

Skoda auf der Auto China 201201. Mai 2012

China ist längst zu einem der wichtigsten Märkte für Automobile herangewachsen. Etwa zehn mal mehr…» ansehen




Fahrberichte


Skoda Yeti

Für Skoda neigt sich ein turbulentes Jahr in Richtung Ende. 2013…» weiterlesen




News


Skoda Yeti

Bisher hat Skoda seine Top-Ausstattungslinie den Modellen ab Octavia…» weiterlesen

Der Mercedes GLK spricht viele ältere Autofahrer an | Foto: Daimler

SUV haben die ältesten Fahrer SUV sind komfortabel, rückenfreundlich – und…» weiterlesen

Mazda  TAKERI

Mit der Weltpremiere des Konzeptfahrzeugs TAKERI zeigt Mazda auf der…» weiterlesen

Skoda GreenLine

Blau oder effizient nennen einige Hersteller ihre besonders…» weiterlesen

Skoda hat den Octavia geliftet | Foto: Skoda

Der E-Klasse aus dem Gesicht geschnitten Skoda gönnt dem…» weiterlesen

Neben dem Skoda Rapid Spaceback gibt es nun auch die Rapid Limousine in der Ausstattungslinie Monte Carlo | Foto: Skoda

Mit mehr Auswahl Skoda wertet den kompakten Rapid auf. Mit einer…» weiterlesen

Auch wenn er älter ist - der Yeti ist immer noch eins der besten Mini-SUV | Foto: Skoda

Der Skoda Yeti zählte 2009 zu den ersten kleinen SUV. Auch knapp…» weiterlesen