Peugeot 807 Ausstattungen

Peugeot 807 mit neuen Ausstattungen - Active und Allure ersetzen bisherige Versionen

Peugeot vereinheitlicht die Namensgebung innerhalb seiner Modellreihen weiter. Wie bereits die neue Reiselimousine 508 und der kompakte Bestseller 308 fährt ab sofort auch die Großraumlimousine 807 mit den neuen Aussttattungsbezeichnungen Active und Allure vor. Sie ersetzen die bislang verwendeten Versionen Tendance und Premium.

Der Peugeot 807 in der Version Active bietet serienmäßig u.a. 2-Zonen-Klimaautomatik, Geschwindigkeitsregelanlage, höhenverstellbaren Fahrersitz und elektrisch anklappbare Außenspiegel. Die MP3-fähige Audioanlage WIP Sound lässt sich komfortabel über Bedienhebel am Lederlenkrad steuern, Digital Sound Processor und acht Lautsprecher sorgen für großartigen Klang. Aktive Sicherheit auf höchstem Niveau versprechen Antiblockiersystem (ABS), Elektronisches Stabitlitätsprogramm (ESP) mit Antriebsschlupfregelung (ASR) und Elektronischer Bremskraftverteiler (EBV). 

Größtmögliche passive Sicherheit garantieren der zweistufige Fahrer- und Beifahrerairbag, Seitenairbags vorn sowie durchgehende Vorhangairbags für alle drei Sitzreihen. Isofix-Verankerungen serienmäßig auf den seitlichen Plätzen in Reihe zwei belegen den familienfreundlichen Charakter. Der 807 HDi FAP 135 mit 100 kW (136 PS)* als Active kostet unverändert ab 31.100 Euro. Optional ist er zusätzlich mit einer akustischen Einparkhilfe ausgestattet (350 Euro, serienmäßig bei Allure).

In der Ausstattungsvariante Allure verfügt der 807 ab Werk zusätzlich über komfortable Extras wie elektrische Schiebetüren, Dachträger, stärker getönte Scheiben hinten und Sichtpaket (Regensensor, Einschaltautomatik fürs Abblendlicht). Sitzheizung vorn gibt es optional für 250 Euro. Der 807 HDi FAP 135 mit 100 kW (136 PS)* startet als Allure bei 33.100 Euro. Als HDi FAP 165 mit 120 kW (163 PS)* kostet die gehobene Ausstattung ab 34.400 Euro, mit Automatikgetriebe ab 35.800 Euro. Alle Motorisierungen erfüllen die Abgasnorm Euro5. 

*807 HDi FAP 135: Verbrauch innerorts: 7,4 l; außerorts: 5,0 l; kombiniert: 5,9 l; CO2: 155 g/km 
*807 HDi FAP 165: Verbrauch innerorts: 7,4 l; außerorts: 5,0 l; kombiniert: 5,9 l; CO2: 155 g/km

Zu Deinem Neuwagen



Ähnliche Inhalte

Videos

Peugeot 308 - Car of the Year02. Mai 2014

Jedes Jahr im Frühjahr wählt eine 58-köpfige Fachjury das Car of the Year. Dieses Jahr hat sich der…» ansehen

Peugeot 10704. September 2010

Der Peugeot 107 startet mit einem Facelift ins Jahr 2009. Größte optische Veränderungen zeigt die…» ansehen

Genfer Autosalon 2006, Teil 208. September 2010

Der Autofrühling beginnt wie jedes Jahr traditionell in Genf mit dem Autosalon. Hier werden die…» ansehen




Fahrberichte


Peugeot 5008

Tres chic würde der Franzose sagen. Denn der Anblick des 5008 ist…» weiterlesen

Peugeot RCZ

Es mag nicht verwundern, dass der Peugeot RCZ ein äußerst…» weiterlesen

Peugeot 407

Löwenmaul in der Zwickmühle - Von Thomas Flehmer - Peugeot…» weiterlesen

Citroen C1

Der C1 von Citroen strahlt. Im Gegensatz zu dem mit seinem X im…» weiterlesen




News


Peugeot 207

207 SW und 807 ergänzen erfolgreiche Sondermodell Peugeot baut…» weiterlesen

Peugeot Expert

Nach der Premiere des neuen Peugeot Partner zeigt sich nun auch der…» weiterlesen

Krzlich prsentierte Peugeot in Paris seinen neuen 3008. Der Crossover im Tiguan-Segment steht stellvertretend fr eine Strategie: Peugeot setzt auf den SUV-Trend und verlsst das schrumpfende Van-Segment | Foto: Peugeot

Französische SUVolution Peugeot stellt sich neu auf. Die…» weiterlesen

Peugeot 208

Mit einem Bonus beschenkt Peugeot Kunden des 208. Wer den Kleinwagen jetzt…» weiterlesen

Peugeot 207 CC

Sondermodelle mit der Bezeichnung Roland Garros stehen bei Peugeot…» weiterlesen

Peugeot 5008

Ab sofort mit effizientem 1.6 l e-HDi FAP EGS6 STOP & START.…» weiterlesen

 Volkswagen auf der IAA 2013

Bei Volkswagen kann man sich seit Jahren am Vorabend einer Messe auf…» weiterlesen

Fiat Professional

Seit vielen Jahren heften sich die Italiener das Etikett…» weiterlesen

Peugeot 108 Sondermodell

Mit mehr Style Freisprecheinrichtung, Klimaanlage, Audio-Anlage,…» weiterlesen

Der frisch geliftete Peugeot 208 kommt im Juni in die Händlerhallen, bestellbar ist der Kleinwagen ab sofort für mindestens 12.400 Euro. | Foto: Peugeot

Peugeot will mit dem 208 designorientierte und preissensible…» weiterlesen

Peugeot 4008

2012 ist für Peugeot ein Rekordjahr: Insgesamt zehn Neuheiten…» weiterlesen