Panamera Turbo S

Mittwoch, 27. April 2011

Leidenschaft, Leistung und Luxus für höchste Ansprüche: Panamera Turbo S 

Mit dem neuen Topmodell ihrer Gran Turismo-Baureihe legt die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, die Messlatte für sportliche Viertürer in der Luxusklasse erneut eine Stufe höher. Der neue Panamera Turbo S verbindet Leistung und Effizienz, Fahrdynamik und Komfort auf einzigartige Weise. 550 PS gibt der 4,8-Liter-V8-Motor mit Biturbo-Aufladung ab, zehn Prozent oder 50 PS mehr als das bereits sehr leistungsstarke Triebwerk des Panamera Turbo. Analog dazu steigt auch das Drehmoment von 700 auf 750 Nm. Im „Sport“- und „Sport Plus“-Modus des serienmäßigen Sport Chrono Pakets Turbo sowie beim Kickdown im Normal-Modus erreicht der Achtzylinder mit der so genannten Overboost-Funktion sogar 800 Nm.

Das Kraftpaket befähigt den neuen Spitzen-Panamera zu Rekordzeiten im Sprint. Bereits nach 3,8 Sekunden sind dank Launch Control 100 km/h erreicht, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 306 km/h. Trotz der gesteigerten Leistung bleiben die Verbrauchswerte auf dem moderaten Niveau des Panamera Turbo – ein weiteres Beispiel für „Porsche Intelligent Performance“. Im NEFZ legt der Gran Turismo 100 Kilometer mit 11,5 Litern Kraftstoff zurück. Auf den 19 Zoll großen, speziell für den Panamera entwickelten, rollwiderstandsoptimierten All-Season-Reifen von Michelin sinkt der Verbrauchswert auf 11,3 Liter pro 100 km.

Der neue Top-Panamera von Porsche ist selbst für ein Spitzenmodell in der Luxusklasse außergewöhnlich umfangreich ausgestattet. Passend zum sportlichen Konzept des Hochleistungs-Panamera verfügt er serienmäßig über die wichtigsten fahrdynamischen Regelsysteme. So reduziert die Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC), ein System zur aktiven Wankstabilisierung, bei Kurvenfahrten die Seitenneigung des Fahrzeugs schon im Ansatz und steigert so Agilität und Komfort gleichermaßen. 

Der sportliche Charakter des neuen Panamera Turbo S zeigt sich nicht nur in den Fahrleistungen, sondern spiegelt sich auch im Exterieur wider. Für besonders sportliche Performance und Optik sorgen die 20-Zoll-Turbo II-Räder mit Spurverbreiterung an der Hinterachse, Schwellerverkleidungen aus dem Porsche-Exclusive-Programm und der adaptiv ausfahrende Vier-Wege-Heckspoiler in Exterieurfarbe. Die Synthese aus Exklusivität und Sportlichkeit setzt im Interieur durch die serienmäßige Bi-Color-Lederausstattung Zeichen. Ausschließlich für den neuen Panamera Turbo S wird die neue Kombination schwarz/crema angeboten, ab Herbst kommt achatgrau/crema ebenfalls als Exklusivkombination dazu.

Der Panamera Turbo S kostet in Deutschland 167.076 Euro einschließlich Mehrwertsteuer und länderspezifischer Ausstattung. Er wird ab Juni 2011 ausgeliefert.

 




Ähnliche Inhalte

Videos

Porsche auf der Auto Shanghai 201524. April 2015

Wenn die Auto Shanghai, Chinas größte Automobilmesse 2015 ihre Tore öffnet , ist natürlich auch Porsche vertreten. Exklusive Sportwagen kommen in China gut an, auch beim jüngeren Publikum.» ansehen

Porsche 911 Targa 4 GTS und Cayenne S Turbo16. Januar 2015

Detroit: Mit dem 911 Targa 4 GTS wird die erfolgreiche GTS-Idee erstmals in Verbindung mit dem klassischen Targa-Konzept umgesetzt. Eine weitere Weltpremiere feiert der Porsche Cayenne S Turbo. Sein…» ansehen

Porsche Panamera Auto-Videonews12. Juli 2012

Extra-Power für den Panamera: Mit dem Turbo S bekommt der sportliche Viersitzer aus Zuffenhausen noch einmal zusätzliche 37 kW. Damit schöpft der acht-Zylinder mit Biturbo-Aufladung aus 4,8 Litern…» ansehen




Fahrberichte


01. August 2011

Ein Diesel in einem Porsche ist spätestens seit dem letzten Jahr nichts mehr Neues. Der Cayenne bekam 2010 den 3-Liter-Diesel aus Ingolstadt eingepflanzt, was die eh schon guten Absatzzahlen …» weiterlesen

03. Juli 2013

Vorab eine Klarstellung. Der neue Porsche Panamera ist für das Unternehmen Porsche eine neue, ergo zweite Generation. Beim genauen Hinsehen würde dieses Fahrzeug bei anderen Automobilher…» weiterlesen

Porsche Cayman GT4
07. August 2015

So muss Porsche Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar Stanka Es war lange Zeit ein no go. Den Motor eines 911er in den Cayman zu pflanzen. Nun hat er es in den GT4 geschafft. I…» weiterlesen

03. Mai 2013

991. Die Nomenklatura des 911er wird seit einigen Monaten von einer neuen Zahl beherrscht. Im Jubiläumsjahr des weltweit erfolgreichsten Sportwagens, „Made in Zuffenhausen“, f&uum…» weiterlesen




News


14. März 2014

Porsche geht es richtig gut, denn die Zahlen, die Matthias Müller, Vorsitzender des Vorstands der Porsche AG auf der Jahrespressekonferenz vermelden kann, sind Spitze. Den Erfolgskurs des Vor…» weiterlesen

05. Mai 2011

Stuttgart. Die sportlichen Gran Turismo der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, bekommen Verstärkung durch einen spurtstarken Langstreckenläufer. Der neue Panamera Diesel empfiehlt sich mit einer…» weiterlesen

23. Februar 2011

Mit dem Panamera S Hybrid schlägt die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, ein neues Kapitel der Porsche Intelligent Performance auf und schreibt die Erfolgsgeschichte ihres viertürigen Gran Turis…» weiterlesen

27. November 2011

GTS steht bei Porsche für Gran Turismo Sport und verheißt seit dem legendären 904 Carrera GTS von 1963 außergewöhnliche Porsche-Performance. Mehr Leistung und verstärkte Bremsen, eine um zehn Millime…» weiterlesen

13. August 2012

Durch eine Leistungssteigerung auf 374 kW/508 PS, ein Bodykit und einem Innenraum mit Leder- und Alcantara-Applikationen veredelt Tuner Anderson den Porsche Panamera GTS. Dazu kommen bei der &bdqu…» weiterlesen

24. Januar 2013

Das neue Pferd im Luxus-Stall von Regula Exclusive ist ein Porsche Panamera mit viel Karbon und einer Steroid-Spritze, die den edlen Zuffenhausener über 100 PS stärker macht. Der Tun…» weiterlesen

30. Juli 2012

Tuner Hamann sorgt nicht nur für mehr Power unter der Motorhaube des Porsche Panamera, er versieht den Gran Turismo auch mit jeder Menge optischer Änderungen. Mit 603 PS erzielt der &quo…» weiterlesen

16. Dezember 2011

Porsche Panamera Turbo ist Wertmeister 2012 Der Porsche Panamera Turbo ist das wertstabilste Auto seiner Klasse. Der Restwert des Fahrzeugs liege in vier Jahren noch bei über 56 Prozent d…» weiterlesen

03. Juni 2013

Im Rahmen einer internationalen Presseveranstaltung hat der Panamera S E-Hybrid im Mittel über 42 Testfahrten mit Journalisten über eine Gesamtdistanz von mehr als 1.200 Kilometern nur 4,4 l/100 km v…» weiterlesen

24. Oktober 2012

Um seinen Baureihen frisch zu halten, setzt Porsche stets und erfolgreich auf Diversifizierung. Die jetzt vorgestellten Allrad-Versionen des Sportwagen-Klassikers sind dabei besonders beliebteste Var…» weiterlesen

30. Januar 2012

Das Produktionsjubiläum ist zugleich Auftakt für ein ereignisreiches Jahr am sächsischen Porsche-Standort. 

Der einhunderttausendste Cayenne wird noch heute für den Transport nach Brasilien vorberei…» weiterlesen

21. April 2012

Der SUV mit dem Fahrspaß eines Sportwagens geht in die zweite Generation. In Peking, auf der Auto China 2012, feiert die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, die Weltpremiere des neuen Cayenne GTS…» weiterlesen

08. Januar 2008

Gran Turismo wird besonders sparsamDie Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG, Stuttgart, wird den neuen Panamera auch mit Hybrid-Antrieb auf den Markt bringen. Der Gran Turismo-Viertürer mit der Porsche-typis…» weiterlesen