Modellreihe Saab 9-3 Griffin vorgestellt

Modellreihe Saab 9-3 Griffin

Die neue Modellreihe Saab 9-3 Griffin, die heute der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, präsentiert sich außen wie innen mit aufgefrischtem Styling und ist ausgestattet mit einem noch leistungsstärkeren Motorenprogramm, das zugleich wirtschaftlicher im Verbrauch ist. 

Die Griffin-Reihe des Saab 9-3 löst die aktuellen Spezifikationen der SportLimousine, des SportCombi, des Cabriolet und des 9-3X ab.

Optische Unterscheidungsmerkmale sind unter anderem die neuen Frontstoßfänger, die für die Marke kennzeichnenden Scheinwerfer im Eisblock-Design und das Griffin-Emblem an den Frontstoßfängern. Innen fallen die neu gestalteten Instrumententafel, die aufgefrischte Innenraumgestaltung sowie die neuen Sitzpolster ins Auge. Sämtliche Modelle sind in den Ausführungen Standard und Aero erhältlich.

Unter der Haube erzeugen zwei neue 2,0-Liter-Benzinaggregate 163 bzw. 220 PS (120 bzw. 162 kW). Beide haben Direkteinspritzung, variable Ventilsteuerung und Twin-Scroll-Turboaufladung.

Über das komplette Motorenprogramm hinweg wurden Verbrauch und CO2-Emissionen im Schnitt um 4 % gesenkt.

Die neuen Motoren ergänzen die aktuellen 1.9 TTiD-Turbodieselmotoren mit 130/160/180 PS (96/118/132 kW), die mit Blick auf ihre CO2-Werte überaus wettbewerbsfähig sind. Bei der SportLimousine sind es gerade einmal 119 g/km – gemessen am Wert für CO2 pro PS ein in der Klasse der 180-PS-Motoren wegweisendes Resultat.

Durch erneutes Fine-Tuning konnte dieser Wert auch beim SportCombi erreicht werden, der zudem beeindruckend wenig verbraucht: nur 4,5 l/100 km im kombinierten Zyklus.

Außerdem stehen E85-kompatible Saab BioPower-Varianten beider Benzinmotoren zur Verfügung. Für das gesamte Antriebsstrangprogramm sind nunmehr Sechsgang-Getriebe serienmäßig.

Zu Deinem Neuwagen



Ähnliche Inhalte

Videos

Saab 9-3 Aero XWD04. September 2010

Mit der neuen XWD-Technik für die 9-3er Baureihe schlägt Saab ein neues Kapitel in Sachen Antriebe…» ansehen

Saab 9-3 überarbeitet05. September 2010

Das aus Schweden mehr kommt als Pippi Langstrumpf, Selbstbaumöbel und Karlsson vom Dach zeigt der…» ansehen

Saab XWD-Allradantrieb04. September 2010

Das sogenannte Cross Wheel Drive wurde speziell für die 9-3 Aero- und Turbo X-Modelle entwickelt.» ansehen

Genfer Autosalon 2007, Teil 5 von 506. September 2010

Neues aus Genf vom Autosalon 2007: Saab Neuheiten» ansehen




Fahrberichte


Saab 9-3

Saab hat den 9-3 einer gründlichen Überarbeitung unterzogen.…» weiterlesen

Saab 9-5

Saab hat sich Großes vorgenommen. Die Rückkehr in die Klasse…» weiterlesen

Citroen C4 Cactus

Gut möglich, dass Citroen schon lange nach einem legitimen…» weiterlesen

Volkswagen Beetle Cabriolet

Wie verabschiedet man den Sommer auf spezielle Weise? Selbstverständlich…» weiterlesen

Ford Focus ST

ST. Eines von zwei Kürzeln bei Ford, die schnellen Vortrieb…» weiterlesen

Volkswagen Golf GTI Cabriolet

Es ist immer die gleiche nervige Frage. Muss in einem Cabrio ein…» weiterlesen

Hyundai i40

Die Offensive von Hyundai könnte man fast unheimlich nennen.…» weiterlesen

Alfa Romeo Giulietta

Die Giulietta. Ein klangvoller Name, der an eine glorreiche Zeit von Alfa…» weiterlesen

Volvo S60

Mit den Worten „Im Zum“ begann Bernhard Bauer, seit Februar…» weiterlesen

Citroën DS3

Mit dem DS3 haben die Franzosen Anfang des Jahres die Automobilwelt…» weiterlesen

Chevrolet Cruze

Wertstabiler Einsteiger - Von Frank Mertens - Krise? War da was?…» weiterlesen

Cadillac BLS Wagon

Amerikanische Premiere Cadillac fährt zum ersten Mal in der…» weiterlesen




News


Saab 9-3 Griffin

Aufgefrischtes Styling, mehr Power, weniger Emissionen Die neue…» weiterlesen

Saab 9-3

Von Schweden über Holland nach China – und nun in die…» weiterlesen

SAAB 9-5 SPORTCOMBI

Saab Deutschland hat die Preise für den komplett neuen Saab 9-5…» weiterlesen

Citroen DS

Die Franzosen müssen kräftig Gas geben. Allen voran die PSA Gruppe und in…» weiterlesen