Mercedes CLS63 AMG

Mercedes-Benz CLS 63 AMG

Faszinierendes Design, Performance auf höchstem Niveau und wegweisende Effizienz: Das ist der neue Mercedes-Benz CLS 63 AMG. Die Topversion des viertürigen Coupés bietet den neu entwickelten AMG V8‑Biturbomotor mit bis zu 410 kW (557 PS) Höchstleistung und 800 Newtonmeter Drehmoment sowie das AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang-Sportgetriebe. Der Kraftstoffverbrauch von 9,9 Litern auf 100 Kilometer nach NEFZ sorgt für einen Verbrauchsvorteil von 32 Prozent gegenüber dem Vorgängermodell.

Als Synonym für höchste Fahrdynamik steht die Kombination aus AMG RIDE CONTROL-Sportfahrwerk mit elektronisch geregelter Dämpfung und neuer Vorderachse, neu entwickelter elektromechanischer AMG Sportparameter-Lenkung und optional lieferbarer AMG Keramik-Hochleistungs-Verbundbremsanlage. Optisch überzeugt der CLS 63 AMG mit seinem athletischen Auftritt und eigenständigen Exterieur- und Interieurdesign. Die neuartigen LED-High-Performance-Scheinwerfer zählen zum Serienumfang. „Der neue CLS 63 AMG schreibt die Erfolgsgeschichte der Vorgängermodelle CLS 55 AMG und CLS 63 AMG fort, die seit 2004 unsere Kunden auf der ganzen Welt begeistern“, so Ola Källenius, Geschäftsführer der Mercedes-AMG GmbH. „Der CLS 63 AMG ist ein einzigartiges High-Performance-Automobil – er setzt neue Maßstäbe bei Design, Performance und Effizienz.“ Analog zum S 63 AMG und CL 63 AMG profitiert der Fahrer des CLS 63 AMG vom intern M 157 genannten Achtzylinder-Kraftpaket: Der neue AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor verfügt über eine Kombination innovativer Hightech-Komponenten: Neben der strahlgeführten Benzin-Direkteinspritzung mit Piezo-Injektoren kommen ein Vollaluminium-Kurbelgehäuse, die Vierventiltechnik mit Nockenwellenverstellung, die Luft-Wasser-Ladeluftkühlung, das Generatormanagement und das Stopp-Start-System zum Einsatz. Die gewichtsoptimierte AMG Sportabgasanlage mit zwei verchromten Doppelendrohren sorgt für einen markanten Motorsound. Aus 5461 cm3 Hubraum schöpft der Achtzylinder eine Höchstleistung von 386 kW (525 PS) sowie ein Drehmoment von 700 Newtonmetern. In Verbindung mit dem AMG Performance Package steigen die Werte auf 410 kW (557 PS) sowie 800 Newtonmeter. Beide CLS 63 AMG Varianten realisieren Fahrleistungen der Extraklasse: Die Beschleunigung von null auf 100 km/h dauert 4,4 bzw. 4,3 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h (elektronisch begrenzt).  

Zu Deinem Neuwagen



Ähnliche Inhalte

Videos

Mercedes-AMG C63 S Coupé22. Januar 2016

Mit dem C Coupé bringt Mercedes im Dezember die sportlichste Version der C-Klasse an den Start. Die…» ansehen

Mercedes-Benz CLS 63 AMG 17. Januar 2011

Da geht richtig die Post ab, wenn über 500 Pferdestärken ihre Kraft auf den Asphalt hämmern. Eine…» ansehen

Mercedes auf der LA Motorshow 201022. November 2010

Wenn Mercedes eine Weltpremiere feiert, dann ist dies ein richtiger Publikumsmagnet. So auch bei…» ansehen




Fahrberichte


Mercedes-Benz SLK

Welch ein Frevel. In einen dem Fahrspaß und der Sportlichkeit…» weiterlesen

Mercedes-Benz S 500 Coup

In guterTradition Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar…» weiterlesen




News


CLS 63 AMG

„Der neue CLS 63 AMG schreibt die Erfolgsgeschichte der…» weiterlesen

CLS 63 AMG Shooting Brake

Gleich zum Verkaufsstart der Kombi-Version des CLS bietet Mercedes auch…» weiterlesen

Mercedes-Benz Coupé

Dynamischer kann man die Erfindung des Automobils kaum feiern: Mit dem…» weiterlesen

Mercedes SLK

Im Januar 2011 stellt Mercedes-Benz den neuen SLK vor. Der agile…» weiterlesen

Mercedes-Benz SL 63 AMG

Souveräne Performance und hohe Effizienz: Erstmals steht der SL 63…» weiterlesen

Mercedes SLS AMG

Mercedes bietet seinen Supersportwagen SLS nun auch mit Batterieantrieb…» weiterlesen

Mercedes-Benz SLS AMG

Ab sofort können interessierte Teams den neuen Mercedes-Benz SLS AMG GT3…» weiterlesen

 SLS AMG Roadster

AMG, die Performance Marke von Mercedes-Benz Cars, präsentiert…» weiterlesen

SLS AMG

Mit dem SLS AMG E-CELL erlaubt Mercedes-AMG einen Einblick in sein…» weiterlesen

Mercedes SLS AMG GT Safety Car

Um kein Verkehrshindernis für Formel 1-Rennwagen zu sein, braucht…» weiterlesen

Mille Miglia 2013

Die Mille Miglia (16. bis 19. Mai 2013) zählt für Automobil-Enthusiasten…» weiterlesen

Mercedes-Benz CLS

Das ist das gemeinsame Kennzeichen aller vier Motoren, die im neuen…» weiterlesen

SL 63 AMG

Bühne frei für den neuen Mercedes-Benz SL 63 AMG: Die…» weiterlesen

Mercedes-Benz SLS

Leicht getarnt ziehen sie ihre Bahnen, die neuen SLS AMG Roadster.…» weiterlesen

Mercedes-Benz SLS AMG GT3

Im Frühjahr 2011 wird eine neuer, faszinierender Rennwagen…» weiterlesen