ŠKODA MissionL

ŠKODA präsentiert Studie der neuen kompakten Limousine

Im Rahmen des Volkswagen-Konzernabends auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt präsentiert ŠKODA heute zum ersten Mal die seriennahe Studie MissionL. Das Fahrzeug gibt einen konkreten Ausblick auf die neue kompakte Limousine der Marke, die ab 2012 in Europa, Russland, China und bereits 2011 in Indien auf den Markt kommen wird.


„Wir geben hier in Frankfurt den Startschuss für eine umfassende Modelloffensive der kommenden Jahre“, unterstreicht der ŠKODA Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. h.c. Winfried Vahland. „Mit der neuen kompakten Limousine und weiteren neuen Modellen werden wir bis zum Jahr 2018 unsere Verkäufe weltweit auf 1,5 Millionen Fahrzeuge mindestens verdoppeln. In den nächsten Jahren werden wir voraussichtlich alle sechs Monate ein neues Fahrzeug präsentieren." 

„Wir haben dieser Studie sehr viel Klarheit gegeben und die Flächen einfach und wirkungsvoll aufgeteilt“, sagt Entwicklungsvorstand Dr. Eckhard Scholz. „Mit dem kraftvollen und sportlichen Auftritt drücken wir Klarheit und sehr viel Jugendlichkeit aus. Viele Menschen sehnen sich nach einfachen aber präzisen Aussagen.

Diesen Wunsch erfüllt das Design von MissionL“, so Eckhard Scholz. 

Mit der Modelloffensive will der Hersteller seine positive Entwicklung nachhaltig fortsetzen. In den ersten acht Monaten des Jahres 2011 konnte ŠKODA weltweit um 18,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr zulegen und verkaufte 583.600 Fahrzeuge. Besonders dynamisch entwickelten sich die Märkte China, Russland und Indien. In China konnte der Absatz von Januar bis August um 29,2 Prozent auf 148.862 Einheiten gesteigert werden. Die Verkaufszahlen in Russland wuchsen per Ende August auf 43.604 Fahrzeuge. Auch im indischen Markt entwickelten sich die Verkaufszahlen des tschechischen Herstellers deutlich nach oben: 18.980 Verkäufe bedeuten ein Plus von rund 50,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. 





Ähnliche Inhalte

Videos

Skoda Roomster
14. Oktober 2014

Der Skoda Roomster ist unter den Familienwagen das "TOPauto 2007". Bei dem vom motor-informations-dienst (mid) vergebenen Preis haben 150 Motorjournalisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz…» ansehen

Skoda auf dem Genfer Autosalon 2014
10. März 2014

Skoda präsentiert auf der Genfer Automesse gleich zwei neue Octaviamodelle. Weltpremiere für den Octavia Scout: Schwarz beplankte Stoßfänger, eine Höherlegung von 33 Millimeter, 17-Zoll-Aluräder,…» ansehen

Skoda Rapid
19. November 2012

Mit dem Rapid bringt Skoda eine neue Kompaktlimousine auf den Markt. Sie soll die Lücke zwischen dem Fabia und dem Octavia schließen. » ansehen

Skoda Octavia Scout: Pfadfinder-Kombi
11. Juli 2014

In der Scout Variante lernt der Octavia Combi dank Allrad und höherer Bodenfreiheit klettern. Zudem ist er in der Lage, Anhänger mit einem Gewicht von bis zu 2 Tonnen zu ziehen. Einstiegspreis für…» ansehen




Fahrberichte


17. Mai 2013

Dass Skoda ein erfolgreicher Autobauer ist, wissen wir. Zudem ist die tschechische Marke mit der langjährigen Tradition die am besten verkaufte Importmarke in Deutschland. Wobei ja Importmark…» weiterlesen

12. Juni 2014

Der Skoda Citygo G-TEC ist nach dem Volks- wagen up! das in Deutschland meistverkaufte mit Erdgas angetriebene Fahrzeug. Nun will Skoda mit den beiden Karosserievarianten des Octavia (Limousine un…» weiterlesen

03. Juni 2009

Mit dem Hang zum Understatement - Von Frank Mertens - Skoda stattet seinen Bestseller Octavia endlich auch mit einem modernen Common-Rail-Diesel aus. Zum Einsatz kommt der 170 PS-Motor zunäch…» weiterlesen

Audi A9 Prologue Genfer Autosalon 2015
04. März 2015

Ein Messebericht von unserem Autoredakteur Dietmar Stanka Volkswagen hat allen Grund die Korken knallen zu lassen. Der 1. März ist für den Wolfsburger Konzern ein Tag zum feiern. Der…» weiterlesen




News


04. März 2010

Škoda Octavia Combi Sport Edition: limitiertes Sondermodell 

Die gelungene Mischung aus hohem Nutzwert und Sportlichkeit trägt den Namen Škoda Octavia Combi Sport Edit…» weiterlesen

14. April 2008

Ausstattungslinie Sport bietet einen Preisvorteil von 490 EuroSportliche Ausstattungsdetails sind bei der Fabia Limousine besonders gefragt. Deshalb bietet Skoda das nachrüstbare Styling Kit, bestehe…» weiterlesen

10. August 2011

Für die 4x4-Varianten der Modellreihen Octavia, Superb und Yeti stellt SKODA ab sofort die Sondermodelle 4x4 AllDrive zur Verfügung. Basierend auf der jeweils zweiten Ausstattungslinie Ambiente/Ambit…» weiterlesen

25. November 2009

Škoda Auto startet in seinem Stammwerk Mladá Boleslav die Produktion des neuen Vierzylinder TSI-Motors mit 1,2 Litern Hubraum, Turboaufladung und Direkteinspritzung sowie einer Leistung von 77 kW. Zi…» weiterlesen

12. Januar 2008

Weltpremiere in GenfSkoda Auto präsentiert auf dem Genfer Automobilsalon 2008 den Nachfolger des Topmodells der Traditionsmarke aus Tschechien – den neuen Skoda Superb. Die zweite Generation der eleg…» weiterlesen

13. August 2014

Günstiger geht’s kaum: mit dem ŠKODA Octavia G-TEC für nur acht Euro von Berlin nach Prag. So viel Geld hat der Sieger der ŠKODA CNG-Sparfahrt „Schlag den Plattner“ nach der 370 Kilometer langen Fahr…» weiterlesen

06. Januar 2013

Skoda stellt die Weichen in Richtung Wachstum. Innerhalb eines Jahres wurden der Kleinstwagen Citigo, ein Derivat des VW Up, und die kompakte Limousine Rapid vorgestellt. Alle sechs Monate soll ein n…» weiterlesen

12. Mai 2009

Škoda-Team feiert Erfolg bei Oldtimerrallye Wiesbaden Wiesbaden/Weiterstadt - Matthias Kahle und Peter Göbel setzen im Škoda Octavia TS (Baujahr 1961) ihre Erfolgsserie fort.» weiterlesen

03. Februar 2012

ŠKODA präsentiert den neuen Kleinwagen Citigo* im Frühjahr 2012 auf dem Genfer Automobilsalon 2012 der Öffentlichkeit erstmals auch als Fünftürer. Für die Medien findet im Februar 2012 eine Vorabpräs…» weiterlesen

05. Dezember 2008

Škoda hat seinen Bestseller, den Octavia, konsequent weiterentwickelt und mit neuen Design- und Technikelementen kombiniert. Auf der Essen Motor Show 2008 (29. November bis 7. Dezember 2008) wird das…» weiterlesen

18. Dezember 2010

Ab sofort sind alle Škoda Modelle als GreenLine Versionen bestellbar. Nach Fabia Combi und Roomster steht damit nun auch für Fabia Limousine, Yeti, Octavia (Limousine und Combi) sowie Superb (Limousi…» weiterlesen




Pressemappen


20. März 2007

Kraftvoll, dynamisch und selbstbewusst tritt der neue Fabia auf. Freundlich blickt er nach vorn: Die Betonung des deutlich markanteren Kühlergrills verleiht ihm das markentypische Škoda G…» weiterlesen