Suzuki Swift ECO+ – Im Sparmodus

Suzuki Swift ECO+ Neuwagen       

Foto: © Lena Barthelmess                    

Suzuki Swift ECO+ – Im Sparmodus

Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar Stanka

Der Swift von Suzuki bleibt sich nunmehr seit fast 10 Jahren treu. Der 2005 eingeführte Kleinwagen wurde zwar im Herbst 2010 gründlich überarbeitet, seine Grundform ist dennoch über die Zeit gleich geblieben.

Zu Deinem Neuwagen

Vielleicht auch ein Grund für die Beliebtheit des japanischen Automobils, das eine Zeitlang auch im Suzuki Swift Rallye-Cup Furore gemacht hat.

Suzuki Swift ECO+ Neuwagen

Foto: © Lena Barthelmess

Form und Funktion

Der kompakte Kleinwagen ist mit seinen großen Fensterflächen ein übersichtliches Gefährt und bestens für urbane Gebiete geeignet. Mit den kurzen Überhängen ist der entweder mit zwei oder vier Türen versehene Swift ein agiles Automobil mit idealen Maßen für die oft so mühsame Suche nach einem Parkplatz. Der Swift ist 3,85 m lang und mit einem Leergewicht von rund einer Tonne auch mit dem leistungsarmen 1,2-Liter-Saugmotor einigermaßen agil.

Das Interieur bietet reichlich bequemen Gestühl, das dem Oberkörper guten Seitenhalt bietet. Sämtliche Bedienelemente sind intuitiv angeordnet, sodass die Betriebsanleitung ihr unbeachtetes Dasein im Handschuhfach frönen kann. Die Materialien sind der Klasse angemessen und  so manches Gimmick wie chromumrandete Instrumente und Zierleisten werten den Swift auf.

Suzuki Swift ECO+ Neuwagen

Foto: © Lena Barthelmess

Fahrverhalten

1,2 Liter groß, als reiner Saugmotor ohne Aufladung durch einen Turbolader und daher gerade einmal über 120 Nm an Drehmoment verfügend, ist der Swift mit dem Zusatz ECO+ kein Ausbund an sportlicher Fahrfreude. Aber erst einmal an die Trägheit des Swift ECO+ gewöhnt, fühlt sich die Beschleunigung ganz gut an. So kann man mit dem kleinen Suzuki gut im Verkehr mitschwimmen und auf der Autobahn bis zu der Spitzengeschwindigkeit von 165 km/h beschleunigen.

Suzuki Swift ECO+ Neuwagen

Foto: © Lena Barthelmess

Auf Landstraßen ist der Swift ebenso in seinem Element wie in den städtischen Gebieten. Sein straffes und dennoch komfortables Fahrwerk lässt den Kleinen prima durch die Kurven flitzen. 66 kW (90 PS) leistet das Motörchen in der ECO+-Varianten und soll laut Angaben von Suzuki im Schnitt nur 4,3 Liter auf 100 km verbrauchen. Das entspricht einem CO2-Ausstoss von 99 Gramm pro Kilometer.

Leider ist ECO+ nicht für die günstigste Einstiegsvariante Basic und die mittlere Version Club erhältlich. Ein Manko, das wir bereits vor drei Jahren beim damals neuen Swift angemerkt haben, als die Start-Stopp-Automatik ebenfalls nur für den Comfort verfügbar war. Möglicherweise greift die Mehrzahl der Kunden aber eh zu der am besten ausgestatteten Variante, da diese schließlich auch noch ein paar mehr nützliche und auch dem Komfort dienende Features bietet.

Suzuki Swift ECO+ Neuwagen

Foto: © Lena Barthelmess

Ausstattung

Sind im Club bereits Klimaanlage, höhenverstellbares Leder-Lenkrad sowie ein MP3-fähiges Radio mit CD und Bedienung über das Lenkrad vorhanden, glänzt die von uns gefahrene Comfort ECO+-Version mit LED-Tagfahrlicht, 16 Zoll großen Leichtmetallfelgen, Bluetooth, schlüssellosem Zugang sowie Sitzheizung und Tempomat.

Das 400 Euro teure ECO+-Paket sind neben diversen Metallic-Farben (420 Euro) sowie der Zweifarben-Lackierung mit Dach und Außenspiegel in Cool White (720 Euro incl. Metallic) die einzigen Extras mit denen der mindestens 15.290 Euro (Dreitürer) teure Swift aufrüstbar ist. Für den Fünftürer sind 16.090 Euro zu berappen und mit der Fünfgang-Automatik müssen 17.390 Euro locker gemacht werden.

Suzuki Swift ECO+ Neuwagen

Foto: © Lena Barthelmess

Fazit

Der Swift kommt mit dem ECO+-Paket deutlicher in die Nähe seiner Mitbewerber. Immerhin 0,6 Liter weniger soll der von 94 auf 90 PS gesenkte Motor verbrauche laut EU-Zyklus verbrauchen. Zudem stehen 2 Nm mehr an Drehmoment bei bereits 4.400, anstatt bei 4.800 Umdrehungen zur Verfügung. In der Summe hat das vermeintlich leistungsärmere Triebwerk definitiv gewonnen.

Suzuki Swift ECO+ Neuwagen Foto: © Lena Barthelmess

Technische Daten: Suzuki Swift 1.2 ECO+ Comfort

Motor: 4-Zylinder-Benziner 


Getriebe: Fünfgang-Schaltung 


Hubraum: 1.242 ccm


Leistung in kW/PS bei xy U/min: 66 kW (90 PS)/6.000 

Max. Drehmoment: 120 Nm bei 4.400 Umdrehungen pro Minute


Länge/Breite/Höhe: 3.850/1.695/1.510  in mm

Radstand: 2.430 in mm

Leergewicht: 1.030 kg

Zul. Gesamtgewicht: 1.480 kg

Kofferrauminhalt: 211 - 892 Liter


Bereifung: 185/55 R 16
Felgen: 6 x 16″ Leichtmetall

Beschleunigung: 12,3 Sekunden


Höchstgeschwindigkeit: 165 km/h 


Tankinhalt: 42 l 


Kraftstoffverbrauch Kombinierter Verkehr: 4,9 l auf 100 km

Preis: 15.690 Euro inkl. MwSt.

Dietmar Stanka   Aribonenstraße 1 b   D-81669 München




Ähnliche Inhalte

Videos

Suzuki Swift X-ite12. November 2012

Der Suzuki Swift hat nicht unbedingt den Ruf eines Sportwagens. Mit dem Sondermodell X-ITE wollen…» ansehen

Suzuki Swift - Die 6. Generation28. März 2017

Suzuki feiert dieses Jahr den Verkaufsstart der 6. Generation ihres Stadtflitzers. Der Swift kommt…» ansehen

Suzuki Swift Diesel20. Juli 2011

Suzuki spendiert dem Swift eine Start-Stopp-Automatik. In Verbindung mit dem 1.3 DDiS 55 kW Diesel…» ansehen

Suzuki auf dem Genfer Autosalon 201708. März 2017

Auf dem 87. Internationalen Automobil-Salon in Genf feiert der japanische Automobilhersteller…» ansehen

24. Juli 2017

» ansehen

Suzuki Swift Sport auf der IAA 201116. September 2011

Suzuki präsentiert auf der IAA 2011 den Swift Sport. Der freche Sportler verspricht Fahrspaß pur.…» ansehen




Fahrberichte


Suzuki Swift

Allradantrieb hat bei Suzuki Tradition. 1970 debütierte auf dem…» weiterlesen

Suzuki Swift 1300 DDiS

Knuddelfaktor inklusive - Von Frank Mertens - Der Kleine sieht nicht…» weiterlesen

Suzuki Swift

Besinnt sich Suzuki schon auf die Tugenden von…» weiterlesen

Suzuki Cappucino

Darauf einen Cappuccino Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur…» weiterlesen




News


Suzuki Swift Sport

Der Star am Suzuki-Stand auf der 64. Internationalen…» weiterlesen

Suzuki Swift BlackWhite

Das limitierte Swift-Sondermodell „BlackWhite“ bringt…» weiterlesen

Suzuki Swift

Mit aufgewertetem Design und guter Ausstattung soll das Sondermodell…» weiterlesen

Suzuki

Die Suzuki Motor Corporation hat Ende März das 50-millionste Auto…» weiterlesen

Suzuki Swift Diesel

Suzuki bietet die neue umweltfreundliche Technik jetzt auch im Swift…» weiterlesen

Suzuki

Suzuki läutet auf dem 82. Internationalen Automobil-Salon in Genf…» weiterlesen

Suzuki Swift

Bis zum 15. Dezember erhalten Suzuki-Kunden bei allen teilnehmenden…» weiterlesen

Suzuki Swift Diesel

Suzuki setzt seinen erfolgreichen Kraftstoffsparkurs konsequent fort.…» weiterlesen

Suzuki Alto

Der japanische Kleinwagen- und Allradspezialist Suzuki bietet den…» weiterlesen