Facebook Pixel

Audi R8 V10 plus 5,2 FSI – Sanftes Geschoss

Montag, 16. Mär. 2015

Audi R8 V10 plus 5,2 FSI – Sanftmütiges GeschossEin Fahrbericht von unserem Autoredakteur Dietmar Stanka

Zehn Zylinder und über 5 Liter Hubraum. 404 kW (550 PS) und ein Drehmoment von 540 Nm. Kraftvolle Zahlen und dennoch ist der Audi R8 V10 plus 5,2 FSI wie ein ganz normaler Pkw zu fahren. Im regulären Straßenverkehr ein sanfter Begleiter, auf der Rennstrecke hingegen ein Meister des perfekten Handlings.

Ausprobiert haben wir beide Varianten. Ende Juli auf dem Zhuhai International Circuit im Süden Chinas und Mitte September in heimatlichen Gefilden auf öffentlichen Straßen unserer Republik.

Allein die 7-Gang S tronic ist der Quantensprung des überarbeiteten R8. Gefeilt wurde auch an der Fahrwerkstechnik, die manch einen beim Vorgänger zu einem kleinen Tadel hinreißen ließ. Der R8 ist nahezu perfekt verbessert worden. So ist er, egal ob als V8 oder V10 und egal ob als Coupé oder Spyder ein Supersportler mit hohem Wohlfühl-Effekt. Ein Automobil für jeden Tag und dank quattro auch für jede Witterung und alle Jahreszeiten.
Allein die 7-Gang S tronic ist der Quantensprung des überarbeiteten R8. Gefeilt wurde auch an der Fahrwerkstechnik, die manch einen beim Vorgänger zu einem kleinen Tadel hinreißen ließ. Der R8 ist nahezu perfekt verbessert worden. So ist er, egal ob als V8 oder V10 und egal ob als Coupé oder Spyder ein Supersportler mit hohem Wohlfühl-Effekt. Ein Automobil für jeden Tag und dank quattro auch für jede Witterung und alle Jahreszeiten.Foto: D. Stanka  
Die Summe von 174.400 Euro, die Audi für den R8 V10 plus aufruft, scheint hoch. Im Vergleich zu den Mitbewerbern ist dieses Kraftwerk jedoch fast schon ein Schnäppchen. Schließlich sind im V10 plus unter anderem Keramikbremsen verbaut und die Nacht wird durch LED-Hauptscheinwerfer zum Tag.
Die Summe von 174.400 Euro, die Audi für den R8 V10 plus aufruft, scheint hoch. Im Vergleich zu den Mitbewerbern ist dieses Kraftwerk jedoch fast schon ein Schnäppchen. Schließlich sind im V10 plus unter anderem Keramikbremsen verbaut und die Nacht wird durch LED-Hauptscheinwerfer zum Tag.Foto: D. Stanka   Im Gegensatz zu seinen schwächeren Brüdern verfügt der R8 V10 plus über weitere serienmäßige Features wie zum Beispiel die Außenspiegel aus Carbon. Zudem sind Frontspoiler und Heckdiffusor ebenfalls in Carbon ausgeführt. Das edle Material ist
Knapp sieben Jahre wird der R8 mittlerweile gebaut und gut sechs davon mussten die schaltfaulen Kunden mit einer gewöhnungsbedürftigen Automatik vorlieb nehmen. Das hat sich mit dem Facelift, das äußerlich vor allem die Formensprache der Leuchten veränderte, dramatisch ins Positive verwandelt. Die 7-Gang S tronic wurde angeflanscht und mit dieser hielt endlich ein Fahrverhalten Einzug, das dem R8 gefehlt hat.
Knapp sieben Jahre wird der R8 mittlerweile gebaut und gut sechs davon mussten die schaltfaulen Kunden mit einer gewöhnungsbedürftigen Automatik vorlieb nehmen. Das hat sich mit dem Facelift, das äußerlich vor allem die Formensprache der Leuchten veränderte, dramatisch ins Positive verwandelt. Die 7-Gang S tronic wurde angeflanscht und mit dieser hielt endlich ein Fahrverhalten Einzug, das dem R8 gefehlt hat.Foto: D. Stanka Auf dem Zhuhai International Circuit hatten wir die Möglichkeit zum direkten Vergleich der beiden Getriebe. Während der alte Sechsgang-Automat nervige Nickbewegungen provozierte, ist die Gangart der S tronic weich und sanft. Auch ein Grund, waru
       
       Foto: D. Stanka                       

Performance

Ausstattung

Fazit

Technische Daten: Audi R8 V10 plus 5,2 FSI

Motor: V10-Zylinder-Benziner Getriebe: 7-Gang S tronic Hubraum: 5.204 ccm Leistung in kW/PS bei xy U/min: 404 kW (550 PS)/8.000 Max. Drehmoment: 540 Nm bei 6.500 Umdrehungen pro Minute Länge/Breite/Höhe: 4.440/1.904/1.244 in mm Radstand: 2.650 in mm Leergewicht: 1.670 kg Zul. Gesamtgewicht: 1.895 kg Kofferrauminhalt: 90 l Bereifung: 235/35 R 19 vorne, 295/30 R 19 hinten Felgen: 8,5 x 19″ vorne, 11 x 19″ hinten Alu-Schmiederäder Beschleunigung: 3,5 Sekunden Höchstgeschwindigkeit: 317 km/h Tankinhalt: 90 l Kraftstoffverbrauch kombiniert: 14,9 Liter auf 100 km Preis: 174.400 Euro inkl. MwSt. Dietmar Stanka Aribonenstraße 1 b D-81669 München