VW Golf GTI Edition35 – Jubiläum

VW Golf GTI Foto: D. Stanka

Volkswagen Golf GTI Edition 35 – Dynamisches JubiläumFahrbericht von Dietmar Stanka

Im Juni 2011 war es so weit. Volkswagen durfte 35 Jahre Golf GTI zelebrieren und dieses Jubiläum mit einem Sondermodell krönen. Dem Golf GTI Edition 35. 173 kW (235 PS) stark und 247 km/h schnell. Waren es früher noch die Kinder, an denen man sein eigenes Alter messen konnte, sind es nunmehr die Automobile, die zu Ikonen wurden. Und der auf ehemals 5.000 Exemplare Golf GTI ist eine Fahrzeugikone, die mittlerweile die 2-Millionen-Grenze überschritten hat.

Dynamiker

Der 2-Liter-Turbo-Benzindirekteinspritzer ist ein Triebwerk erster Güte. Nur 8,1 Liter soll der in 6,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h eilende Kompaktsportler verbrauchen. Einen Wert, den wir beim Cruisen des Öfteren unterschritten haben! Aber wehe der GTI 35 wird über die Autobahn geprügelt. Dann schnellte der Verbrauch in ungeahnte Höhen und saugt den Tank schneller leer, als einem lieb sein kann. 1.400 kg Leergewicht stehen beim GTI 35 einem Drehmoment von 300 Nm gegenüber, das zwischen 2.200 und 5.500 Umdrehungen anliegt. Damit diese Kraft nicht zügellos an der Vorderachse zerrt, wurde dem GTI 35 die elektronische Differenzialsperre XDS spendiert. Diese verhindert allzu starkes Durchdrehen und beim schnellen Kurvenfahren eine übertriebene Untersteuerungstendenz. 15 mm tiefer, genau wie beim normalen GTI, der 210 PS leistet, wurde das Fahrwerk gelegt. Große Scheibenbremsen lassen den Golf GTI 35 Edition aus 100 km/h nach rund 35 Metern zum Stillstand kommen. Gut, das sich die Entschleunigung auf demselben Niveau befindet, wie die Beschleunigung.VW Golf GTI Foto: D. Stanka  

Innere Werte

Dass Volkswagen faktisch keinen Vergleich zu Premium-Automobilen scheuen muss, was Materialien und Verarbeitung anlangt, ist hinreichend bekannt. Dies ist beim GTI 35 auch nicht anders. Den Schaltknauf ziert der klassische Golfball der ersten GTI-Generation, Dekorleisten zieren Cockpit und Türverkleidung und Einstiegsleisten sowie die vorderen Kopfstützen sind mit dem Logo „35“ versehen. Ansonsten findet sich auch bei diesem Golf alles an seinem gewohnten Platz. Die gut konturierten Sportsitze sind im Karomuster „Jacky“ bezogen. Ähnlich wie der Schaltknauf im Golfball-Look eine Erinnerung an den Ur-GTI sein soll. Wer nicht auf Nostalgie steht, kann die Sitzbezüge entweder mit Teilleder oder komplett in Tierhaut gehüllt ordern.VW Golf GTI Foto: D. Stanka  

Äußere Werte

Bei oberflächlicher Betrachtung ist das Sondermodell nur an den auf den vorderen Kotflügeln angebrachten Plaketten mit der „35“ zu erkennen. Beim genaueren Hinsehen erkennt man die schwarz lackierten Außenspiegelgehäuse sowie die serienmäßigen Bi-Xenon-Scheinwerfer. 18-Zöller aus Leichtmetall in Sterling-Silber füllen die Radkästen aus und die Rückleuchten sind LED-Lampen.  

Zu Deinem Neuwagen

Fazit

Zu allererst muss man sich die Frage stellen, ob es diesen Golf GTI Edition 35 überhaupt noch gibt? Nach Angaben von Jochen Grüten, Pressesprecher bei Volkswagen, ist dieses Modell noch bis Ende 2011 bestellbar. Gut, dass wir noch eines dieser raren Automobile fahren durften, die zwischen dem klassischen GTI und dem Golf R mit Allradantrieb angesiedelt sind. Der GTI 35 macht den Ticken mehr Spaß als sein normales Pendant. Oder anders gesagt, 25 PS mehr Laune. Freuen wir uns also auf einen ganz neuen Golf, denn manchmal verabschieden sich die Wolfsburger mit einem weiteren Sondermodell in eine neue Fahrzeugära.VW Golf GTI Foto: D. Stanka

Technische Daten: Volkswagen Golf GTI Edition 35

Motor: 4-Zylinder-Benziner Getriebe: Sechsgang-Schaltung Hubraum: 1.984 ccm Leistung in kW/PS bei xy U/min: 132 kW (180 PS)/5.500 - 6.300 Max. Drehmoment: 300 Nm bei 2.200 – 5.500 Umdrehungen pro Minute Länge/Breite/Höhe: 4.213/1.779/1.469 in mm Radstand: 2.578 in mm Leergewicht: 1.401 kg Zul. Gesamtgewicht: 1.890 kg Kofferrauminhalt: 350 – 1.305 l Bereifung: 225/40 ZR 18 Felgen: 7 ½ x 18″ Leichtmetall Beschleunigung: 6,6 Sekunden Höchstgeschwindigkeit: 247 km/h Tankinhalt: 55 l Kraftstoffverbrauch Kombinierter Verkehr: 8,1 l auf 100 km Preis: 30.875 Euro inkl. MwSt. Dietmar Stanka   Aribonenstraße 1 b   D-81669 München




Ähnliche Inhalte

Videos

27. Juni 2017

» ansehen




Fahrberichte


Volkswagen Golf GTI Cabriolet

Es ist immer die gleiche nervige Frage. Muss in einem Cabrio ein…» weiterlesen

Volkswagen Golf 4MOTION

Wer die Wahl hat die Qual. Sollen wir den neuen Golf 4MOTION, will heißen…» weiterlesen

Volkswagen Golf GTE

Nun hat ihn auch die große Mutter. Den Plugin-Hybriden im Gewande…» weiterlesen

Volkswagen Golf Sportsvan

Mehr Golf war schon beim Vorgänger mit dem Beinamen Plus zu…» weiterlesen

Volkswagen Golf R

Wolfsburg darf als die Heimat des Golf angesehen werden. Die Stadt, bei…» weiterlesen

Volkswagen Beetle Cabriolet

So bunt und individualisierbar war das Beetle Cabriolet noch nie. Auch…» weiterlesen




News


VW Golf 7

Die Premiere des neuen Golf VII feierte Volkswagen in der Neuen…» weiterlesen

VW Golf GTI

Ein neuer Golf ohne GTI-Version? Unvorstellbar. Klar gibt es auch…» weiterlesen

Golf blue-e-motion

Mit dem Golf blue-e-motion, der rein elektrisch angetriebenen Version…» weiterlesen

VW Golf

Der Golf ist und bleibt das beliebteste und erfolgreichste Auto in…» weiterlesen

Volkswagen Golf

Trendig-sportliche und praktische Produkte bietet Volkswagen…» weiterlesen

Golf GTI Cabriolet

Vor genau einem Jahr stellte Volkswagen auf dem Genfer Automobil-Salon…» weiterlesen

Golf R

Volkswagen ist mit einer ganzen Flotte neuer Modelle, Studien und…» weiterlesen

Blue-e-Motion

Über 11.000 Leser haben abgestimmt und den Golf Blue-e-Motion zum…» weiterlesen

Golf GTI Cabriolet

Das neue Golf GTI Cabriolet zeigt seine Verwandtschaft zum beliebten…» weiterlesen

Golf GTI

35 Jahre Golf GTI! Volkswagen feiert den Geburtstag der Ikone mit…» weiterlesen

Volkswagen Golf Cabriolet

Verdeck auf, Sommer an! Künftig heißt es wieder: Golf auf,…» weiterlesen

VW Golf 7

Erste Details zur siebten Generation des Golf hat VW jetzt bekannt…» weiterlesen