Seat Ibiza FR TDI CR

Der Seat Ibiza FR TDI CR   Foto: Stanka

Seat Ibiza FR TDI CR – FRooooom

Hersteller: SEAT ; Modell: Ibiza FR TDI CR

Von Dietmar Stanka

Zu Deinem Neuwagen

Es ist für einen Automobilhersteller ein Segen, in einem großen Konzern eingebettet zu sein und mit einem Griff ins Regal schnell mal einen Motor auszuwählen, der Effizienz mit hoher Leistung vereint. So geschehen im Falle des Seat Ibiza, in dem ab sofort der 2-Liter-TDI aus dem Hause Volkswagen für Furore sorgen soll.

Die Leistungsdaten überzeugen bereits auf dem Papier: 8,2 Sekunden vergehen beim Spurt von 0 auf 100 km/h, das Drehmoment liegt bei 320 Nm und diese Fülle soll nach Angaben des Herstellers im Schnitt nur 4,6 Liter Diesel auf 100 Kilometern konsumieren und dabei 119 Gramm CO2 in die Luft pusten.

Das solch ein Verbrauch in der Praxis nicht so ganz leicht zu erreichen ist, ist bekannt. Bei den ersten Testfahrten in und um Barcelona Anfang Februar lag der Wert laut Bordcomputer zwischen 5,2 und 6 Litern. Darunter auch eine Fahrt auf den Serpentinen zum Kloster Montserrat, wo der kleine Ibiza seine Leistung unter Beweis stellen durfte.

Foto: Stanka

Und die 105 kW/143 PS lassen beim FR so richtig die Sau raus. Mit ausgefahrenen Krallen, will heißen dem Reifenprofil, gräbt er sich in den Asphalt, dass es eine wahre Freude ist. Damit das Schieben über die Vorderachse und der damit verbundene Verlust der Traktion eliminiert wird, haben sich die Seat Ingenieure etwas feines ausgedacht. Die elektronische Differenzialsperre XDS zügelt das die Bodenhaftung verlierende Rad mit Hilfe der speziell entwickelten Software im Gegensatz zu einer mechanischen Sperre wesentlich sanfter.

Nicht so sanft ist das für die FR-Baureihe bekannt harte Fahrwerk. Sämtliche Bodenwellen und Schweller sind spürbar und lassen nie den Kontakt zu Straße missen. Agil-Fahrwerk wird es von Seat genannt und hohe Agilität zeigt es auch in der Praxis. Gegenüber dem Basisfahrwerk ist das vom FR 15 Millimeter tiefer gelegt, die Spurweite wurde um 29 Millimeter erweitert und die serienmäßigen Regelhilfen ABS, ESP und die Antischlupfregelung wurden dem sportlichen Auftritt hin angepasst. Standfeste und vorne innen belüftete Bremsen komplettieren die Sportlichkeit.

Foto: Stanka

Außen zeigt sich der FR im Kampfkleid. Der leistungsstärkste Diesel im Segment trägt sein Selbstbewusstsein mit präganten Stoßfängern, Lufteinlässen in Wabenstruktur, 17-Zöllern aus Alu, silbergrau lackierten Außenspiegelkappen und einem doppelflutigen Auspuffendrohr zu Schau. Familienfreundlich wird der FR neben der dreitürigen SC-Variante auch als Fünftürer angeboten. Der für den Sommer erwartete Kombi namens ST könnte im Übrigen auch als FR zur Disposition stehen.

Den Trend zu mehr Ruhe im Auto verfolgt auch Seat. Der Geräuschpegel wurde durch Dämmmaßnahmen im Teillastbereich um fünf bis acht Prozent und bei Volllast um acht bis zehn Prozent minimiert. Die Folge: eine angenehme Geräuschkulisse, die allerdings eine permanente Kontrolle der Geschwindigkeit notwendig macht, um nicht sinnlos das Punktekonto in Flensburg zu füllen.

Foto: Stanka

Anstatt den FR mit dem im Hause Volkswagen verfügbaren Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe DSG aufzuwerten, muss man den Sportler mit einer präzisen Sechsgang-Schaltung manuell bedienen. Das ist aber auch der einzige echte Kritikpunkt. Denn mit der serienmäßigen Ausstattung punktet der Ibiza FR mächtig. Neben den bereits erwähnten Regelsystemen verfügt der FR unter anderem neben den beiden Front-Airbags über Kopf-Thorax-Airbags, einen Berganfahrassistenten, eine Reifenkontrollanzeige, eine Audioanlage mit MP3-Anschluss und sechs Lautsprechern sowie Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht.

Zu toppen ist der als SC 20.490 Euro teure und als Fünftürer 21.390 Euro kostende FR mit der für 910 Euro angebotenen Bocanegra-Ausstattung. Dieses wertet den schicken Wagen innen und außen optisch nochmals auf. In der Summe betrachtet ist der Ibiza FR ein sportliches Automobil mit hohem Nutzwert und exzellenten Verbrauchswerten und folgt somit den Ansprüchen der Marke: tolles Design, viel Leistung und ein hoher Gegenwert.

Technische Daten: Seat Ibiza FR 2,0 TDI CR (Fünftürer)

Motor: 4-Zylinder-Diesel mit Turboaufladung

Getriebe: Sechsgang-Schaltung

Hubraum: 1.968 ccm

Leistung in kW/PS bei xy U/min: 105 kW (143 PS)/4.200

Max. Drehmoment: 320 Nm zwischen 1.750 und 2.500 Umdrehungen pro Minute

Länge/Breite/Höhe: 4.088/1.693/1.441 in mm

Radstand: 2.469 in mm

Leergewicht: 1.270 kg

Zul. Gesamtgewicht: 1.696 kg

Kofferrauminhalt: 250 l

Bereifung: 215/40 R 17

Felgen: 7 x 17″ Leichtmetall

Beschleunigung: 8,2 Sekunden

Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h

Tankinhalt: 45 l

Kraftstoffverbrauch kombinierter Verkehr: 4,6 l auf 100 km

Preis: 21.390 Euro inkl. MwSt.

Dietmar Stanka Aribonenstraße 1 b D-81669 München




Ähnliche Inhalte

Videos

Seat Ibiza ST04. September 2010

Was ist denn das? Markantes Design des Seat Ibiza. Aber kann das sein? Der hat doch das Heck eines…» ansehen

Der neue Seat Ibiza Auto-Videonews12. Juli 2012

Seat präsentiert die vierte Generation des Millionen Bestsellers Ibiza. Ein längerer Radstand und…» ansehen

Seat Ibiza SportCoupe04. September 2010

Ebenfalls diesen Sommer neu auf dem Markt: Das Seat Ibiza SportCoupé. Als Dreitürer ist der…» ansehen

Tom Beck im neuen Seat Ibiza Cupra30. November 2015

Sportliche Seats heißen Cupra. Jetzt ist der neue Ibiza Cupra da. Gemeinsam mit Schauspieler Tom…» ansehen

Seat Ibiza Cupra04. September 2010

Ein Traum mit schwarz. Die limitiert Sonderauflage des Seat Ibiza Cupra: Der Bocanegra Limitiert…» ansehen

Seat Ibiza mit aufgefrischter Optik18. Mai 2012

Das ist er, der neue Seat Ibiza. Die Spanier haben ihrem Kleinwagen für das Jahr 2012 eine etwas…» ansehen

Der neue Seat Ibiza 201515. Oktober 2015

Seat hat den Ibiza geliftet und schickt den Spanier nun deutlich vernetzter und mit überarbeiteten…» ansehen

Seat Spritsparer19. Oktober 2010

Warum ich einen Putzeimer in der Hand habe? Um meine Wettschuld einzulösen. Möglicherweise muss ich…» ansehen

Der neue Seat Ibiza04. September 2010

Das ist er: der neue Seat Ibiza - und Bettina Salmikeit und Nico Petz haben ihn für neuwagen.de…» ansehen

Seat Ibiza FR04. September 2010

Nicht jeder kann eine so auffällige Farbe tragen. Doch dieser kann. Er liebt die Aufmerksamkeit.…» ansehen

Seat Ibiza Facelift19. Juni 2015

Der Ibiza von Seat ist ein beliebtes Auto, besonders hier in Barcelona. Damit das so bleibt, bringt…» ansehen




Fahrberichte


Seat bedient mit seinen Modellen die jüngste Kundschaft im VW…» weiterlesen

Seat Ibiza ST

Drei Karosserievarianten bietet der Ibiza von Seat. Dreitürig und…» weiterlesen

Seat Ibiza ST

Sparsamer Flitz-Transporter Ein Fahrbericht von unserem…» weiterlesen




News


Zu Rock am Ring und Rock im Park 2011 legt Hauptsponsor SEAT eine Ibiza…» weiterlesen

Seat hat den Ibiza geliftet und schickt den kleinen Spanier nun deutlich vernetzter und mit überarbeiteten Motoren auf die Straße. | Foto: Seat

Von außen ist es kaum sichtbar, doch technisch hat sich viel…» weiterlesen

SEAT Deutschland setzt seinen Wachstumskurs auf dem Flottenmarkt in…» weiterlesen

Am 10. Juli laden die SEAT Partner deutschlandweit zur Vorstellung des…» weiterlesen

Im Rahmen der Expansions-Strategie in neue Märkte präsentiert sich SEAT…» weiterlesen

SEAT ehrte heute in Berlin den „Highway Hero 2010“ mit einem Ibiza SC…» weiterlesen