Hyundai i20 - Nachfolger für den Getz

Der Hyundai i20 Foto: Stanka

Auf den Spuren des Getz – der Hyundai i20

Hersteller: Hyundai ; Modell: i20

Von Dietmar Stanka

Zu Deinem Neuwagen

Der Nomenklatur „i“ folgend, bringt der südkoreanische Hersteller Hyundai Anfang März 2009 den Nachfolger des Getz auf die deutschen, respektive europäischen Märkte. Ein Automobil, dass gegenüber seines Vorgängers gewachsen ist, nicht nur was die reine Größe, sondern auch Umweltverträglichkeit und Anmutung betrifft.

Foto: D. Stanka

Das neue Gesicht von Hyundai, begonnen mit dem etwas größeren i30 und dem kleineren i10 setzt sich nahtlos fort und wären da nicht die markanten Sicken der Seitenlinie, würde der i20 wie ein in zu heißer Wäsche eingelaufener i30 wirken.

Foto: D. Stanka

Mit einer überzeugenden Motorenpalette die von 57 kW (78 PS) bis 93 kW (126 PS) reicht und im Moment nur die Euro-4-Norm erfüllen sowie einem günstigen Einstiegspreis von 12.000 Euro (5-Türer, 3-Türer: 11.250 Euro) kommt der i20 zur rechten Zeit. Erwst nächsten Sommer wird mit dem neuen 1,6-Liter-Diesel die Euro-5-Norm bei i20 Einzug halten.

Überzeugend auch die Familientauglichkeit des Koreaners, bei der auch auf den hinteren Sitzen ausreichend Platz zur Verfügung steht sowie ein geräumiger Kofferraum mit einem Basisvolumen von 295 Litern. Bereit in der Basisversion „Classic“ hat Hyundai nicht gespart: 6 Airbags, ABS und ESP zählen zur löblichen Sicherheitsausstattung, ein RDS-CD-Radio inkl. MP3-Anschluss fördern den Musikgenuss und die Zentralverriegelung erleichtert den Zugang in den i20.

Foto: D. Stanka

Bei meinen ersten Testfahrten Mitte Januar überraschte mich neben der erstaunlich direkten Lenkung ein straffes und gut ausgewogenes Fahrwerk. Verantwortlich dafür unter anderem der relativ lange Radstand von 2,53 Metern, der im Innenraum den notwendigen Platz schafft und den i20 komfortabel abrollen lässt.

Kritik verdient dagegen die tröge Plastiklandschaft der Türen und des Armaturenträgers. Einzige Lichtblicke sind die in Silber gehaltene Bedieneinheit der Audio- und Klimaanlage sowie die schwungvolle Linienführung des Armaturenbretts. Für ein bisschen Farbe und Abwechslung muss das Color-Paket geordert werden, dass bei der Variante „Style“ serienmäßig und der Variante „Comfort“ optional erhältlich ist.

Foto: D. Stanka

Diverse Ausstattungspakete ermöglichen eine weitere Individualisierung. Mit dem Dreitürer, der kurz nach der Markteinführung des Fünftürers im Frühling 2009 auf den Markt kam, komplettierte Hyundai die Palette des i20. (ds)

Technische Daten: Hyundai i20

Motor: 4-Zylinder-Diesel oder Benziner

Getriebe: Fünf- bzw. Sechsgang-Schaltung (nur Diesel) optional Vier-Gang-Automatik

Hubraum: 1.248 – 1.591 ccm

Leistung in kW/PS: Zwischen 57 kW (78 PS) und 93 kW (126 PS)

Max. Drehmoment: Zwischen 119 und 260 Nm

Länge/Breite/Höhe: 3.940/1.710/1.490 in mm

Radstand: 2.525 in mm

Leergewicht: 1.035 – 1.308 kg

Zul. Gesamtgewicht: 1.515 – 1.650 kg

Kofferrauminhalt: 295 l, bei umgeklappten Sitzen bis zu 1.060 l

Bereifung: 175/70 R14 bis 185/60 R15

Felgen: 5x14 Stahl oder 5,5x15 Leichtmetall

Bescheunigung: 9,5 – 12,9 Sekunden

Höchstgeschwindigkeit: 165 – 190 km/h

Tankinhalt: 45 l

Kraftstoffverbrauch im EU-Zyklus zwischen 4,4 und 6,5 l auf 100 km

Preis: ab 11.250 Euro inkl. MWSt.

Dietmar Stanka Aribonenstraße 1 b D-81669 München




Ähnliche Inhalte

Videos

Hyundai i20 Weltpremiere der neuen Generation04. September 2014

Weltpremiere für die neue Generation des Hyundai I20 - noch vor dem Pariser Autosalon. Dort wird er…» ansehen

Hyundai i2004. September 2010

Hyundai begrüßt mit dem i20 einen neuen Spross in der i-Familie. Der Nachfolger des Getz hat…» ansehen

Hyundai präsentiert den neuen i2012. Dezember 2014

Hyundai präsentiert seinen komplett neuen i20. Er soll sich als Topseller im wachsenden…» ansehen

Hyundai schickt die neue Generation i20 auf die Straße Video-News03. September 2012

Hyundai schickt seinen kleinen kompakten i20 jetzt in einer neuen Generation auf die Straßen. Neben…» ansehen

Internationale MotorShow Barcelona13. Mai 2011

Zum 36. Mal lockt die Internationale Motor Show nach Barcelona: Hersteller und Fachleute, die…» ansehen




Fahrberichte


Hyundai i20

Kaum sind etwas mehr als drei Jahre vorbei, wird heutzutage ein…» weiterlesen

Hyundai i10

Die Kleinen sind groß im Kommen. Nix Neues zwar, dennoch…» weiterlesen

Hyundai i10

Hyundai ist auf dem Vormarsch. Zusammen mit Kia erobern die…» weiterlesen

Kia Picanto

Ein Fahrbericht von unserem Autoredakteur  Dietmar…» weiterlesen




News


Zur Markteinführung des überarbeiteten Hyundai i20 bietet…» weiterlesen

Am 10. Dezember schaute die Hyundai Welt auf unsere Europazentrale in…» weiterlesen

Nach den Modellreihen ix20, i30, i40, ix35 und Veloster ist ab sofort auch…» weiterlesen

Hyundai bietet das i20 Coupé ab 16.250 Euro an | Foto: Hyundai

Wer auf die Fondtüren verzichtet, spart beim Autokauf…» weiterlesen

Rund 100 Tage vor dem Start der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2011™…» weiterlesen

Der Hyundai i10 ist „Firmenauto des Jahres 2014“: Bei der gleichnamigen…» weiterlesen

Die neue Benzinsorte E10 sorgt derzeit für viel Verunsicherung bei…» weiterlesen

Der speziell für den europäischen Markt entwickelte Hyundai ix20 feiert am…» weiterlesen

Kurz vor dem Einschreibeschluss am 10. Februar hat die heiße Phase der…» weiterlesen

MultiJet

Fiat Powertrain Technologies Poland in Bielsko-Biala erzielte einen…» weiterlesen

Fiat 500 L

Der Fiat 500 ist ein Lifestyler, dessen Preis und Platzangebot ans Herz…» weiterlesen