Citroen Berlingo - Peugeot Partner

Citroen Berlingo - Peugeot Partner

Generationswechsel beim Partner

Die kommende Auflage des gemeinsamen Kleintransporters von Peugeot und Citroen fällt deutlich länger auch. Auch in Sachen Ausstattung hat sich so einiges getan.

Zu Deinem Neuwagen

Die beiden französischen Autohersteller Citroen und Peugeot bringen die neue Generation ihres gemeinsam entwickelten und produzierten Kleintransporters auf den Markt. Dabei darf Peugeot seinen Partner schon im ersten Halbjahr 2008 zu den Händlern bringen, während Citroen seinen Berlingo erst in der zweiten Jahreshälfte nachschieben darf.

In der neuesten Auflage wächst der Kleintransporter um 24 Zentimeter auf nun 4,38 Meter. In der Pkw-Version, die bei Peugeot den Beinamen Tepee trägt, reicht der Platz im Fond für drei einzeln verschiebbare und herausnehmbare Sitze und 400 Liter Ladevolumen. Für die Nutzfahrzeug-Variante verspricht Citroën bei 1,8 Metern Ladelänge und 3,3 Kubikmetern Volumen genügen Stauraum für zwei Euro-Paletten. Zudem könne das Gepäckabteil dank der neuen Konstruktion der Rücksitze auf drei Meter verlängert und das Ladevolumen auf 3,7 Kubikmeter erhöht werden.

Beide Hersteller versprechen mit Blick auf die privaten Nutzer einen verbesserten Fahrkomfort sowie eine hochwertigere Innenausstattung. Außerdem gibt es neue Ausstattungsoptionen: So kündigen beide Marken ein großes Glasdach an. Citroën bietet zudem eine zu öffnende Heckscheibe und Staufächer am Wagendach an, und Peugeot will den Partner auch wieder in einer Outdoor-Variante produzieren.

Zu Motorisierung und Preisen gibt es noch keine Angaben. Die derzeitige Auflage bleibt übrigens noch länger im Handel, firmiert aber ab sofort bei Peugeot als Partner Origin sowie bei Citroen als Berlingo First. (AG)




Ähnliche Inhalte

Videos

Citroen Berlingo Electric29. September 2014

Einer der Lieblinge von Handwerkern und dem kleinen Verteilerverkehr in Europa schlägt auch mal…» ansehen

Facelift für den VW Sharan23. Juni 2015

Der Volkswagen Sharan wird Zwanzig. Zum Geburtstag haben die Wolfsburger dem geräumigen Van ein…» ansehen

Citroen C3 Picasso17. Mai 2011

In Japan gibt es sie schon seit Jahrzehnten, jetzt erobern sie immer mehr europäische Straßen: Vans…» ansehen




Fahrberichte


Der C1 von Citroen strahlt. Im Gegensatz zu dem mit seinem X im…» weiterlesen

Citroën C5 Tourer

Nun hat er schon ein paar Jährchen auf dem Buckel und doch ist der…» weiterlesen

Orlando. Der klangvolle Name einer Stadt, die mit Disney, den Universal…» weiterlesen

Die Franzosen haben mit dem Cactus ein Auto gebaut, das das Thema…» weiterlesen




News


Viano PEARL

Stilvoll Reisen auf höchstem Niveau: Die neue Mercedes-Benz…» weiterlesen

Ab sofort hat Fiat Professional, die Nutzfahrzeugsparte der Fiat Group…» weiterlesen

Zum Einführungspreis von 19.990 Euro kommt der neue Mazda5 am 16. Oktober…» weiterlesen

Dennoch bleibt der C4 ein unaufflliger Geselle, nach dem man sich vom Brgersteig aus nicht umdreht, der keine Design-Preise abrumen wird und in der Nachbarschaft nicht fr neidisches Getuschel sorgt | Foto: Citroen

Die Franzosen frischen das Motorenprogramm für den C4 auf. Weniger…» weiterlesen

Vom Fiat Scudo gibt es jetzt eine neue Variante. Künftig…» weiterlesen

Seit vielen Jahren heften sich die Italiener das Etikett…» weiterlesen

Im kommenden Monat beginnt Nissan in seinem Werk Barcelona mit dem Bau der…» weiterlesen

Citroen DS 5

Was soll man fahren, wenn man keine SUV mag? Citroen macht mit dem DS 5…» weiterlesen

Citroen hat am Verbrauch seiner Mittelklassemodelle gefeilt. Sowohl…» weiterlesen

Chevrolet Orlando

Wenn Marken Schwestern haben, ist es ein wenig so wie in Familien mit…» weiterlesen