Facebook Pixel

Jaguar XE 25t Portfolio

Der kleine Jaguar

Dienstag, 5. Sep. 2017

- Der kleine Jaguar - Ein Fahrbericht von unserem Automobilredakteur Dietmar Stanka Ja, der Jaguar XE ist der kleinste im Portfolio der britischen Premiummarke. Mit einer Länge von 4,67 durchaus groß genug, um genügend Platz für fünf Personen und das dazugehörige Gepäck zu bieten. Schade nur, dass der XE, im Gegensatz zum XF, nicht als Kombi zu bekommen ist. Mir ist das egal, ich mag die Limousine. Dennoch hat es der XE in Deutschland gerade deshalb schwer.

Ein Fahrbericht von unserem Automobilredakteur Dietmar Stanka

Ja, der Jaguar XE ist der kleinste im Portfolio der britischen Premiummarke. Mit einer Länge von 4,67 durchaus groß genug, um genügend Platz für fünf Personen und das dazugehörige Gepäck zu bieten.

- Der kleine Jaguar -
- Der kleine Jaguar -Foto: D. Stanka

Schade nur, dass der XE, im Gegensatz zum XF, nicht als Kombi zu bekommen ist. Mir ist das egal, ich mag die Limousine. Dennoch hat es der XE in Deutschland gerade deshalb schwer.

Foto: D. Stanka

Exterieur und Interieur

Typisch der Markengrill mit dem Wildkatzenkopf, kurz die Überhänge, die einen für diese Klasse sehr langen Radstand von 2.835 Millimeter zulassen. Das Design kommt dem größeren XF nahe reichlich nahe. Familienähnlichkeit ist aber durchaus beabsichtigt und ist bei anderen Herstellern in ähnlicher Ausprägung zu finden.

Das Interieur wird unterhalb der Frontscheibe von der für sämtliche Jaguar Fahrzeuge typisch gewordenen Riva Spange dominiert. Das an Anlehnung an die gleichnamigen italienischen Luxusboote genannte Design-Element spannt einen Bogen zwischen den beiden A-Säulen und lässt zudem mehr Tiefe im Raum entstehen.

Foto: D. Stanka

Fahrleistungen

Hinterrad- und Allradantrieb. Einige Varianten mit manuellem Sechsganggetriebe, meistens aber eine serienmäßige Achtgangautomatik und eine Motorenpalette, die von 120 kW (163 PS) bis 280 kW (380 PS) reichlich Auswahl bietet. Für meine Testfahrten wählte ich den neuen 2-Liter-Turbobenziner mit 184 kW (250 PS) ausgesucht. Mit einem Drehmoment von 365 Nm ist dieser XE zügig unterwegs.

Der 25t ist mit Hinterrad- und Allradantrieb zu bekommen und in der Basisversion Pure ab 41.160 Euro erhältlich ist.Das ausgewogene Fahrverhalten ist selbst beim Allrad-XE hecklastig ausgelegt. So macht es richtig Spaß, über schmale Landstraßen zu brettern. Aber auch auf der Autobahn ist er dank seiner sportlich-komfortablen Fahrwerksauslegung der perfekte Reisewagen.

Foto: D. Stanka

Versionen und Ausstattung

Pure, Prestige, Portfolio, R-Sport und S nennen sich die Versionen von Jaguar. Wobei das Top-Modell S mit seinen 380 PS nur mit Hinterradantrieb ausgeliefert wird und 56.760 Euro kostet. Der Jaguar XE startet mit dem 2-Liter-Ingenium-Diesel mit 163 als Pure bei 37.260 Euro.Selbst bei dieser Einstiegsversion zeigt sich Jaguar bei der Ausstattung großzügig.

An Bord sind unter anderem die Berganfahrhilfe, Torque Vectoring Control, das Start-Stopp-System, ein Notfall-Bremsassistent, der Spurhalte- und Auffahrassistent, elektrische Außenspiegel und Fensterheber, Lederlenkrad sowie eine Zweizonen-Klimaautomatik.

Foto: D. Stanka

Fazit

Der deutsche Autofahrer sollte mal über seinen eigenen Schatten springen und sich wieder den Limousinen zuwenden.

Auch wenn der Kombi praktischer ist, wird er von der Linienführung eines elegant gestylten Viertürer vom Schlage eines Jaguar XE oftmals in den Schatten gestellt.

Technische Daten: Jaguar XE 25t Portfolio

Motor 4-Zylinder-Benziner
Getriebe Achtgang-Automatik
Hubraum 1.998 ccm
Leistung in kW/PS bei xy U/min 184 kW (250 PS)/5.500
Max. Drehmoment 365 Nm bei 1.200 bis 4.500 Umdrehungen pro Minute
Länge/Breite/Höhe 4.672/1.967/1.416 mm
Radstand 2.835 in mm
Leergewicht 1.595 kg Zul. Gesamtgewicht: 2.210 kg
Kofferrauminhalt 455 l
Bereifung vorne 225/45 R18, hinten 245/40 R18 Felgen: 8 x 18" Leichtmetall
Beschleunigung 6,8 Sekunden Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h
Tankinhalt 63 l Kraftstoffverbrauch Kombinierter Verkehr: 6,8 l auf 100 km
Preis 49.260 Euro inkl. MwSt.

Fotos: Copyright Klaus Huber-Abendroth  - Dietmar Stanka Aribonenstraße 1 b D-81669 München