Facebook Pixel

Noble Executive Edition und Exclusive Variante

Volkswagen Touareg Executive

Freitag, 20. Jan. 2017

Ein Fahrbericht von unserem Automobilredakteur Dietmar Stanka Die Zeit ist angebrochen, von einem Bestseller langsam Abschied zu nehmen. Der Volkswagen Touareg wird über kurz oder lang von einem neuen Modell abgelöst. Bis das aber soweit ist, können sich die Käufer eines Volkswagen Touareg an den beiden Top-Varianten Executive Edition und Exclusive erfreuen.

Die Zeit ist angebrochen, von einem Bestseller langsam Abschied zu nehmen. Der Volkswagen Touareg wird über kurz oder lang von einem neuen Modell abgelöst. Bis das aber soweit ist, können sich die Käufer eines Volkswagen Touareg an den beiden Top-Varianten Executive Edition und Exclusive erfreuen.

Volkswagen Touareg Executive
Volkswagen Touareg ExecutiveFoto: Volkswagen AG

Volkswagen Touareg Executive Edition

In der regulären Straßenversion des Touareg sind zwei Leistungsstufen des kraftvoll zu Werke gehenden V6-Diesels im Angebot. Die etwas schwächere Variante mit 150 kW (204 PS) und die stärkere mit 193 kW (262 PS). Beiden ist der Allradantrieb 4MOTION gemein, der mit asymmetrisch-dynamischer Antriebsmomentverteilung, selbstsperrendem Zentraldifferenzial und Freilauf ausgestattet ist.

Volkswagen Touareg Executive Front
Volkswagen Touareg Executive FrontFoto: Volkswagen AG

Mit der Version Terrain Tech verwandelt sich der Volkswagen Touareg in einen echten Geländewagen erster Güte. Er verfügt dann über ein sperrbares Zentraldifferenzial mit einer Lamellenkupplung und Reduktionsgetriebe, das Kriechfahrten erlaubt und ihm eine Steigfähigkeit von bis zu 100 Prozent (45 Grad) erlaubt.

Zudem kann diesem Touareg ein Hinterachs-Differenzial mit Quersperre und einer Sperrwirkung von 100% spendiert werden. Dies ermöglicht eine Aktivierung der Differenzialsperre bis zu 100 Prozent. Geschaltet werden beide Touareg-Versionen mit der Achtgang-Automatik Tiptronic. Der Terrain Tech wird ausschließlich mit dem 262-PS-Selbstzünder ausgeliefert.

Volkswagen Touareg Executive Innen
Volkswagen Touareg Executive InnenFoto: Volkswagen AG

Beide Touareg fahren auf 20-Zoll großen Leichtmetallfelgen und Reifen der Größe 275/45 R 20. Die Ausstattung der ab 64.625 Euro (V6 mit 204 PS) bzw. 71.425 (Terrain Tech mit 262 PS) erhältlichen Volkswagen Touareg darf durchaus als üppig bezeichnet werden.

Dazu gehören unter anderem die Klimaanlage "Climatronic" mit 2-Zonen-Temperaturregelung, eine Lederausstattung in Nappa Raute, das Radio-Navigationssystem „RNS 850“ mit einer 60 GB großen Festplatte, Bi-Xenon-Scheinwerfer für Abblend- und Fernlicht inkl. Kurvenfahrlicht und LED-Tagfahrlicht, Einparkhilfe vorne und hinten sowie der Berganfahr- und Bergabfahrassistent.

Volkswagen Touareg Executive Navi
Volkswagen Touareg Executive NaviFoto: Volkswagen AG

Volkswagen Touareg Exclusive

In puncto Motoren, Getriebe sowie klassischer Straßenvariante und der Option Terrain Tech sind sich die Executive Edition und Exclusive gleich.

Dies gilt ebenso für die oben bereits erwähnten technischen Eigenschaften der Allradantriebsarten mit all ihren Möglichkeiten.

Volkswagen Touareg Executive Schaltung
Volkswagen Touareg Executive SchaltungFoto: Volkswagen AG

Ebenfalls ähnlich ist die Preisgestaltung der Touareg Exclusive Modelle. 65.500 Euro werden mindestens fällig, wenn man sich für den 204 PS leistenden V6 in der Straßenversion entscheidet. 71.300 Euro werden für den V6 mit 262 PS als Terrain Tech fällig.

Reifen- und Felgengröße sind auch identisch, einzig das Design der Leichtmetallräder unterscheidet sich. Die der Executive Edition nennt sich Mallory und ist schwarz lackiert, die des Exclusive heißt Talladega und ist in Sterling-Silber lackiert.

Volkswagen Touareg Executive Front
Volkswagen Touareg Executive FrontFoto: Volkswagen AG

Spezielle Ausstattungsdetails des Exclusive sind unter anderem ein titanschwarzer Dachhimmel von Volkswagen R, Dekoreinlagen in Edelholz "Olivesche seidenglanz" für Instrumententafel und Türverkleidungen, beheizbare Vordersitze sowie das Radio "RCD 550" mit MP3- und MP4-Wiedergabefunktion und 6-fach-CD-Wechsler.

Fazit

Für welchen der beiden Sondermodelle des Volkswagen Touareg man sich auch immer entscheiden mag. Sie glänzen mit einer vielfaltige Serienausstattung und sind mit einem Kofferraumvolumen von 697 bis 1.642 Liter perfekte Begleiter für Familie und Freizeit. Zudem ist der Volkswagen Touareg nicht nur in der Version Terrain Tech ein echter Geländewagen.

Technische Daten: Volkswagen Touareg V6 TDI SCR BlueMotion Technology 4MOTION Terrain Tech Exclusive

Motor V6-Diesel
Getriebe Achtgang-Automatik Tiptronic
Hubraum 2.967 ccm
Leistung in kW/PS bei xy U/min 193 kW (262 PS)/3.800 - 4.400
Max. Drehmoment 580 Nm zwischen 1.750 und 2.500 Umdrehungen pro Minute
Länge/Breite/Höhe 4.801/1.940/1.709 in mm
Radstand 2.893 in mm
Leergewicht 2.251 kg
Zul. Gesamtgewicht 2.900 kg
Kofferrauminhalt 697 l bis 1.642 l
Bereifung 275/45 R 20
Felgen 9 x 20″ Leichtmetall
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h 7,6 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit 220 km/h
Tankinhalt 100 l
Kraftstoffverbrauch gesamt 6,9 l auf 100 km
Preis 71.400 Euro inkl. MwSt.

Dietmar Stanka Aribonenstraße 1 b D-81669 München